Veranstaltungliste Minikalender

15.05.2022

Sonntag, 01.05.2022

Jürgen Felber stellt in Lübeck aus

| Lübeck

Lübeck (sl). Jürgen Felber aus Groß Rönnau stellt colorierte Linoldrucke mit Motiven von Lübeck und Pastell-Collagen im Kunst Café in Lübeck (St.-Annen-Straße 15) aus. Die Ausstellung ist von Sonntag, 1., bis Sonntag, 29. Mai, immer dienstags bis sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Donnerstag, 12.05.2022

Wanderausstellung für Demokratie und gegen Rechtsextremismus

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Noch bis Freitag, 20. Mai, ist im Haus B/Foyer des Berufsbildungszentrums (BBZ) Bad Segeberg  in der Burgfeldstraße 39 b die Wanderausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ zu sehen. Die Ausstellung im BBZ wird in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung gezeigt und thematisiert die Bedeutung der Demokratie für die Gesellschaft und thematisiert die Gefahr, die vom Rechtsextremismus für Demokratie und Menschenwürde ausgeht.

Ziel der Ausstellung ist es, junge Menschen für diese Thematik zu sensibilisieren und den Lehrkräften die Möglichkeit zu bieten, die Schülerinnen und Schüler an zentrale Begriffe und Probleme heranzuführen.

Am BBZ Bad Segeberg kann die Ausstellung kann auch von anderen Schulklassen aus der Region besucht werden. Für Rückfragen und weitere Informationen steht Joachim Krüger zur Verfügung (Telefon: 0  45  51 / 96  31  42, E-Mail: Joachim.Krueger@bbz-se.de).

Sonntag, 15.05.2022

Sonntagsausflug für Flohmarktgänger

| Neumünster

Neumünster (sl). Private Anbieter und gewerbliche Verkäufer bieten Schnäppchenjägern am Sonntag, 15. Mai, auf dem Holstenhallen-Gelände in Neumünster ein vielfältiges Angebot. In der Zeit von 8 bis 15 Uhr werden Hausrat, Trödel, Antikes, Spielzeug, Bücher, Kleidung und Neuware verkauft. Eine Standplatzreservierung ist unter der Telefonnummer 0  41  21 / 4  75  28  08 und im Internet unter www.Nord-Flohmarkt.de möglich. Restplätze werden am Veranstaltungstag ab 5.30 Uhr vergeben.

Exkursion ins Barker Kieswerk

| Bark

Bark (mq). Zu einer Schnupper-exkursion ins Barker Kieswerk lädt der Geopark Nordisches Steinreich ein. Die Veranstaltung für die ganze Familie dauert am Sonntag, 15. Mai, von 14 bis 15.30 Uhr. Dabei kann man nach Herzenslust Steine mit dem Hammer zerschlagen oder einen riesigen Sandberg hinunterrutschen. Treffpunkt ist das Kieswerk GP Alsterkies in Bark (Barker Weg 1). Die Teilnahme kostet zehn Euro für Erwachsene und sechs Euro für Kinder.

Kneipp-Verein wandert

| Großenaspe

Bad Segeberg (mq). Eine sechs Kilometer lange Wanderung zum Großenasper Aussichtsturm Ketelvierth unternimmt der Kneipp-Verein Bad Segeberg am Sonntag, 15. Mai. Die Abfahrt erfolgt um 11 Uhr vom Parkplatz Jysk in der Ziegelstraße aus. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0  45  51 / 8  12  02 entgegengenommen. Die Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, 19. Mai, um 19 Uhr im AWO-Gemeinschaftshaus (Am Eichberg 13) statt.

Kinderfreundliche Fahrraddemo

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Premiere für eine Fahrraddemo für ein kinder- und fahrradfreundliches Bad Segeberg. Am Sonntag, 15. Mai, startet um 14 Uhr die Demonstration unter dem Motto „Uns gehört die Stadt“ auf dem Parkplatz der Franz-Claudius-Schule (Falkenburger Straße 94). Auf einem kindgerechten Rundkurs, auf abgesicherten Fahrbahnen mit Polizeibegleitung, erleben die Teilnehmer eine freie und unbeschwerte Radtour. Nach vier Kilometern endet die Strecke auf dem Marktplatz. Dort wird es zum Abschluss Aktionen und Überraschungen geben. Veranstalter der Radtour mit dem Namen Kidical Mass ist der Radverkehrsbeirat des Kreises Segeberg.

Flohmarkt in Wankendorf

| Wankendorf

Wankendorf (mq). Der Förderverein der Grundschule lädt am Sonntag, 15. Mai, zu einem Flohmarkt ein. Der findet von 9 bis 14 auf dem Marktplatz in Wankendorf statt.

Pronstorfer DRK-Ortsverein stellt sich in Reinsbek vor

| Reinsbek

Pronstorf (em). Am Sonntag, 15. Mai, möchte sich der Ortsverein Pronstorf und Umgebung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinden sowie allen Interessierten im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung vorstellen. Die Veranstaltung findet von 11 bis 16 Uhr am Bekhus in Reinsbek (Hauptstraße 1 b) statt.

Das sehr engagierte Team freut sich auf zielführende Gespräche mit interessierten Personen und möchte Möglichkeiten der Unterstützung aufzeigen – zum Beispiel bei besonderen Lebenslagen. Begleitet wird die Veranstaltung durch Teams aus dem DRK-Kreisverband Segeberg, wie zum Beispiel der Rettungshundestaffel. Zudem gibt es die Möglichkeit, sich einmal einen Rettungswagen von innen unter fachkundiger Erläuterung anzusehen. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. „Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen und Ihr Interesse“, sagt die Pronstorfer DRK-Vorsitzende Bettina Albert.

Oldtimertreffen auf der Rennkoppel

| Bad Segeberg

Die Swingtime Bigband aus Bad Segeberg wird am Sonntag beim Oldtimer-Treffen für die musikalische Unterhaltung sorgen.

Bad Segeberg (mq). Wer sich für Oldtimer auf zwei oder vier Rädern interessiert, der sollte sich den Sonntag, 15. Mai, vormerken. An diesem Tag veranstaltet der Automobil- und Motorsportclub (AMSC) Bad Segeberg in Zusammenarbeit mit den Oldie-Schlepperfreunden Raum Segeberg ein Oldtimertreffen sowie einen Teile- und Trödelmarkt.

Auf der Rennkoppel (Eutiner Straße) sind von 10 bis 17 Uhr Fahrzeuge bis zum Baujahr 2002 zu sehen. Dazu gehören Pkw, Motorräder, Nutzfahrzeuge, Feuerwehrautos, US-Cars und Motorsportfahrzeuge. Für musikalische Unterhaltung sorgt ab 14 Uhr die Swingtime Bigband.

Der Eintritt ist frei. Mehr Infos gibt es unter www.amsc-se.de.

Museumstag auf dem Urzeithof

| Stolpe

Stolpe (mq). Der Urzeithof in Stolpe (Am Pfeifenkopf 9) öffnet am Internationalen Museumstag sein Archiv und gewährt einen Blick hinter die Kulissen. Am Sonntag, 15. Mai, ist von 14 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet fünf Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder.

Flohmarkt in Daldorf

| Daldorf

Daldorf (mq). Wer am Sonntag, 15. Mai, in Daldorf seine Auffahrt, Garage oder Carport mit einem Luftballon markiert, der signalisiert seine Teilnahme am Dorf-Flohmarkt. Der findet von 10 bis 15 Uhr statt. Wer noch teilnehmen möchte, erhält weitere Informationen per E-Mail (kleidermarkt.daldorf@gmail.com) oder per Telefon (01  75 / 5  54  78  04).

Museumstag im Bürgerhaus

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Auch das Segeberger Bürgerhaus nimmt nach zwei Jahren Pause am Internationalen Museumstag teil. Am Sonntag, 15. Mai, öffnet das Museum in Bad Segeberg in der Lübecker Straße 15 ab 12.30 Uhr seine Tür. Dirk Reher und Reinhard Schweim führen die Besucher durch die derzeitige Sonderausstellung über das Segeberger Vogelschießen. Natürlich sind auch die anderen Museumsräume zum bürgerlichen Wohnen und zur Geschichte der Stadt Bad Segeberg zugänglich. Der Eintritt ist frei.

Aqua Fun startet in die Saison

| Wahlstedt

Wahlstedt (mq). Das Aqua Fun Freibad in Wahlstedt in der Scharnhorststraße startet am Sonntag, 15. Mai, in die Saison. An diesem Tag wird der Eintritt frei sein. Zum bunten Rahmenprogramm der Eröffnung gehören Spiele am und im Wasser, Glücksrad drehen, Wettrutschen und tänzerische Darbietungen von Art2Spin. Bis Ende August hat das Freibad montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr sowie am Wochenende und feiertags von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Dienstags und donnerstags ist von 6 bis 8 Uhr Frühschwimmen. In den schleswig-holsteinischen Sommerferien (4. Juli bis 13. August)beginnt die Badezeit unter der Woche bereits um 9 Uhr. Wegen Betonschäden muss der Sprungbereich in diesem Jahr geschlossen bleiben.

Close Window