Veranstaltungliste Minikalender

10.01.2023

Mittwoch, 23.11.2022

Fotoausstellung im Rathaus

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Noch bis März 2023 ist die Ausstellung des Fototeams Segeberg unter dem Motto „Kleines ganz groß, Großes ganz klein“ zu sehen. Die großformatigen Fotos und eine umfangreiche Bildershow werden im Bad Segeberger Rathaus (Lübecker Straße 9, 1. und 2. Stock) gezeigt. Die Ausstellung hat montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Montag, 09.01.2023

Verein unterstützt Katzenkastration

| Itzstedt

Itzstedt (mq). Der Verein Straßentiger Nord hilft Katzenhaltern in Not mit einem Zuschuss zur Kastration. Dadurch wird verhindert, dass Katzen sich unkontrolliert vermehren und durch ungewollten Nachwuchs zum Katzenelend beitragen. Die enorm gestiegenen Kosten macht es Katzenbesitzern immer schwerer, die aus Sicht des Tierschutzes notwendige Kastration von Katzen und Katern zu finanzieren. Deshalb bezuschusst der Norderstedter Verein im Amt Itzstedt die Kastration einer Katze mit 120 Euro und die eines Katers mit 90 Euro. Die Aktion läuft von Montag, 9. Januar, bis Donnerstag,9. Februar. Weitere Details findet man unter www.strassentiger-nord.de.

Dienstag, 10.01.2023

Neue Angebote der VHS Bosau

| Bosau

Bosau (mq). Die Volkshochschule Bosau bietet wieder verschiedene Kurse an. Am Dienstag, 10. Januar, steht ab 9.30 Uhr Pastellkreidemalerei auf dem Plan (Gemeinderaum am Helmoldplatz). Am selben Tag starten im Haus des Kurgastes Yogakurse (17.30 und 19 Uhr). Am Mittwoch, 11. Januar, stehen mehrere Angebote zur Auswahl: Aquarellmalerei (Gemeinderaum am Helmoldplatz ab 9.30 Uhr), Weben auf Handwebstühlen (Alte Schule Bosau ab 18 Uhr) und Standard- und Lateinpaartänze (Fritz-Latendorf-Turnhalle in Hutzfeld ab 19 Uhr). Anmeldungen sind möglich unter www.vhs-net/vhs-bosau, per Telefon 0  45  27 / 9  73  80  56 oder per E-Mail (bickel.vhs@t-online.de).

Begegnung am Glindenberg

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Gespräche über Gott und die Welt, gemeinsames Singen, Geschichten und Gedächtnistraining – das ist das Programm der Begegnung am Glindenberg. Dazu lädt die Evanglisch-Lutherische Kirchengemeinde Segeberg am Dienstag, 10. Januar, ein. Los geht es im Gemeindezentrum Glindenberg (An der Trave 60 a) um 14.30 Uhr. Anmeldungen sind erforderlich und werden von Dorothea Kruse entgegengenommen (Telefon 0  45  51 / 89  81  87).

Close Window