Veranstaltungliste Minikalender

24.08.2022

Mittwoch, 25.05.2022

Kalligrafien im Eichholz

| Dersau

Dersau (ohe). Kunst unter freiem Himmel hat in Dersau Tradition. Im Eichholz zeigen Künstler jetzt 24 Kalligrafien, die nahezu vergessen, verloren oder verschwunden sind.

Labesal, juchzen, Dreikäsehoch, Potzblitz und Holterdipolter sind fünf dieser Schönschriften. Sie sind als Postkarten-Set für vier Euro in Dersau im Café im Grünen, bei Nunatak am Dorfplatz und im Bücherschrank in der Dorfstraße erhältlich, in Plön in der Buchhandlung Schneider. Überall dort sind auch die Flyer mit mehr Informationen und weiteren Veranstaltungen am kleinen Ukleisee erhältlich.

Die Kalligrafien werden bis zum Sommerende im Eichholz hängen bleiben.

Sonntag, 17.07.2022

Schnecken und Meer von Grit Parpart im Urzeithof

| Stolpe

Stolpe (mq). Die an der Ostsee aufgewachsene Grit Parpart sammelt Muscheln, Schnecken, Seeigel und viele weitere Strandfunde. Daraus erstellt die Aschebergerin Collagen. Diese außergewöhnlichen Kunstwerke sind im Urzeitmuseum in Stolpe (Am Pfeifenkopf 9) zu sehen. Die Vernissage beginnt am Sonntag, 17. Juli, um 14 Uhr. Dann wird die Künstlerin ihre Bilder vorstellen und Fragen beantworten. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 30. Oktober, zu sehen.

Sonntag, 21.08.2022

Lehrgang zum Fischereischein

|

Wakendorf I (sl). Der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein bietet einen Fischereischeinlehrgang im Dorfgemeinschaftshaus in Wakendorf I (Lohsacker Weg 10) an. Start ist am Sonnabend, 20. August, von 10 bis 16 Uhr. Weitere Lehrgangszeiten sind am Sonntag, 21., Sonnabend, 27., und Sonntag, 28. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung am Sonntag, 28. August, von 14 bis 16 Uhr ab. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 76 Euro und für Jugendliche 66 Euro. Anmeldungen nimmt Timo Bienert unter der Telefonnummer 0  15  20 / 1  54  23  75 entgegen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.angelshop-nord.de erhältlich.

Lehrgang zum Fischereischein

| Wakendorf I

Wakendorf I (sl). Der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein bietet einen Fischereischeinlehrgang im Dorfgemeinschaftshaus in Wakendorf I (Lohsacker Weg 10) an. Start ist am Sonnabend, 20. August, von 10 bis 16 Uhr. Weitere Lehrgangszeiten sind am Sonntag, 21., Sonnabend, 27., und Sonntag, 28. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung am Sonntag, 28. August, von 14 bis 16 Uhr ab. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 76 Euro und für Jugendliche 66 Euro. Anmeldungen nimmt Timo Bienert unter der Telefonnummer 0  15  20 / 1  54  23  75 entgegen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.angelshop-nord.de erhältlich.

Mittwoch, 24.08.2022

Gespräche für Alleinerziehende

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Am Mittwoch, 24. August, haben alleinerziehende Eltern die Möglichkeit, für ihren Alltag drängende Fragen zu diskutieren und sich zu vernetzen. Die Südstadtgespräche im Familienzentrum Südstadt in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 92) dauern von 14 bis 20 Uhr. Als Gesprächspartner stehen die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Inge Diekmann, Kolleginnen und Kollegen des Kinderschutzbundes, Astrid Rudolphi vom Beirat für Menschen mit Behinderungen, Kornelia Hennicke  vom Verband alleinerziehender Mütter und Väter und der Behördenlotse Gerd Himstedt zur Verfügung.

Gesellschaftsspiele bei den Nachbarn

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Gruppe Christiansfelde des Projektes Nachbarn-für-Nachbarn trifft sich am Mittwoch, 24. August, im Gemeindehaus der katholischen Kirche in Bad Segeberg (Am Weinhof 16). Ab 15 Uhr werden Gesellschaftsspiele gespielt und die weiteren Treffen geplant. Bei schönem Wetter wird das Beisammensein nach draußen verlegt. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bei Dorothea Kruse unter der Telefonnummer 0  45  51 / 89  81  87 oder per E-Mail an kruse@pflegesstuetzpunkt-se.de erforderlich.

Close Window