Veranstaltungliste Minikalender

17.12.2022

Mittwoch, 23.11.2022

Fotoausstellung im Rathaus

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Noch bis März 2023 ist die Ausstellung des Fototeams Segeberg unter dem Motto „Kleines ganz groß, Großes ganz klein“ zu sehen. Die großformatigen Fotos und eine umfangreiche Bildershow werden im Bad Segeberger Rathaus (Lübecker Straße 9, 1. und 2. Stock) gezeigt. Die Ausstellung hat montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Donnerstag, 01.12.2022

Musikalischer Adventskalender

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Das Kollegium der Kirchenmusik in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Segeberg wartet mit einem musikalischen Adventskalenderauf. Nele Wilcken (FSJ-Kultur), Angela Nicke-Wagemester, Fabio Paiano und Kirchenmusikdirektor Andreas Maurer-Büntjen haben von Johann Sebastian Bach alle 24 Präludien und Fuge aus Bachs „Wohltemperierten Klavier“ gespielt und aufgenommen. Auf der Seite www.kirchenmusik-segeberg.de kann man noch bis Sonnabend, 24. Dezember, auf der Startseite jeden Tag ein Präludium mit Fuge anhören. Die Reihenfolge erfolgt chromatisch geordnet von C-Dur über c-moll, Cis-Dur, cis-moll bis h-moll.

Ein ausführlicher Begleittext zu dieser Aktion findet sich ebenfalls auf der Startseite der Kirchenmusik. Bach hat das Gesamtwerk des „Wohltemperierten Klaviers“ vor exakt 300 Jahren 1722 fertig gestellt.

Wer will Sternsinger sein?

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit.“ Unter diesem Motto steht die diesjährige Sternsingeraktion, an der sich die Katholische Pfarrei in Bad Segeberg wieder beteiligt. Am Dreikönigstag, Freitag, 6. Januar, bringen die Sternsinger den Segen in die Häuser und sammeln Spenden für Kinder in den armen Regionen dieser Welt.

Die Anmeldungen für den Besuch der Sternsinger sind seit  1. Advent über die ausliegenden Listen in der Kirche St. Johannes und über das Pfarrbüro möglich.

Kinder und Jugendliche, die als Sternsinger dabei sein möchten,  können sich ebenfalls über die entsprechende Liste in der Kirche oder über das Pfarrbüro anmelden (Telefon 0  45  51 / 96  76  97, E-Mail: pfarrbuero-bs-wa-tra@seliger-eduard-mueller.de).

Folgende Treffen und Termine sind geplant:

Sonnabend, 17. Dezember, 10  Uhr: inhaltliche Vorbereitung;

Donnerstag, 5. Januar, 16  Uhr: organisatorische Vorbereitung;

Freitag, 6. Januar, ab 11 Uhr: Sternsingeraktion;

Sonntag, 8. Januar, 11 Uhr: Gottesdienst in der Gemeinde.

Sonntag, 04.12.2022

Fackelwanderungen und Wildweihnacht in Eekholt

| Großenaspe

Großenaspe (sl). In der Adventszeit werden die Gäste des Wildparks Eekholt am Eingang von einem großen Adventskranz in Empfang genommen. Kerzenlicht und Feuerschein verbreiten Wärme und Behaglichkeit und sorgen für Ruhe in der betriebsamen Vorweihnachtszeit. Ausgestattet mit einer Fackel geht es an den Adventssonntagen 4., 11., und 18. Dezember, zur Fütterung der Wölfe, Wildschweine, Otter und Rothirsche. Die beschaulichen Fackelwanderungen starten um 15 Uhr im Eingangsbereich.

Am Sonnabend, 24. Dezember, wird im Wildpark Eekholt Wildweihnacht gefeiert. Der Weihnachtsmann ist von 10.30 bis 13 Uhr fleißig unterwegs, um den Tieren ein Extra-Weihnachtsleckerli zu bringen.

Mittwoch, 07.12.2022

Advent zum Mitnehmen

| Schmalensee

Schmalensee (ohe). Unter dem Motto 15 Minuten Advent in der Tüte liegen im Hofladen Markmann in Schönböken, im Kartoffelhof Lüthje in Daldorf, in der Landschlachterei Fritze in Kalübbe und im Landgasthof Voss in Schmalensee kleine Tüten aus, die bei den Menschen zu Hause adventliche Stimmung verbreiten sollen: ein Moment der Besinnung in der oft hektischen Zeit. Wer mag, darf kostenlos eine Tüte mitnehmen. Solange Vorrat reicht. Advent zum Mitnehmen ist eine Aktion der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Bornhöved.

Montag, 12.12.2022

Online entspannen mit der ATS

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Das ATS-Suchthilfezentrum in Bad Segeberg lädt zu 45 Minuten langen Online-Entspannungs-Einheiten ein. Alle Interessierten können mitmachen, um sich eine kleine aktive Ruhepause im Alltag zu gönnen, die Gesundheit zu unterstützen und um verschiedene Stressbewältigungswerkzeuge kennenzulernen und auszuprobieren; zum Beispiel Meditations- und Achtsamkeits-Techniken, Kurz-Traumreisen, Übungen zur Körper-und Atemwahrnehmung, Elemente und Übungen aus dem Yoga sowie leichte entspannende Bewegungseinheiten. Die Videokonferenzen mit der App GoToMeeting finden an den Montagen, 12. und 19. Dezember, von 14.30 bis 15.15 Uhr statt (Link: meet.goto.com/513101413). Fragen beantwortet Judith Schaum (Telefon 01  62 / 2  05  68  34 oder per E-Mail schaum.judith@ats-sh.de).

Samstag, 17.12.2022

Weihnachtsdorf in Wahlstedt

| Wahlstedt

Wahlstedt (mq). Noch bis Sonntag, 18. Dezember, dauert das zweite Wochenende des Wahlstedter Weihnachtsdorfes auf dem Marktplatz – am heutigen Freitag, 16. Dezember, sowie am Sonnabend, 17. Dezember, von 16 bis 21 Uhr und am Sonntag, 19. Dezember, von 14 bis 20 Uhr. Die Livemusik wird am Freitag mit Ibrahim und am Sonnabend mit Klaus Porath als The Piano Man schon jeweils um 18 Uhr beginnen. Wegen der Kälte hatten am ersten Wochenende einige Gäste das Weihnachtsdorf schon früh verlassen. Außerdem weist Wolfgang Lippke von der veranstaltenden Fest AG darauf hin, dass am Sonnabend um 14 Uhr auf dem Marktplatz das Friedenslicht weitergegeben wird.

Adventsgeschichte und Gottesdienst

| Sülfeld

Sülfeld (mq). Vor dem Sülfelder Kirchturm wird am Sonnabend, 17. Dezember, wieder eine Adventsgeschichte vorgetragen. Ab 18 Uhr erzählt das Ehepaar Korinth die Geschichte vom „Gesang der Tiere“. Am Sonntag, 18. Dezember, wird der Gottesdienst der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Sülfeld musikalisch begleitet. Ab 11 Uhr begleitet in der Grabauer Kapelle das Vocalensemble „A capriccio“ Pastor Steffen Paar.

Weihnachtsparty am Ihlsee

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (ohe). Schlager, Hit-Mix, das Neueste von heute und Weihnachtstanzmusik erwartet die Gäste der Weihnachtsparty im Restaurant am Ihlsee in Bad Segeberg. Ab 20 Uhr legt der DJ am morgigen  Sonnabend, 17. Dezember, zum Tanz auf. Zuvor haben Gäste ab 18 Uhr die Gelegenheit, im Restaurant à la Carte zu speisen. Anmeldungen nimmt das Restaurantteam unter der Telefonnummer 0  45  51 / 8  56  08  06 entgegen.

Wanderung an Gewässern

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (ohe). Die Wanderfreunde Segeberg-Stormarn laden zu einer Wanderung an Segeberger Gewässern ein. Treffpunkt ist am Sonnabend, 17. Dezember, um 10 Uhr vor dem Eingang des Möbelhauses Möbel Kraft. Die zehn Kilometer lange Strecke führt entlang der Trave und Ihlsee zum Großen Segeberger See. Nähere Informationen erteilt Peter Kähler unter der Telefonnummer 0  45  52 / 99  37  10.

Skat und Knobeln um Preise

| Wankendorf

Wankendorf (ohe). Der AWO Ortsverein Wankendorf der Arbeiterwohlfahrt (AWO) lädt zum letzten Mal in diesem Jahr am Sonnabend, 17. Dezember, zum öffentlichen Preisskat und -knobeln in den Bürgertreff Wankendorf im Familienzentrum (Kirchtor 18) ein. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Die Spiele beginnen um 15 Uhr. Ab 14 Uhr können die Teilnehmer Kaffee trinken und selbstgebackenen Kuchen genießen. Der Einsatz beim Preisskat beträgt acht Euro , beim Preisknobeln sechs Euro. Es wird um schöne Preise gespielt. Nähere Informationen gibt es unter der Rufnummer  0  43  26 / 16  32.

Veranstaltungen im Advent

| Schlamersdorf

Schlamersdorf (ohe). Am Wochenende vor Weihnachten lädt die Kirchengemeinde Schlamersdorf gleich zu drei Veranstaltungen ein. Auftakt ist am Sonnabend, 17. Dezember, um 16 Uhr in der Kirche das Konzert des Singekreises und des Sternstundenteams. Am vierten Advent, Sonntag,  18. Dezember, beginnt um 10 Uhr in Sankt Jürgen der Adventsgottesdienst zum Thema Frieden. Die Hauptkonfirmanden tragen ihre Gedanken dazu vor, die neuen Vorkonfirmanden werden vorgestellt, und die Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Sarau überbringen das Friedenslicht aus Bethlehem. Wer möchte, kann sich mit einer eigenen Laterne  nach dem Gottesdienst oder den Folgetagen das Friedenslicht mit nach Hause nehmen. Zum Abschluss lädt die Kirchengemeinde gegen 11 Uhr ins Gemeindehaus (Kirchstraße 3,) zum Adventsbrunch. Anmeldungen nimmt  Pastor Thomas Meyer, unter der Rufnummer 0  45  55 / 7  15  93  60, und per E-Mail an pastor@kirche-schlamersdorf.de entgegen.

Weihnachtliches Musical-Hörspiel

| Bornhöved

Bornhöved (ohe). Kinder im Alter ab fünf Jahren lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bornhöved am Sonnabend, 17. Dezember, zu einer Fahrt in den Mediendom der Fachhochschule Kiel ein. Zu hören ist das Musical-Hörspiel Himmelskinder-Weihnacht. Die Fahrt startet um 16 Uhr am Haus der evangelischen Jugend. Für Fahrt und Eintritt entstehen Kosten in Höhe von zehn Euro, das erste Geschwisterkind zahlt 7,50  Euro, jedes weitere fünf Euro. Anmeldungen erbittet Claudia Rochau unter der Rufnummer 0  15  10 / 25  26  45  84.

Close Window