Veranstaltungliste Minikalender

16.08.2022

Mittwoch, 25.05.2022

Kalligrafien im Eichholz

| Dersau

Dersau (ohe). Kunst unter freiem Himmel hat in Dersau Tradition. Im Eichholz zeigen Künstler jetzt 24 Kalligrafien, die nahezu vergessen, verloren oder verschwunden sind.

Labesal, juchzen, Dreikäsehoch, Potzblitz und Holterdipolter sind fünf dieser Schönschriften. Sie sind als Postkarten-Set für vier Euro in Dersau im Café im Grünen, bei Nunatak am Dorfplatz und im Bücherschrank in der Dorfstraße erhältlich, in Plön in der Buchhandlung Schneider. Überall dort sind auch die Flyer mit mehr Informationen und weiteren Veranstaltungen am kleinen Ukleisee erhältlich.

Die Kalligrafien werden bis zum Sommerende im Eichholz hängen bleiben.

Sonntag, 17.07.2022

Schnecken und Meer von Grit Parpart im Urzeithof

| Stolpe

Stolpe (mq). Die an der Ostsee aufgewachsene Grit Parpart sammelt Muscheln, Schnecken, Seeigel und viele weitere Strandfunde. Daraus erstellt die Aschebergerin Collagen. Diese außergewöhnlichen Kunstwerke sind im Urzeitmuseum in Stolpe (Am Pfeifenkopf 9) zu sehen. Die Vernissage beginnt am Sonntag, 17. Juli, um 14 Uhr. Dann wird die Künstlerin ihre Bilder vorstellen und Fragen beantworten. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 30. Oktober, zu sehen.

Dienstag, 16.08.2022

Gedächtnistraining im Bildungswerk

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (kf). Zum heiteren Gedächtnistraining lädt Ansgar Schoch am Dienstag, 16. August, um 10 Uhr ins Evangelische Bildungswerk in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 88) ein. Ziel ist es, in fröhlichem Miteinander die grauen Zellen und den Körper in Schwung zu bringen. Trainiert werden Denk- und Merkfähigkeit, Wortfindung, Konzentration, Koordination, Beweglichkeit, Fantasie und Entspannung. All das geschieht in spielerischer und lockerer Atmosphäre und führt zu Wohlbefinden, Freundschaft untereinander und Selbstbewusstsein. Anmeldung unter fbs-se@kirche-ps.de oder Telefon: 0 45 51/ 9 63 64 45

Neustart für den Alpha-Kurs im Gemeindehaus Wankedndorf

| Wankendorf

Wankendorf (sl). Alpha ist der Name des weltweit beliebtesten christlichen Glaubenskurses, der sich vor allem an Zweifler wendet. Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Wankendorf startet am Dienstag, 16. August, mit einem neuen Alpha-Kurs. Pastorin Ulrike Jenett freut sich auf acht Dienstagabende im Gemeindehaus Wankendorf (Kirchtor 38) mit einem Imbiss und einem Kurzvortrag zum Auftakt. Beginn des Kurses ist um 19.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, für die Planung ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 04326/1274 oder per E-Mail an info@kirchengemeinde-wankendorf.de erforderlich.

Close Window