Veranstaltungliste Minikalender

16.05.2022

Sonntag, 01.05.2022

Jürgen Felber stellt in Lübeck aus

| Lübeck

Lübeck (sl). Jürgen Felber aus Groß Rönnau stellt colorierte Linoldrucke mit Motiven von Lübeck und Pastell-Collagen im Kunst Café in Lübeck (St.-Annen-Straße 15) aus. Die Ausstellung ist von Sonntag, 1., bis Sonntag, 29. Mai, immer dienstags bis sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Donnerstag, 12.05.2022

Wanderausstellung für Demokratie und gegen Rechtsextremismus

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Noch bis Freitag, 20. Mai, ist im Haus B/Foyer des Berufsbildungszentrums (BBZ) Bad Segeberg  in der Burgfeldstraße 39 b die Wanderausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ zu sehen. Die Ausstellung im BBZ wird in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung gezeigt und thematisiert die Bedeutung der Demokratie für die Gesellschaft und thematisiert die Gefahr, die vom Rechtsextremismus für Demokratie und Menschenwürde ausgeht.

Ziel der Ausstellung ist es, junge Menschen für diese Thematik zu sensibilisieren und den Lehrkräften die Möglichkeit zu bieten, die Schülerinnen und Schüler an zentrale Begriffe und Probleme heranzuführen.

Am BBZ Bad Segeberg kann die Ausstellung kann auch von anderen Schulklassen aus der Region besucht werden. Für Rückfragen und weitere Informationen steht Joachim Krüger zur Verfügung (Telefon: 0  45  51 / 96  31  42, E-Mail: Joachim.Krueger@bbz-se.de).

Montag, 16.05.2022

Enkeltricks und anderer Betrug

| Rickling

Rickling (mq). Vor Enkeltricks und andere Betrügereien warnt ein Vortrag des Seniorenbeirats Rickling. Am Montag, 16. Mai, wird ein Experte über dieses Thema aufklären. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr im Kirchengemeindehaus (Eichbalken 2).

Eltern-Kind-Kreis in Wankendorf

| Wankendorf

Wankendorf (sl). Jeden Montag trifft sich der Eltern-Kind-Kreis der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Wankendorf im Gemeindehaus (Kirchtor 38). Das nächste Treffen für Eltern und Kinder bis vier Jahren findet am Montag, 16. Mai, von 9.30 bis 11 Uhr statt. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 01  51 / 10  49  09  31 ist erforderlich.

Schnuppern im Internet für Senioren

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Im Internet gibt es eine Flut von Informationen, Möglichkeiten Kontakte zu knüpfen oder an digitalen Treffen teilzunehmen. Ohne Vorkenntnisse trauen sich viele ältere Menschen nicht, es auszuprobieren. Für sie bietet der Kreisverband Segeberg der Arbeiterwohlfahrt (AWO) am Montag, 16. Mai, einen Schnupperkursus an. Das Angebot richtet sich an Senioren und Neueinsteiger, die Smartphone, Tablet, das Internet und die dazugehörigen Möglichkeiten sowie die Bedienung der Geräte kennenlernen und ausprobieren möchten. Die Referenten stellen ab 15 Uhr im AWO-Gemeinschaftshaus (Am Eichberg 13) in Bad Segeberg nützliche Anwendungen vor und gehen auf die Interessen, Wünsche und Fragen der Teilnehmenden vor Ort ein. Vorkenntnisse und eigene Geräte sind nicht notwendig.

Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich bei der AWO unter 0  45  51 / 30  05 anmelden.

Anmelden zum Treffen der Nachbarn

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Bad Segeberger Projektgruppe Nachbarn für Nachbarn trifft sich am Montag, 16. Mai, um 14.30 Uhr im Familienzentrum Südstadt (Falkenburger Straße 92) und am Mittwoch, 18. Mai, um 15 Uhr im Gemeindehaus an der Katholischen Kirche (Am Weinhof). Interessierte werden gebeten, sich bei Dorothea Kruse unter der Telefonnummer 0  45  51 / 89  81  87 anzumelden.

Close Window