Veranstaltungsdetails

Komödie mit Sommerflair in der Lichtspielkunst Segeberg

30.11.2021 | Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Das Freibad von Grubberg hat seine besten Tage hinter sich. Es ist nicht nur alt, sondern in seiner Unterhaltung auch zu teuer und deshalb der Bürgermeisterin (Gisela Schneeberger) ein Dorn im Auge. Sehr zur Freude von Bauherr Albert Dengler (Sebastian Bezzel), der ein Geschäft wittert und bereits mit der Planung von Wohnungen auf dem großen Gelände beginnt. Doch Bademeister Karl (Milan Peschel) will nicht akzeptieren, dass das Bad geschlossen werden soll. Seit 30 Jahren sorgt er dort für Recht und Ordnung. Um das weiterhin tun zu können, muss der unbeliebte Karl ein Bürgerbegehren starten und 600 Unterschriften sammeln. Doch wie gelingt die Verwandlung vom militanten Beckenrand Sheriff zum allseits beliebten Bademeister?

Das Kino-Center Cine-Planet 5 in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 34) zeigt in Zusammenarbeit mit der Lichtspielkunst Segeberg am Dienstag, 30. November, Marcus Rosenmüllers Komödie Beckenrand Sheriff.

Karten für die Vorstellungen um 17.15 und um 19.45 Uhr sind im Internet unter www.cp5.de erhältlich und können unter der Telefonnummer 0  45  51 / 71  00 reserviert werden. Es gilt die 2G-Regelung.

 

Ort: Bad Segeberg

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Close Window