Aus dem Geschäftsleben

Gemeinschaftspraxis eröffnete im Ärztehaus

von Gerald Henseler

Sylke und Thomas Harrer mit den Töchtern Jade und Maylin nahmen den symbolischen Schlüssel vom Bauherrn Volker Kolodzey (v.li.) entgegen. Mit ihnen freut sich das Team Dr. Hanno Kock am Brink (re.), Janine Suhr, Sarina Timm und Cheyenne Roth (hi.v.li.) ü

Wankendorf (ohe). Das Ärztehaus in Wankendorf (Mühlenstraße 1b) füllt sich. Nach dem Zahnzentrum und einem dermatologischen Kosmetikinstitut  zog jetzt die Gemeinschaftspraxis „Medizin für Leib und Seele“ in das Haus neben dem Rewe-Markt ein.

„Unsere Praxis liegt nun in einem der schönsten und modernsten Gebäude der ganzen Umgebung, an einem zentralen Platz“, freut sich Praxisinhaber Dr. med Thomas Harrer. Der Allgemeinmediziner und Psychotherapeut ist seit 22 Jahren in Wankendorf ansässig. Zusätzlich ist er seit zehn Jahren als Phsychotherapeut mit  Zulassungen sowohl für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie als auch Verhaltenstherapie tätig. Bis zur Geburt seiner ersten Tochter Jade betrieb er eine kleine effektive Familienpraxis gemeinsam mit seiner Frau Sylke. Heute ist der hausärztliche Internist und Facharzt für Nephrologie, Dr. med. Hanno Kock am Brink, mit ihm in der Praxis tätig. Für die beiden Mediziner und ihr Team wurde die bisherige Praxis in der Theodor-Storm-Straße zu eng. Die neuen Räume in der Mühlenstraße bieten ihnen auf 240 Quadratmeter  Platz für ein oder zwei weitere Kollegen. Dr. Thomas Harrer würde gern noch einen weiteren Mediziner anstellen.

Das Motto der Gemeinschaftspraxis lautet „Medizin für Leib und Seele“. „Dieses Motto versuchen wir mit Leben zu füllen; zuallererst im Zusammenhalt unseres eigenen Teams“, sagt Thomas Harrer. Hanno Kock am Brink war zehn Jahre lang Internist am Friedrich-Ebert-Krankenhaus in Neumünster, bevor er 25 Jahre in einer internistischer Praxis sowie als Nephrologe im Dialysezentrum in Neumünster mit 50 Angestellten gearbeitet hat. Thomas Harrer erhielt 2021 und 2022 eine der begehrtesten Auszeichnungen im deutschen Gesundheitssystem, die Focus-Empfehlung der Focus-Arztsuche.de.

Gemeinsam bietet das Team ein großes Spektrum an Untersuchungen und Behandlungen an. Zusätzlich zur hausärztlichen Sprechstunde bietet die Praxis psychotherapeutische Sprechstunden an.

Ein weiteres Anliegen der Praxis ist es, als akademische Lehrpraxis Studenten und junge Ärztinnen und Ärzte für die hausärztliche Versorgung auf dem Lande zu qualifizieren und begeistern.

 


Kontakt

Gemeinschaftspraxis
„Medizin für Leib und Seele“

Dr. med Thomas Harrer

Dr. med Hanno Kock am Brink

Mühlenstraße 1b, Wankendorf

Tel.: 0  43  26/  10  51

Diesen Beitrag teilen:

Zurück