Veranstaltungliste Minikalender

21.08.2022

Mittwoch, 25.05.2022

Kalligrafien im Eichholz

| Dersau

Dersau (ohe). Kunst unter freiem Himmel hat in Dersau Tradition. Im Eichholz zeigen Künstler jetzt 24 Kalligrafien, die nahezu vergessen, verloren oder verschwunden sind.

Labesal, juchzen, Dreikäsehoch, Potzblitz und Holterdipolter sind fünf dieser Schönschriften. Sie sind als Postkarten-Set für vier Euro in Dersau im Café im Grünen, bei Nunatak am Dorfplatz und im Bücherschrank in der Dorfstraße erhältlich, in Plön in der Buchhandlung Schneider. Überall dort sind auch die Flyer mit mehr Informationen und weiteren Veranstaltungen am kleinen Ukleisee erhältlich.

Die Kalligrafien werden bis zum Sommerende im Eichholz hängen bleiben.

Sonntag, 17.07.2022

Schnecken und Meer von Grit Parpart im Urzeithof

| Stolpe

Stolpe (mq). Die an der Ostsee aufgewachsene Grit Parpart sammelt Muscheln, Schnecken, Seeigel und viele weitere Strandfunde. Daraus erstellt die Aschebergerin Collagen. Diese außergewöhnlichen Kunstwerke sind im Urzeitmuseum in Stolpe (Am Pfeifenkopf 9) zu sehen. Die Vernissage beginnt am Sonntag, 17. Juli, um 14 Uhr. Dann wird die Künstlerin ihre Bilder vorstellen und Fragen beantworten. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 30. Oktober, zu sehen.

Samstag, 20.08.2022

Enduro-Klassiker in Kaltenkirchen

| Kaltenkrichen

Kaltenkirchen (em). Zum 70.Vereinsjubiläum des MSC Kaltenkirchen im ADAC findet am Sonnabend, 20., und Sonntag, 21. August, die Traditionsveranstaltung Endurofahrt Onkel Tom`s Hütte in und um Kaltenkirchen statt – dieses mal nach alter Tradition als Zwei-Tagesfahrt.

Gefahren wird an beiden Tagen ein klassisches Enduro mit sechs Runden à 50 Kilometer. Knapp 200 Fahrer werden starten, sogar schwedische und niederländische Teilnehmer haben sich angemeldet. Starten wird auch Lokalmatador Arne Domeyer (Europameister Senioren und Deutsche Meister in verschiedenen Hubraumklassen).

Zum 70. Vereinsjubiläum gibt es Besonderheiten: Eine Ehrenrunde für die älteren Endurofahrer mit ihren betagten Geländemaschinen unter anderem Zündapp, Hercules und Maico sowie eine Inklusionsrunde für unter anderem querschnittsgelähmte Motorradfreunde auf modifizierten Quads. Dieses Angebot hat es bisher noch nirgends in Deutschland gegeben.

Der Prolog beginnt am Sonnabend ab circa  16 Uhr am Festplatz Kaltenkirchen. Immer zwei Fahrer treten im direkten Wettkampf gegen die Zeit im Parallelrennen an – auf einem gut einsehbaren Parcours mit allerhand Hindernissen, die zu bewältigen sind.

Weitere Infos gibt es unter www.msckaltenkirchen.de.

Sonntag, 21.08.2022

Lehrgang zum Fischereischein

|

Wakendorf I (sl). Der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein bietet einen Fischereischeinlehrgang im Dorfgemeinschaftshaus in Wakendorf I (Lohsacker Weg 10) an. Start ist am Sonnabend, 20. August, von 10 bis 16 Uhr. Weitere Lehrgangszeiten sind am Sonntag, 21., Sonnabend, 27., und Sonntag, 28. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung am Sonntag, 28. August, von 14 bis 16 Uhr ab. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 76 Euro und für Jugendliche 66 Euro. Anmeldungen nimmt Timo Bienert unter der Telefonnummer 0  15  20 / 1  54  23  75 entgegen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.angelshop-nord.de erhältlich.

Führung durch blühende Heide

| Bark

Bark (ohe). Der Landesjagdverband lädt zu einer Wanderung durch die blühende Barker Heide ein. Jens-Werner Göttsch führt die Teilnehmer am Sonntag, 21. August, durch das Naturschutzgebiet. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Spurplattenweg zwischen Bark und Bockhorn.

Handballturnier in Leezen

| Leezen

Leezen (sl). Die Handballabteilung der SG Todesfelde/Leezen trägt am Sonntag, 21. August, ein Kuddelmuddelturnier aus. Das Turnier beginnt um 15 Uhr in der Sporthalle Leezen. Weitere Informationen sind bei Stefan Sembritzki unter der Telefonnummer 01  74 / 1  75  49  42 erhältlich.

Dorfflohmarkt in Reinsbek

| Reinsbek

Reinsbek (em). Zum ersten Mal findet in Reinsbek ein Dorf-flohmarkt statt. Am Sonntag, 21. August, werden Schnäppchenjäger von 10 bis 15 Uhr auf den Grundstücken der Teilnehmer fündig. Interessierte Reinsbeker können sich per E-Mail unter flohmarkt-reinsbek@web.de anmelden. Mit diesen Informationen wird eine Lagekarte erstellt, die auf den schwarzen Brettern im Dorf ausgehängt wird.

Lehrgang zum Fischereischein

| Wakendorf I

Wakendorf I (sl). Der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein bietet einen Fischereischeinlehrgang im Dorfgemeinschaftshaus in Wakendorf I (Lohsacker Weg 10) an. Start ist am Sonnabend, 20. August, von 10 bis 16 Uhr. Weitere Lehrgangszeiten sind am Sonntag, 21., Sonnabend, 27., und Sonntag, 28. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung am Sonntag, 28. August, von 14 bis 16 Uhr ab. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 76 Euro und für Jugendliche 66 Euro. Anmeldungen nimmt Timo Bienert unter der Telefonnummer 0  15  20 / 1  54  23  75 entgegen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.angelshop-nord.de erhältlich.

Schlager der 60er bei Kaffee und Kuchen

| Bornhöved

Bornhöved (kf). Große Schlager der 60er Jahre erklingen am Sonntag, 21. August, von 15 bis 17 Uhr, wenn Detlef Dreessen auf Einladung des Seniorenbeirats der Gemeinde Bornhöved und des Fördervereins „Alte Schmiede Bornhöved“ im Kuhberg 13 den Besuchern bei Kaffee und Kuchen musikalische Unterhaltung bietet und zum Mitsingen einlädt. Der Eintritt ist frei.

Close Window