Aktuelles

Abitur am Berufsbildungszentrum

von Dirk Marquardt

Am Berufsbildungszentrum in Bad Segeberg haben 76 Schülerinnen und Schüler die Allgemeine Hochschulreife erlangt. Foto: mq

Bad Segeberg (mq). So viele Schülerinnen und Schüler haben am Berufsbildungszentrum in Bad Segeberg noch nie die Allgemeine Hochschulereife geschafft. Insgesamt 76 Abiturienten aus den drei Fachbereichen Wirtschaft, Gesundheit und Soziales sowie Umwelttechnik wurden verabschiedet. Den besten Abischnitt hatte Michelle Lundt mit der Note 1,6, danach folgen Fabian Hoppe und Nico Stuth mit 1,7.
Profil Gesundheit und Soziales, BG G15a: Matthias Benckert, Ann-Kristin Erkelenz, Jörna Hildebrandt, Lena Joswikowski, Maylin Kirchner, Lisa Lietz, Lena Morwinski, Sarah Normann, Marie-Christin Plambeck, Anna Plehnert, Paul Jasper Pott, Feline Roloff, Paula Schlegel, Wencke Sievers, Kristina Stroh, Chantall Synder, Laura Wulff; BG G.15b: Lina Boyens, Eileen Breitschuh, Annabell Hahn, Cynthia Hahn, Lena Heykes, Frederike Krieg,     ary Krügel, Lea-Marie Kues, Jana Le Grand, Melissa Martens, Moja Masteit, Yannick Offt, Gina Schiefke, Diplo Schneider, Anna Stahnke, Ronja Stegelmann, Niklas Stricker, Milena Walter, Michelle Wanke, Nina Ziemann.
Profil Umwelttechnik, BG T15: Lando Damrau, Timon David,Lisa Charlotte Göttsch, Lukas Haak, Micha Halla, Florian Kruschinsky, Dominique Pries, Patrick Schleemann, Bjarne Thielsen, Jonas Westenberger.
Profil Wirtschaft mit BRC, BG W15a: Bendix Bittner, Daniel Bonkowski, Sarah Buck, Constantin Domehl, Leonie Fuhl, Gadzie Gadzeev, Ewgeni Gurarje, Fabian Hoppe, Lukas Koth, Marcel Leichsenring, Meike Polonji, Florian Potje, Nico Stuth, Jan Wedemeyer, Lukas Westenberger; BG W15b: Tom Arnold, Merle Aschberg, Lucie Borgs, Valentin Brenne, Fabian Damerau, Niklas Haak, Marvin Heide, Rike Hildebrandt, Michelle Lundt, Tine Möller, Katharina Schumacher, Phillip Sievertsen, Wiebke Sonnenberg.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück