Veranstaltungsdetails

Roadmovie zeigt Schattenseiten Südeuropas

26.10.2021 | Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Von seiner Reise von Ventimiglia bis Triest bringt der Schriftsteller Pier Paolo Pasolini Bilder der italienischen Nachkriegsgesellschaft mit. Es ist das Jahr 1959. 60 Jahre später fährt der Filmemacher Pepe Danquart entlang der italienischen Küste und vergleicht die Gegenwart mit den Blick von Gestern. Das Resümee dieses dunkel-luftigen Road Movies ist geprägt von einer Trostlosigkeit, die Pasolinis Pessimismus bei weitem übertrifft und gleichzeitig von der Zukunft Südeuropas erzählt.

Das Kino-Center Cine-Planet 5 in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 34) zeigt in Zusammenarbeit mit der Lichtspielkunst Segeberg am Dienstag, 26. Oktober, Pepe Danquarts Dokumentarfilm Vor mir der Süden.

Eintrittskarten für die Vorstellungen um 17.20 Uhr und um 19.45 Uhr sind für acht Euro im Internet unter www.cp5.de erhältlich und können unter der Telefonnummer 0  45  51 / 71  00 reserviert werden.

Ort: Bad Segeberg

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Close Window