Veranstaltungliste Minikalender

18.09.2022

Sonntag, 17.07.2022

Schnecken und Meer von Grit Parpart im Urzeithof

| Stolpe

Stolpe (mq). Die an der Ostsee aufgewachsene Grit Parpart sammelt Muscheln, Schnecken, Seeigel und viele weitere Strandfunde. Daraus erstellt die Aschebergerin Collagen. Diese außergewöhnlichen Kunstwerke sind im Urzeitmuseum in Stolpe (Am Pfeifenkopf 9) zu sehen. Die Vernissage beginnt am Sonntag, 17. Juli, um 14 Uhr. Dann wird die Künstlerin ihre Bilder vorstellen und Fragen beantworten. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 30. Oktober, zu sehen.

Donnerstag, 25.08.2022

DRK-Büro hat geschlossen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Das Büro des Bad Segeberger Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuzes bleibt von Donnerstag, 25. August, bis Sonntag, 18. September, wegen Urlaub geschlossen. Die Kleiderkammer in der Lübecker Straße 114 hat weiterhin mittwochs von 9 bis 12 Uhr für Annahme und Ausgabe geöffnet.

Freitag, 09.09.2022

Fototeam Segeberg zeigt Makroaufnahmen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Im Rahmen der Segeberger Kulturtage zeigt das Fototeam Segeberg Makroaufnahmen aus der Natur, der Umwelt und aus dem täglichen Leben. „Die Perspektive, das Spiel mit Tiefenschärfe und Licht, natürlich auch die technische Ausrüstung, all dies führt dazu, dass die fotografierten Objekte und Lebewesen ganz anders erscheinen, als sie mit dem bloßen Auge wahrgenommen werden“, sagt Rainer Wulff vom Fototeam.

Die Ausstellung unter dem Motto „Großes ganz klein – Kleines ganz groß“ ist von Freitag, 9., bis Freitag, 30. September, im Bad Segeberger Rathaus (Lübecker Straße 9)zu sehen – montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und zusätzlich donnerstags von 14 bis 17 Uhr.

Samstag, 10.09.2022

Kultur-Flohmarkt in der Villa Flath

|

Bad Segeberg (sl). Der Segeberger Sammlerverein veranstaltet von Sonnabend, 10., bis Sonntag, 18. September, einen Kultur-Flohmarkt. Der Verkauf findet täglich von 10 bis 17 Uhr in der Villa Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) statt. Die Veranstaltung findet im Rahmen der SE-KulturTage statt.

Dienstag, 13.09.2022

Vorpremiere mit Regisseur

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (ohe). Das Kinocenter CinePlanet 5 zeigt am Dienstag, 13. September, um 17.30 den Film Mittagsstunde in einer Vorpremiere. Zu der Vorstellung kommt auch Regisseur Lars Jessen. Er steht nach Film-ende gegen 19.20 Uhr für Gespräche im Saal zur Verfügung. Mittagsstunde ist die Verfilmung des Bestsellers von Dörte Hansen,eine große Erzählung über die Menschen im Norden Deutschlands, die nicht viel reden, es aber verstehen, sich zu kümmern, wenn es Not tut. Unter dem Motto Ein Land geht ins Kino zeigt das CinePlanet5 die Mittagstunde auch am Sonnabend, 17., und Sonntag, 18 September, jeweils um 17.30 Uhr.

Freitag, 16.09.2022

KunstStücke in der Dunkerschen Kate

| Bosau

Bosau (mq). Handgemachtes aus Holz, Metall, Leinwand, Papier, Wolle und Stoff von verschiedenen Kunstschaffenden wird in der Dunkerschen Kate in Bosau (Bischof-Vicelin-Damm 11) gezeigt. Unter dem Motto KunstStücke läuft die Ausstellung von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. September, jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Samstag, 17.09.2022

Traventhaler Landmarkt erinnert an alte Zeiten

|

Das Ponyreiten gehört für Kinder zum Höhepunkt des Traventhaler Landmarktes.Foto: hfr

Traventhal (sl). Besonders die Tiere, die auf dem alten Gut in Traventhal gezeigt werden, haben den Markt weit über den Kreis Segeberg hinaus bekannt gemacht. Ziegen, Schafe, Lamas, Kaninchen und andere Kleintiere sind am Sonnabend, 17., und Sonntag, 18. September, auf dem Landmarkt in Traventhal anzutreffen. Dazu verkaufen Händler und Handwerker Erzeugnisse aus der Region, Schönes für Haus, Hof und Garten, Mode und Antiquitäten.

Kinder können sich auf einen Besuch von Pippi Langstrumpf freuen, die vom Rücken von Kleiner Onkel aus Goldmünzen verteilt. Außerdem gibt es für Kinder eine Strohhüpfburg, ein Hasendorf, ein Karussell und Ponyreiten.

Karl Freiherr von Puttkamer zeigt unbekannte Objekte seiner Sammlung, deren Funkton mit Hilfe der Gäste erraten werden sollen. Pferdeliebhaber können sich auf Pferdeshows in unterschiedlichen Kategorien freuen.

Der Landmarkt ist an beiden Tagen von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet sechs Euro, Kinder bis zwölf Jahren haben freien Eintritt. Weitere Informationen sind im Internet unter www.landgestuet-traventhal-de erhältlich.

Sonntag, 18.09.2022

Werke polnischer Kunstschaffender

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Fünf polnische Künstlerinnen und Künstler präsentieren zum 20-jährigen Jubiläum der Partnerschaft zwischen den Kreisen Segeberg und Drawsko Pomorskie künstlerische Vielfalt. Am Sonntag, 18. September, beginnt um 11 Uhr in der Remise in Bad Segeberg (Hamburger Straße 25) die Vernissage. Malerei, Skulpturen, Keramik und Fotografie sind von Montag, 19., bis Freitag, 30. September, jeweils von 14 bis 17 Uhr zu sehen.

Familienwaldspiele in Trappenkamp

| Trappenkamp

Trappenkamp (sl). Um Wissen, Geschicklichkeit und vor allem um Spaß geht es am Sonntag, 18. September, bei den Familienwaldspielen im Erlebniswald Trappenkamp. Von 11 bis 16 Uhr wetteifern Familien an spannenden Stationen um den Titel des Waldmeisters. Die Sieger erhalten eine Jahreskarte für den Erlebniswald Trappenkamp, außerdem winken kleine Sachpreise. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

Flohmarkt in der Kita

| Wahlstedt

Wahlstedt (ohe). Die Kita Im Streem veranstaltet am Sonntag, 18. September, von 9 bis 15 Uhr einen Flohmarkt. Die Einnahmen werden für den neuen Bewegungs- und Therapieraum genutzt. Für alle Jungen und Mädchen gibt es Kinderschminken und Luftballonknoten. Die Einrichtung freut sich über Flohmarktartikel. Nähere Informationen erteilt der Leiter Michael Quast unter der Rufnummer 0  45  54 / 7  03  34-40 oder per E-Mail an michael.quast@lebenshilfe-se.de.

Heringstag auf dem Hof Pritschau

| Westerrade

Westerrade (mq). Der Kulturverein Westerrade und Umgebung lädt am Sonntag, 18. September, zum 14. Mal zum Westerrader Heringstag ein. Auf dem Hof Pritschau (Teichstraße 17) gibt es ab 11 Uhr frisch vor Ort gebratene sowie grün und gebraten eingelegte Heringe nach Art des Hauses. Auch zweierlei Matjes sowie Bratkartoffeln, Bier vom Fass, gebratene Apfelküchle sowie Kaffee und Kuchen werden angeboten. „Alles, so lange der Vorrat reicht“, sagt Dieter Harfst vom Kulturverein. Auch das Museum ist an diesem Tag bei freiem Eintritt geöffnet. Das Museumsmotto des Tages lautet „Oole Klamotten – was Oma, Opa und die etwas feinere Gesellschaft früher  so trugen“.

Sicher auf dem Tanzparkett

| Trappenkamp

Trappenkamp (mq). Gesellschaftstänze an acht Übungsabenden lernen – das bietet die Sparte Tanzen & Trendsport des TV Trappenkamp an. Ab Sonntag, 18. September, um 18.30 Uhr läuft der Kurs „Sicher auf dem Parkett“ in der kleinen Turnhalle der Sventana-Schule in Bornhöved (Jahnweg 6). Dafür sollen die Teilnehmer ein sauberes Paar Schuhe für die Turnhalle mitbringen. Die Kosten betragen pro Person 50 Euro, Mitglieder des TVT und der Kooperationspartner TSV Bornhöved, SV Rickling, SV Schmalensee und TSV Wankendorf zahlen 30 Euro. Anmeldung: info@tanzen-in-trappenkamp.de.

Schnäppchenjagd für Flohmarktfans

| Neumünster

Neumünster (sl). Auf dem Parkplatz des Gewerbeparks Sternheim in Neumünster (Gadelandstraße 172) beginnt am Sonntag, 18. September, um 8 Uhr die Schnäppchenjagd für Flohmarktfans. Wer lieber seine eigenen „Schätze“ zum Verkauf anbieten möchte, kann dieses gerne tun. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, wird aber dringend empfohlen. Standvergabe für die Restplätze ist ab 7 Uhr ohne Reservierung. Die Standgebühr beträgt 15 Euro je drei Meter (ohne Pkw).

Klezmer und Balkanklänge im Hofe Lübbe

| Boostedt

Boostedt (mq). Klezmer und Balkanklänge erleben die Besucher der Konzerte der Gruppe Klezgoyim. Unter dem Motto „A Terk in Amerika“ ist Klezgoyim am Sonntag, 18. September, zu Gast im Hof Lübbe in Boostedt (Dorfring 32). Die Veranstaltung des Boostedter Kultur- und Fördervereins Hof Lübbe beginnt um 19 Uhr, der Eintritt kostet 15 Euro.

Nummernvergabe für Kleidermarkt

| Wankendorf

Wankendorf (mq). Am Sonntag, 18. September, werden von 8 bis 18 Uhr die Nummern für den nächsten Bekleidungs-, Sport- und Spielzeugmarkt in Wankendorf vergeben. Der findet am Sonntag, 6. November, von 9 bis 12 Uhr in der Grundschule statt. Eine Verkaufsnummer erhält man per E-Mail unter wabo-kleidermarkt@gmx.de.

Faszination Seeadler im Wildpark Eekholt

| Großenaspe

Großenaspe (mq). Spannende Aktionen sowie vielfältige Informationen über die Könige der Lüfte werden am Sonntag, 18. September, im Wildpark Eekholt geboten. Die Veranstaltung Faszination Seeadler wird gemeinsam mit der Projektgruppe Seeadlerschutz organisiert. Beginn ist um 11 Uhr.

Close Window