Veranstaltungliste Minikalender

30.07.2022

Mittwoch, 25.05.2022

Kalligrafien im Eichholz

| Dersau

Dersau (ohe). Kunst unter freiem Himmel hat in Dersau Tradition. Im Eichholz zeigen Künstler jetzt 24 Kalligrafien, die nahezu vergessen, verloren oder verschwunden sind.

Labesal, juchzen, Dreikäsehoch, Potzblitz und Holterdipolter sind fünf dieser Schönschriften. Sie sind als Postkarten-Set für vier Euro in Dersau im Café im Grünen, bei Nunatak am Dorfplatz und im Bücherschrank in der Dorfstraße erhältlich, in Plön in der Buchhandlung Schneider. Überall dort sind auch die Flyer mit mehr Informationen und weiteren Veranstaltungen am kleinen Ukleisee erhältlich.

Die Kalligrafien werden bis zum Sommerende im Eichholz hängen bleiben.

Samstag, 02.07.2022

Großes Ferienprogramm bei Möbel Kraft

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). So werden die Sommerferien sensationell! Die Dinosaurier-Erlebniswelt kommt in den Norden. Pünktlich zum Start der Sommerferien sind alle Familien herzlich eingeladen, einen Ferientag mit Spaß und Spiel zu erleben! Von Sonnabend,  2. Juli, bis zum Sonnabend, 13. August, kann bei Möbel Kraft in Bad Segeberg jeweils montags bis sonnabends von 10 bis 18 Uhr in das Erdmittelalter der Trias, Jura- und Kreidezeit eingetaucht und die Faszination dieser Urzeitgiganten hautnah erlebt werden.

Der Eintritt in die Dino-Erlebniswelt auf dem Parkplatzgelände an der Ziegelstraße ist frei. Besondere Attraktionen sind die zahlreichen, teilweise beweglichen Dinosauriermodelle wie der gewaltige Tyrannosaurus Rex, der König der Schreckensechsen und die Ausgrabungsstätte mit Fossilien. Auch im großen Mitmach-Bereich steht das Thema Dino ganz im Vordergrund. Von Dino-Hüpfburgen bis zum Selfie-Fotopoint mit Jeep bleiben wir im Land der riesenhaften Urzeitechsen.

„Bewundern Sie die vielen Modelle von schon längst ausgestorbenen Tieren. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Riesenechsen“, lädt Möbel Kraft zu der Aktion ein.

Spaß und Spiel an der frischen Luft macht großen Hunger und Durst. Im Urzeit-Café oder im großen Möbel-Kraft-Restaurant können sich alle Besucher zwischendurch stärken.

Für nur zwei Euro wird für alle Kinder das Dino-Reiten angeboten, bei der Größe der Urzeitgiganten ein Erlebnis der besonderen Art. Die Dino-Erlebniswelt bietet abenteuerliche Highlights für jede Altersgruppe.

Wer sich einen Dinosaurier zum Spielen mit nach Hause nehmen möchte, kann in der Spielzeug-abteilung bei Schleich fündig werden oder sich von Lego gleich Jurassic World direkt nach Hause holen, denn zur Eröffnung des Sommerferienprogramms gibt es nur am Freitag, 1., und Sonnabend, 2. Juli, sensationelle zehn Prozent auf alle Lego-Artikel. Als weiteres Highlight können alle Besucher im Eingangsbereich bis Mittwoch, 3. August, eine Lego-Ausstellung mit einem Großmodell von Technic/City entdecken. Auf geht‘s mit der ganzen Familie zu Möbel Kraft und den Urzeitgiganten!

Mittwoch, 13.07.2022

Ferienaktionen des TuS Fahrenkrug

| Bornhöved

Fahrenkrug (mq). Im Sommerferienprogramm des TuS Fahrenkrug gibt es die Möglichkeit, an verschiedenen Veranstaltungen teilzunehmen. Auch wenn man kein Mitglied ist, können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene online bei den Ferienaktionen anmelden. So wird am Mittwoch, 13. Juli, Kegeln und Just-for-Fun-Kicken angeboten. Zumba-Kurse gibt es am Montag, 25. Juli, und Montag, 8. August. Am Donnerstag, 28. Juli, stehen Ausflüge in den Erlebniswald und zum Wasserski fahren an. Freie Plätze gibt es auch beim Theater spielen, beim Handball und beim Tennis.

Weitere Infos und Anmeldung unter www.unserferienprogramm.de/fahrenkrug.

Sonntag, 17.07.2022

Schnecken und Meer von Grit Parpart im Urzeithof

| Stolpe

Stolpe (mq). Die an der Ostsee aufgewachsene Grit Parpart sammelt Muscheln, Schnecken, Seeigel und viele weitere Strandfunde. Daraus erstellt die Aschebergerin Collagen. Diese außergewöhnlichen Kunstwerke sind im Urzeitmuseum in Stolpe (Am Pfeifenkopf 9) zu sehen. Die Vernissage beginnt am Sonntag, 17. Juli, um 14 Uhr. Dann wird die Künstlerin ihre Bilder vorstellen und Fragen beantworten. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 30. Oktober, zu sehen.

Montag, 18.07.2022

Ferienstimmung im Erlebniswald

| Trappenkamp

Trappenkamp (sl). Das Ferienprogramm im Erlebniswald Trappenkamp bietet abwechslungsreiche Bastelaktionen und eine Familienrallye an. Von Montag, 4., bis Sonntag, 17. Juli, lautet das Motto Schmetterlinge im Sommer. In den mittleren zwei Ferienwochen dreht sich von Montag, 18., bis Sonntag, 31. Juli, alles um die Waldmenschen und von Montag, 1., bis Sonntag, 14. August, sind der Kreativität der Besucher in der Holzwerkstatt keine Grenzen gesetzt, Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Jedes Bastelobjekt kostet zwei Euro. Außerdem bietet der Erlebniswald täglich von 12 bis 16 Uhr eine Familienrallye an. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

Montag, 25.07.2022

Kostenloser Lerncampus

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Die Volkshochschule (VHS) Bad Segeberg bietet in den Sommerferien von Montag, 25. Juli, bis Freitag, 12. August, dank der Finanzierung des Kreises Segeberg ein kostenloses Ferienprogramm an. Schulische Unterstützung gibt es in den Kernfächern Mathematik, Deutsch, Englisch und DAZ (Deutsch als Zweitsprache für Migranten). „Dieses Angebot richtet sich ausdrücklich und coronabedingt an alle Schülerinnen und Schüler, unabhängig vom jeweiligen Leistungsstand“, sagt VHS-Geschäftsführer Michael Kölln. In der jeweiligen Lernwoche wird pro Fach täglich 90 Minuten unterrichtet. Infos erhalten Interessiert bei Stephanie Schaar (Telefon 0  45  51 / 96  63-0) 

Samstag, 30.07.2022

Trauernde spazieren in der Natur

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Miteinander in der Natur unterwegs sein, anderen begegnen, die Ähnliches erlebt haben, miteinander reden und schweigen – dazu lädt der Hospizverein Segeberg am Sonnabend, 30. Juli, ein. Der Spaziergang für Trauernde startet um 15 Uhr am Kirchplatz 1 in Bad Segeberg, die Rückkehr ist gegen 17.30 Uhr geplant. Begleitet werden dier Ge(h)zeiten in der Natur von Reinhild Burrichter und Birgit Tepe. Die Teilnehmer sollten fes-tes Schuhwerk tragen und einen Trinkbecher mitbringen.

Radtour zu Kiesabbaugebieten

|

Trappenkamp (ohe). Die Klimaschutz AG der Gemeinde Trappenkamp lädt ein zu einer Radtour zu Kiesabbaugebieten in der Umgebung. Die Teilnehmer treffen sich am Sonnabend, 30. Juli, um 10 Uhr auf dem Marktplatz in Trappenkamp.

Dierk Hamann und Reinhard Bronsart erklären den Teilnehmern, was nach dem Kiesabbau in den ausgeräumten Flächen geschieht, welche Pflanzen, Insekten und Tiere sich als Pioniere wieder ansiedeln und welche Chancen für eine ökologisch wertvolle Renaturierung bestehen. Die Radtour wird 24 Kilometer lang sein und etwa zweieinhalb Stunden dauern.

Musik zur Marktzeit mit Jan Simowitsch

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Mit der Gruppe Jazz4Fun und dem FSJ-ler Moritz Ahlers sind schon zwei Interpreten für die Musik zur Marktzeit am Sonnabend, 30. Juli, ausgefallen. Dafür springt jetzt Jan Simowitsch ein. Der Leiter der Popularmusik in der Nordkirche und früherer Kirchenmusiker in der Kirchengemeinde Segeberg wird um 11 Uhr ein Klavierkonzert in der Marienkirche geben. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

Close Window