Veranstaltungliste Minikalender

29.05.2022

Sonntag, 01.05.2022

Jürgen Felber stellt in Lübeck aus

| Lübeck

Lübeck (sl). Jürgen Felber aus Groß Rönnau stellt colorierte Linoldrucke mit Motiven von Lübeck und Pastell-Collagen im Kunst Café in Lübeck (St.-Annen-Straße 15) aus. Die Ausstellung ist von Sonntag, 1., bis Sonntag, 29. Mai, immer dienstags bis sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Donnerstag, 19.05.2022

Senioren treffen sich zum Radwandern

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (kf). Unter der Leitung von Hannelore Rüdiger treffen sich die Senioren am Donnerstag, 19. Mai, und am Donnerstag, 2. Juni, zum Radwandern mit dem MTV Segeberg. Treffpunkt ist jeweils um 14.30 Uhr am MTV-Heim (Rantzaustraße 17) in Bad Segeberg. Beim Juni-Termin ist zusätzlich ein Picknick geplant. Weitere Infos gibt Hannelore Rüdiger unter 0 45 51 / 8 16 12.

Freitag, 20.05.2022

Lauter Lieblingsstücke

| Bosau

Bosau (mq). „Einfach schön – lauter Lieblingsstücke“ lautet das Motto einer Ausstellung in der Dunkerschen Kate in Bosau (Bischof-Vicelin-Damm). Von Freitag, 20., bis Sonntag, 29. Mai, sind dort Werke von Kristin Jurkschat, Rita Kirchner, Heinz Kirchner, Kirsten Langbehn und Sophie Paeschke zu sehen. Die Ausstellung hat in dieser Zeit täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Montag, 23.05.2022

Schnuppertag beim Square Dance

|

Bad Segeberg (sl). Die Square Dance Gruppe der Flutter Bat Wheeler Bad Segeberg bietet am Montag, 23., und Montag, 30. Mai, jeweils einen Schnuppertag an. Der Formationstanz mit Spontan-Choreografie startet um 19.30 Uhr im Foyer der Schule am Burgfeld in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 94a). Interessierte sind eingeladen, Square Dance vor Ort zu erleben oder sich bei Trainerin Edeltraud Haas unter der Telefonnummer 0  41  02 / 6  91  94  65 zu informieren.

Mittwoch, 25.05.2022

Kalligrafien im Eichholz

| Dersau

Dersau (ohe). Kunst unter freiem Himmel hat in Dersau Tradition. Im Eichholz zeigen Künstler jetzt 24 Kalligrafien, die nahezu vergessen, verloren oder verschwunden sind.

Labesal, juchzen, Dreikäsehoch, Potzblitz und Holterdipolter sind fünf dieser Schönschriften. Sie sind als Postkarten-Set für vier Euro in Dersau im Café im Grünen, bei Nunatak am Dorfplatz und im Bücherschrank in der Dorfstraße erhältlich, in Plön in der Buchhandlung Schneider. Überall dort sind auch die Flyer mit mehr Informationen und weiteren Veranstaltungen am kleinen Ukleisee erhältlich.

Die Kalligrafien werden bis zum Sommerende im Eichholz hängen bleiben.

Sonntag, 29.05.2022

Wandern zum Tarbeker Moor

| Tarbek

Tarbek (mq). Die Wanderbewegung Segeberg-Stormarn trifft sich am Sonntag, 29. Mai, um zum Tarbeker Moor zu wandern. Dort wurde früher lange Torf abgebaut, heute noch Kies. Die Strecke ist circa zehn Kilometer lang (bei Bedarf fünf Kilometer). Treffen der Wanderfreunde ist um 10 Uhr der Parkplatz am Sportplatz des TuS Tensfeld. Weitere Auskünfte erteilt Peter Kähler (Telefon 0  45  52 / 99  37  10).

Zur Schnäppchenjagd nach Neumünster

| Neumünster

Neumünster (sl). Kaufen und Verkaufen lautet am Sonntag, 29. Mai, das Motto auf dem Parkplatz vom Gewerbepark Sternheim in Neumünster (Gadelanderstraße 172). Um 8 Uhr startet der Verkauf von Haushaltswaren, Büchern, Kleidung, Elektroartikeln, Spielzeug und anderen Flohmarktartikeln. Die Anmeldung eines Verkaufsstandes per E-Mail an flohmarkt@neubauer-info.de ist nicht erforderlich, wird aber empfohlen. Die Standgebühr beträgt 15 Euro für drei Meter ohne Pkw. Restplätze werden ab 7 Uhr vergeben.

Hundebesitzer treffen sich im Erlebniswald

| Trappenkamp

Trappenkamp (sl). Zu einer unterhaltsamen und spannenden Rallye lädt der Erlebniswald Trappenkamp am Sonntag, 29. Mai, ein. Hundebesitzer sind in der Zeit von 11 bis 16 Uhr willkommen, um mit ihren vierbeinigen Freunden Aufmerksamkeit und Geschicklichkeit an mehreren Stationen unter Beweis zu stellen.  Die Teilnahme kostet zwölf Euro je Mensch-Hund-Team inklusive Eintritt in den Erlebniswald. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Close Window