Veranstaltungsdetails

Socken, Schals und vieles mehr beim Kreativmarkt von St. Marien

10.11.2018 | b

Bad Segeberg (sl). Alle 14 Tage  treffen sich Mitglieder der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Segeberg, um gemeinsam kreativ zu sein. Am Sonnabend, 10. November, werden die Werke der Kreativfrauen im Gemeindehaus neben der Marienkirche (Kirchplatz 4) zum Verkauf angeboten. In der Zeit von 9.30 bis 14 Uhr gibt es Socken, Suppengewürz, Steinbilder, Schals, Eingemachtes und Adventsdekorationen zu kaufen.
Der Jubilatechor unter der Leitung von Victoria Podszus präsentiert ab 11.30 Uhr einige Lieder und ab 12 Uhr können die Besucher leckeren Steckrübenmus genießen.
Der Kreativkreis verabschiedet sich in die Winterpause. Ab Dienstag, 12. Februar, starten die Handarbeiterinnen in die neue Saison. Neue Interessierte sind herzlich willkommen.

Ort: b

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Close Window