Veranstaltungliste Minikalender

01.07.2022

Mittwoch, 25.05.2022

Kalligrafien im Eichholz

| Dersau

Dersau (ohe). Kunst unter freiem Himmel hat in Dersau Tradition. Im Eichholz zeigen Künstler jetzt 24 Kalligrafien, die nahezu vergessen, verloren oder verschwunden sind.

Labesal, juchzen, Dreikäsehoch, Potzblitz und Holterdipolter sind fünf dieser Schönschriften. Sie sind als Postkarten-Set für vier Euro in Dersau im Café im Grünen, bei Nunatak am Dorfplatz und im Bücherschrank in der Dorfstraße erhältlich, in Plön in der Buchhandlung Schneider. Überall dort sind auch die Flyer mit mehr Informationen und weiteren Veranstaltungen am kleinen Ukleisee erhältlich.

Die Kalligrafien werden bis zum Sommerende im Eichholz hängen bleiben.

Sonntag, 12.06.2022

Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Aufgrund von Bauarbeiten kommt es auf der Linie RB 82 zwischen Bad Oldesloe und Neumünster zu Fahrplanänderungen. Bis Mittwoch, 20. Juli, verkehrt jeweils täglich der letzte Zug in der Woche und der vorletzte Zug am Wochenende früher zwischen Bad Oldesloe und Bad Segeberg. An den jeweiligen Wochenenden fällt das letzte Zugpaar zwischen Bad Oldesloe und Bad Segeberg aus und wird durch Busse ersetzt. Von Freitag, 10. bis Sonntag, 12. Juni, fallen auf beiden Linien die Züge ab 23 Uhr aus und werden durch Busse ersetzt.

Sommer-Ausstellung mit Werken von Bernd Rose

|

In der Villa Flath in Bad Segeberg sind ab Sonntag Werke von Bernd Rose zu sehen.Foto: hfr

Bad Segeberg (mq). Werke des Lübecker Künstlers Bernd Rose werden in der Sommer-Ausstellung des Segeberger Kunstvereins gezeigt. Die Ausstellung in der Villa Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) wird am Sonntag, 12. Juni, um 11.30 Uhr mit einer Vernissage eröffnet.

Für Bernd Rose ist das Zeichnen ein tägliches Grundbedürfnis. Alles, was dem leidenschaftlichen Zeichner vor seinem Auge erscheint, wird zum Motiv – selbst durch die banalen Dinge des Alltags lässt er sich inspirieren.

Die Ausstellung in der Villa Flath hat bis Sonntag, 3. Juli, geöffnet und ist immer freitags und sonnabends von 15 bis 18 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr zu sehen.

Freitag, 01.07.2022

Biobetrieb Hohlegruft lädt zur Hofführung

| Nehms

Nehms (sl). Wie sieht eine artgerechte Haltung von Schweinen und Hühnern aus? Warum brauchen wir alte Nutztierrassen, wie das Angler Sattelschwein oder das Vorwerkerhuhn gerade in Zukunft? Wie können Kulturpflanzen auch ohne Pestizide und mineralischen Stickstoffdünger gute Erträge liefern? Bei einer Führung über den Biolandhof Hohlegruft bei Nehms (Hohlegrufterstraße 4) können Interessierte die Praktiken der ökologischen Landwirtschaft aus nächster Nähe erleben.

Die zweistündige Führung aus dem Programm des Naturparks Holsteinische Schweiz beginnt am Freitag, 1. Juli, beginnt um 16.30 Uhr. Eine Anmeldung unter Telefon  0  45 21 / 7  75  65  40 ist erforderlich. Erwachsene zahlen sechs Euro, Kinder drei Euro und Familien 13 Euro.

Outdoorerlebnis für aktive Familien

| Rendswühren

Rendswühren (sl). Der Verein Mensch geh raus veranstaltet am Freitag, 1. Juli, eine Waldolympiade und gemeinsame Familienspiele auf dem Eekhoff in Rendswühren (Gönnbeker Weg 2). Kinder bis elf Jahre und ihre Eltern oder Großeltern sind ab 17 Uhr zum Outdoorerlebnis willkommen. Der Abend klingt bei Suppe und Stockbrot gegen 22.30 Uhr am Lagerfeuer aus. Familien sind eingeladen, auf der Koppel im eigenen Zelt zu übernachten. Sie erhalten am nächsten Morgen Kakao , Kaffee und Brötchen. Die Teilnahme kostet pro Person zwölf Euro. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 01  73 / 1  63  38  02 und im Internet unter www.mensch-geh-raus.de entgegengenommen.

Sommerkino in der Alten Schmiede

| Bornhöved

Bornhöved (sl). Der Förderverein der Alten Schmiede Bornhöved hat für das Sommerkino ein ansprechendes Programm zusammengestellt. Zum Auftakt wird am Freitag, 1. Juli, Hape Kerkelings Autobiografie Der Junge muss an die frische Luft gezeigt. Der Film beginnt um 19.30 Uhr in der Alten Schmiede in Bornhöved (Kuhberg 13). Der Eintritt ist frei.

Flohmarkt für Frauenbekleidung

| Ascheberg

Ascheberg (sl). Der Ortsverein Ascheberg der Landfrauen organisiert einen Flohmarkt für Frauenbekleidung. Der Verkauf findet am Sonntag, 10. Juli, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im Gemeindehaus an der Kirche in Ascheberg statt. Standreservierungen nimmt Heike Ulrich am Freitag, 1. Juli, von 14.30 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 0  45  26 / 3  8  16  91 entgegen.

Landesmeisterschaft der Westernreiter

| Grabau

Grabau (sl). Disziplinen wie Ranch Riding, Superhorse, Trail und Reining stehen bei der Landesmeisterschaft der Westernreiter von Freitag, 1., bis Sonntag, 3. Juli, auf dem Programm. Die Prüfungen finden jeweils in der Zeit von 8 bis 20 Uhr auf der Ramm-Ranch in Grabau (Ringstraße 15a) statt. Am Sonnabend, 2. Juli, startet um 21 Uhr eine große Party mit DJ Sven. Weitere Informationen sind bei Henning Ramm unter der Telefonnummer 01  72 / 4  33  35  99 erhältlich.

Close Window