Veranstaltungsdetails

Rhetorik-Seminar beim Heimatbund

22.02.2020 |

Neumünster (sl). Vor einer großen Gruppe sprechen, ein Grußwort halten, eine Präsentation vorstellen oder eine Rede halten, das ist gar nicht so einfach und manch einer hat mit Lampenfieber und Aufgeregtheit zu tun.

In einem Rhetorik-Seminar möchte der Heimatbund Schleswig-Holstein daran arbeiten, die eigene Ausdrucksfähigkeit zu verbessern und Redeangst zu überwinden. Dabei erfahren die Teilnehmer, wie wichtig Körpersprache ist und wie die eigene Persönlichkeit und der eigene Stil zum Tragen kommen.

Hierzu gibt die Referentin Tjorven Reisener theoretische Inputs und hilfreiche Tipps. Praktische Übungen runden das Programm ab. Das Seminar richtet sich an alle, die die eigene Redefähigkeit verbessern möchten. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Das Seminar findet statt am Sonnabend, 22. Februar, von 10 bis 18 Uhr in der Bildungsstätte Kiek in! in Neumünster (Gartenstraße 32) Die Kosten betragen 40 Euro (inklusive Tagesgetränke, Mittagessen und Kaffee). Anmeldungen sind bis Montag, 10. Februar, möglich unter www.heimatbund.de/termine.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Close Window