Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen in unserer Region

Dienstag, 20.08.2019

Musik zum Zuhören und Mitsingen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Andrea von Rehn sorgt am Dienstag, 20. August, in den Segeberger Kliniken (Am Kurpark 1) mit ihrer Gitarre für gute Laune. Das Programm mit Pop, Rock und Schlagern zum Zuhören und Mitsingen beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt zum Konzertabend ist frei.

Entspannung und Achtsamkeit

| Klein Rönnau

Klein Rönnau (mq). Entspannungstechniken und Achtsamkeit lernen die Teilnehmer kennen, die an dem Kurs des SC Rönnau teilnehmen. Die lizensierte Gesundheits- und Präventionsberaterin Carola Jansen lehrt Entspannungsmöglichkeiten wie Meditation, progressive Muskelentspannung, autogenes Training und Fantasiereisen. Die acht Einheiten beginnen am Dienstag, 20. August, und finden immer dienstags von 17.30 bis 19 Uhr in Bad Segeberg (An der Trave 31) statt. Die Kosten betragen 50 Euro für Mitglieder und 80 Euro für Nichtmitglieder. Anmeldungen sind unter Telefon 0  45  51 / 99  98  24 oder per E-Mail unter info@scroennau.de möglich.

Mittwoch, 21.08.2019

Ricklinger Landfrauen auf Tour

| Rickling

Rickling (kf). Die Landfrauen Rickling gehen wieder auf Tour. Die sogenannte zweite Weltreise beginnt am Mittwoch, 21. August, um 8 Uhr an der Kirche in Rickling und führt über Buhlen–kuhlen nach Sibirien, wo es ein kleines Frühstück zur Stärkung für das nächste Reiseziel gibt. Das ist Grönland. Über Abtissinwisch und Blauer Lappen geht es nach Wacken und Paradies, wo in einem Gasthof zum Mittagessen eingekehrt wird. Anschließend besuchen die Teilnehmer Wöhrden und lauschen dort der Geschichte eines der ältesten Wurtendörfer in Dithmarschen. Weiter geht es über Welt, Witzwort, Augsburg, England, Süden und Nordhafen zurück nach Rickling. Während der Rückreise gibt es eine Kaffeepause, bei der Kaffee und Kuchen vor Ort gezahlt werden. Die Reisekosten betragen 49 Euro. Partner und Freunde sind herzlich willkommen. Anmeldungen nimmt Renate Weinberg unter 0 43 28 / 6 16 bis Freitag, 16. August, entgegen. Die Überweisung der Reisekosten sollte auf das Konto der Volksbank eG, IBAN DE22  2129  0016  0081  5089  30 erfolgen.

Vortrag über Hermann Hesse

|

Bad Segeberg (em). Ausgehend von einer privaten Initiative führt die Volkshochschule (VHS) Bad Segeberg im Sommer eine Vortragsveranstaltung zu dem Dichter Hermann Hesse durch. Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 21. August, um 19.30 Uhr in der Privatwohnung von Michael Modrow in Bad Segeberg (Kirchstraße 7) direkt gegenüber Eingang der Marienkirche.
Referent ist Dr. Jürgen Weber von der VHS. Weber ist ausgewiesener Hesse-Kenner, beschäftigt sich seit 50 Jahren mit dem Dichter, hat ein Buch über Hesse geschrieben, Fachartikel veröffentlicht und bei internationalen Kongressen zu diesem Dichter Vorträge gehalten. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, um eine Spende wird gebeten. Da die Plätze begrenzt sind, bitten die Veranstalter um eine verbindliche Anmeldung unter einer der beiden E-Mail-Adressen info@drjürgenweber.de oder michael@modrow-julienhof.de. Sollte das Interesse die Zahl der Plätze übersteigen, wird die Veranstaltung kurzfristig in einen anderen Raum verlegt. Die angemeldeten Teilnehmer werden informiert.

Taizé-Gebet in der Christuskirche

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Einfache, medi­tative Gesänge, die sich durch Wiederholungen schnell einprägen, wechseln beim Taizé-Gebet mit Texten, Gebeten und einer Zeit der Stille. Pastorin Anne Smets laden am Mittwoch, 21. August, um 18.30 Uhr zum Taizé-Gebet in die Evangelisch-Lutherische Christuskirche Wahlstedt ein. Im Anschluss gibt es Tee und Kekse.

Vision 2025 für Kindertagesstätten

|

Bad Segeberg (sl). Die Kreis­elternvertretung der Kindertagesstätten im Kreis Segeberg laden ein zum Dialog zur Kita-Reform. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 21. August, um 19 Uhr in der Aula der Dahlmannschule Bad Segeberg (Am Markt 4). Themen sind der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz, die Schließzeiten, Gebührenerhöhungen und die Qualitätssteigerung in Kindertagesstätten. Interessierte sind ohne Voranmeldung willkommen.

Zum Tanztee nach Todesfelde

| Todesfelde

Todesfelde (sl). Runter vom Sofa, rauf auf die Tanzfläche lautet das Motto beim DRK Ortsverein Leezen. Der Tanztee beginnt am Mittwoch, 21. August, um 15 Uhr im Gasthof zur Eiche in Todesfelde (Dorfstraße 27). Weitere Informationen zu dem dreistündigen Tanzvergnügen sind bei Martina Ahlers unter der Telefonnummer 0  45  52 / 12  87 erhältlich.

Bilderreise zu den Galapagosinseln

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Galapagosinseln sind am Mittwoch 21. August, Thema eines Vortrages von Heidi und Wolfgang Weithöner. Ab 19.30 Uhr berichtet das Paar im Neurologischen Zentrum in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3) von dem Archipel im östlichen Pazifischen Ozean. Der Eintritt ist frei.

Sommertour der Südstadt-Beratung

|

Bad Segeberg (sl). Das Quartiersmanagement Südstadt geht auf Sommertour. Die Möglichkeit, Anliegen zu besprechen, bei der Beantragung von Mitteln aus dem Verfügungsfonds zu helfen und gemeinsam Ideen zu entwickeln, bietet sich weiterhin mittwochs von 16.30 Uhr bis 19 Uhr – im Sommer nicht im Familienzentrum, sondern an der frischen Luft. Am Mittwoch, 21. August, ist das Quartiersmanagement Südstadt im Südstadtpark.

Vortrag zum Thema Wundbehandlung

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Neue Wege der Wundbehandlung beschreibt Jens Freise am Mittwoch, 21. August, im Marienhof in Bad Segeberg (Kanaltwiete 4). Die Veranstaltung des Wundzirkels Bad Segeberg beginnt um 19.30 Uhr. Anmeldungen werden per E-Mail an Wundexperte-SE@web.de entgegengenommen.

Close Window