Aktuelles

Aktuelle Meldungen aus unserer Region

// von Katja Lassen

Nahe (kf). Das Dörphus „To de Nah“ ist nach einjähriger umfassender Umbau- und Renovierungsphase fertig gestellt und wird bei einem Tag der offenen Tür bei Kaffee und Kuchen am Sonnabend, 14. Januar, von 14 bis 18 Uhr am Platz der Generationen im Zentrum des Dorfes Nahe als Treffpunkt für alle Generationen offiziell …

// von Dirk Marquardt

Mit Jürgen von Basse und Dr. Uwe Denker erhielten zwei Männer die Ehrennadel der Stadt Bad Segeberg, die sich lange und engagiert für das Wohl der Stadt und ihrer Bürger eingesetzt haben. Christine Winter, Mitbegründerin der Segeberger Tafel, konnte aus persönlichen Gründen die Ehrung nicht während des Neujahrsempfangs …

//

Influenza A Virus des Subtyps H5 bei Uhu in Leezen nachgewiesen

Leezen (ohe). Die Geflügelpest ist zurück im Kreis Segeberg. Das Friedrich-Löffler-Institut wies das hoch pathogene Influenza A Virus des Subtyps H5 bei einem Uhu nach. Der Wildvogel wurde am 28. Dezember im Leezener Gemeindeteil Krems I tot aufgefunden.

// von Inge Schlüter

Nachgedacht: Kolumne von Inge Schlüter

Sie betreiben Ihr dänisches Bekleidungsunternehmen mit inzwischen weltweit mehr als 15.000 Mitarbeitern, die für Sie mehr als 23 Marken an unterschiedliche Zielgruppen verkaufen.Kürzlich besuchte ich eines Ihrer Damenmodengeschäfte und stieß somit auch auf eine kleine Handvoll Ihrer – in dem Fall ausschließlich …

//

Spendenjubiläum

Bebensee (ohe). Blutspenden ist für Horst-Dieter (genannt Holle) Mohr eine Selbstverständlichkeit. Als Bundeswehrsoldat leistete er seine erste Blutspende. „Danach habe ich eine Pause eingelegt“, sagt Holle Mohr. Jetzt ist er fast immer dabei, wenn der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Todesfelde, …

Close Window