Veranstaltungsdetails

Klavier-Abend zum Clara-Schumann-Jahr

22.06.2019 | Bosau

Bosau (sl). Zahlreiche CD-Einspielungen als Solistin und als Kammermusikerin dokumentieren Konstanze Eickhorsts breites Repertoire und ihre Neugier, neue Literatur zu entdecken. Bereits mit fünf Jahren erhielt die Pianistin den ersten Instrumentalunterricht und mit 28 Jahren wurde sie als Professorin an die Hochschule Hannover berufen.
Am Sonnabend, 22. Juni, können sich Musikfreunde von der Virtuosität der Musikerin überzeugen. Der Klavier-Abend zum Clara-Schumann-Jahr beginnt um 19 Uhr in der Petrikirche in Bosau. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Clara Wieck, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und natürlich Clara Schumann. Konzertveranstalter ist die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bosau. Eintrittskarten sind für 14 Euro ab 18 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kirche-bosau.de und www.konstanze-eickhorst.com.

Ort: Bosau

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Close Window