Willkommen bei Basses Blatt

Wöchentlich in über 45.000 Haushalten

Ferienland 2018

Entdecken Sie das Segeberger Ferienland

Ticketverkauf

für Konzerte, Theater, Karl May, SHMF...
Jetzt auch in unserer Geschäftsstelle

Aktuelle Meldungen

// von Dirk Marquardt

Landwirtschaftskammer sprach beruflichen Nachwuchs frei

Rickling (mq). Satellitengestützte Präzisionstechnik im Ackerbau, Herdenmanagementprogramme und Apps in der Tierhaltung – die Ausbildung im Agrarbereich hat sich durch den digitalen Wandel in den vergangenen Jahren verändert. Auch in der Landwirtschaftsschule in Bad Segeberg, die zum Berufsbildungszentrum gehört, …

weiterlesen

// von gelieferte Meldung

DRK-Blutspendemobil tourt wieder durch den Norden

Trappenkamp (em). Kurz vor dem Beginn der dritten Schulferienwoche in Schleswig-Holstein und Hamburg schickt das DRK zum insgesamt sechsten Mal sein Blutspendemobil auf große Sommertour. Bis Anfang August fährt der 440 PS starke Bus als rollende Blutspendezentrale 18 Stationen in Innenstädten, vor Einkaufszentren und …

weiterlesen

// von Gerald Henseler

Medizinische Fachangestellte freigesprochen

Bad Segeberg (ohe). Alle haben bestanden. 14 Lehrlinge begannen vor drei Jahren ihreAusbildung zur Medizinischen Fachangestellten. Jetzt bekamen sie ihre Abschlusszeugnisse. Die neuen Medizinischen Fachangestellten sind: Johanna Arp, Linda Axen, Melina Bock, Annika Dell, Nele Haß, Olga Knoll, Carina Krause, Julia Lorenzen, …

weiterlesen

// von Gerald Henseler

Polizeistation Boostedt bezog neuen Anbau der Amtsverwaltung

Boostedt (ohe). Das große blaue Schild mit der Aufschrift Polizei in weißen Lettern am neuen Anbau der Amtsverwaltung in Boostedt ist eigentlich nicht zu übersehen. Trotzdem stand der Mann, den Polizeihauptmeister Andreas Lütt  zur Vernehmung geladen hatte, in den leeren Räumen der alten Polizeistation. …

weiterlesen

// von Gerald Henseler

Die Liebe machte aus dem Seemann Harald Wieczorek einen Schauspieler

Der Kalkberg ist mein Zuhause

Bad Segeberg (ohe). Das Pfeife rauchen hat sich Harald Wieczorek als Seemann angewöhnt. Er war damals 17 und auf einem Frachter auf dem Orinoco durch Venezuela unterwegs. „Damals rauchten alle Pfeife, um die Insekten fernzuhalten“, erzählt der Schauspieler. Im vergangenen Monat feierte Harald Wieczorek seinen 70. …

weiterlesen

Close Window