Veranstaltungsdetails

Lichtspielkunst Segeberg zeigt Frühling in Paris

28.09.2021 | Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die 16-jährige Suzanne (Suzanne Lindon) lebt gemeinsam mit ihren Elten und ihrer Schwester Marie in Paris. Obwohl sie äußerlich das Leben eines Mädchens der oberen Pariser Mittelschicht führt, gelingt es ihr nicht, im Strom mitzuschwimmen und auf einer Party ausgelassen zu tanzen. Sie ist gelangweilt von ihren Altersgenossinnen, hingegen fasziniert von dem 35-jährigen Raphaël (Arnaud Valois). Der Schauspieler fällt ihr auf ihrem täglichen Weg zur Schule auf, der sie an einem Theater vorbeiführt. Die beiden lernen sich langsam kennen und verabreden sich gezielt, bis das Mädchen zu fürchten beginnt, das ganz normale Leben ihrer Altersgenossinnen zu verpassen. Der Film gleicht einer Ode an die Liebe und erzählt vom Übergang zwischen den Freuden der Kindheit und dem Aufbruch ins Erwachsenenleben.

Das Kino-Center Cine-Planet 5 in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 34) zeigt in Zusammenarbeit mit der Lichtspielkunst Segeberg am Dienstag, 28. September, Suzanne Lindons Debütfilm Frühling in Paris. Karten für die Vorstellungen um 17.30 Uhr und um 20 Uhr sind für acht Euro im Internet unter www.cp5.de erhältlich und können unter der Telefonnummer 0  45  51 / 71  00 reserviert werden.

Ort: Bad Segeberg

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Close Window