Veranstaltungliste Minikalender

24.04.2022

Sonntag, 03.04.2022

Sommerferien im dänischen Zeltlager

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Die Evangelische Jugend in Wahlstedt bietet in den ersten zwei Wochen der Sommerferien ein Sommerzeltlager in Dänemark an. Viele tolle Ausflüge, ein breit gefächertes Angebot an kreativen Werk- und Bastelgruppen, Sportspiele wie Klettern, Baden und Kanufahren warten auf die Kinder im Alter von sieben bis 17 Jahren. Gottesdienste und Andachten gehören auch dazu, ebenso Dienste im Küchen- und Sanitärbereich. Die Teilnahme kostet 260 Euro. Weitere Informationen sind im Internet unter www.evj-wahlstedt.de erhältlich.

Samstag, 23.04.2022

Näh-Wochenende mit Gritli Vollmers

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Die Familien-Bildungsstätte (FBS) Plön-Segeberg bietet ein ganzes Wochenende Nähspaß pur für alle, die nicht regelmäßig zu einem Kurs kommen können oder wollen. Am Sonnabend, 23., und Sonntag, 24. April, besteht die Gelegenheit, unter der Anleitung von Gritli Vollmers ein Kleidungsstück seiner Wahl zu erstellen. Anmeldungen nimmt die FBS per E-Mail entgegen (fbs-se@kirche-ps.de).

Sonntag, 24.04.2022

Norwegisch für die Reise

| Tangstedt

Tangstedt (mq). Wer in den Urlaub nach Norwegen möchte, kann in der Volkshochschule (VHS) Tangstedt die wichtigsten Vokabeln und erste Sätze, um sich verständigen, lernen. Der Intensivkurs findet am Sonnabend, 23., und Sonntag, 24. April, jeweils von 9 bis 14 Uhr statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Teilnahmegebühr beträgt 52 Euro. Anmeldungen nimmt die VHS Tangstedt entgegen (Telefon 0  41  09 / 51  42, E-Mail info@vhs-tangstedt.de oder www.vhs-tangstedt.de).

Ostergarten in der Naher Auferstehungskirche

| Nahe

Nahe (mq). Erneut ist der Naher Auferstehungskirche ein Ostergarten entstanden. Bis Sonntag, 24. April, kann der Garten besichtigt werden. Dort sind die Stationen des Weges Jesu vom Einzug in Jerusalem bis zur Auferstehung am Ostermorgen nachgestellt. Den Ostergarten haben Gertrud Pfadler (Mitglied des Gemeinderates der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Nahe), Küsterin Andrea Danger sowie Pastor Ekkehard Wulf und seine Frau Annegret Wulf gestaltet.

Anrudern auf dem Segeberger See

| Bad Segeberg

Am kommenden Sonntag steigt das Anrudern beim Segeberger Ruderclub. Foto: hfr

Bad Segeberg (em). Nach zwei Coronajahren startet der Segeberger Ruderclub (SRC) am Sonntag, 24. April, um 11 Uhr im Rahmen eines Tages der offenen Tür wieder offiziell und ohne Auflagen in die Freiluftsaison. Diesen Tag begehen alle Rudervereine in Schleswig-Holstein parallel.

Vorstand und Mitglieder des SRC stehen interessierten Gästen an diesem Tag als Ansprechpartner zur Verfügung. Boote und Ergometer sowie der kleine Fitnessraum können in Augenschein genommen und gerne auch ausprobiert werden. Die Aktiven starten in Bad Segeberg traditionell mit einer Ruderrallye in die Saison, bei der sie in zwanglos gebildeten Vierer- und Zweiermannschaften Fragen rund um das Ruderrevier auf dem Großen Segeberger See beantworten und sich danach zur Siegerehrung im Clubhaus einfinden. Zur Stärkung gibt es im Anschluss Kaffee und Kuchen.

Anfängerkurse starten in diesem Jahr für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren in der Woche von Montag, 9., bis Freitag, 13. Mai. Nach den Sommerferien bietet der Club von Montag, 15., bis Freitag, 19. August, eine weitere Anfängerwoche an. Erwachsene können ab Mittwoch, 27. April, jede Woche mittwochs ab 19 Uhr das Rudern erlernen, einsteigen ist jederzeit möglich.

Infos gibt es auch auf www.segeberger-ruderclub.net.

Dorfflohmarkt in der Gemeinde Bark

| Bark

Bark (mq). In den drei Ortsteilen Bockhorn, Schafhaus und Bark findet am Sonntag, 24. April, der Dorfflohmarkt der Gemeinde Bark statt. Ab 9 Uhr laden die Teilnehmer, die ihren Stand durch Luftballons kennzeichnen, zum Stöbern und Kaufen ein. Zusätzlich findet man an den Orts-eingängen einen QR-Code mit Lageplan.

Dorfflohmarkt in Neversdorf

| Neversdorf

Neverdorf (mq). Ganz Neversdorf wird am Sonntag, 24. April, zum Flohmarkt. Dazu lädt die Dorfgemeinschaft Vogelschießen Neversdorf von 10 bis 14 Uhr ein. Nach dem Bummel bei Stöberei und Klönschnack erwartet die Besucher eine Stärkung an der Dörpschün.

Tennissaison startet in Trappenkamp

| Trappenkamp

Trappenkamp (mq). Die Tennissparte des TV Trappenkamp startet am Sonntag, 24. April, in die Freiluftsaison. Los geht es auf der Anlage in der Segeberger Straße um 13 Uhr. Nicht nur Mitglieder sind eingeladen, sondern auch Interessierte, die beim Tennis reinschnuppern oder nur zuschauen wollen, sind willkommen. Mehr Infos erhält man bei Spartenleiter Friedhelm Hammes (Telefon 0  43  23 / 25  58) oder im Internet (www.tennis-tvt.de).

Wissenswertes über die heimischen Eulen

| Großenaspe

Großenaspe (sl). Eulen haben ein sehr weiches und lockeres Federkleid, das sie größer aussehen lässt, als sie tatsächlich sind. Die sägeartig gezähnten Außenkanten der Schwungfedern ermöglicht den Tieren einen lautlosen Flug. Tagsüber sind die nachtaktiven Eulen selten in der freien Natur zu beobachten.

Am Eekholter Eulentag am Sonntag, 24. April, können die Vögel auf der Flugwiese des Wildparks hautnah erlebt werden. Die falknerischen Flugvorführungen starten jeweils um 11.30, 14 und 16 Uhr außer bei Regen. Zusätzlich gibt es ab 11 Uhr viele Informationen über den Lebensraum, die spezielle Jagdtechnik und die besonderen Fähigkeiten von Eulen. Das kreative Eulenbasteln an einem Extrastand ist für Kinder und bastelfreudige Erwachsene ein Erlebnis, bei dem bisher unentdeckte Eulenarten entstehen werden.

Musikalische Lesung auf dem Hof Lübbe

| Boostedt

Boostedt (sl). Unter dem Titel „Und das ist eben das Leben...“ laden die Daniel Green Band und Nina Dobrot zu einer musikalischen Lesung auf den Hof Lübbe in Boostedt (Dorfring 32) ein. Gäste können sich am Sonntag, 24. April, um 19 Uhr auf Kurzprosa, Romanauszüge, Gedichte und mehrstimmige englische Folksongs freuen. Thematisch geht es in dem nordischen Format um Wünsche und Hoffnung, Erinnern und Loslassen, Herausforderungen, Freundschaft, Freiheit und Sehnsüchte. Der Eintritt kostet zwölf Euro. Karten sind im Internet unter www.hof-luebbe.de und unter der Telefonnummer 0  43  93 / 96  97  74 erhältlich. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Jugend musiziert im Gottesdienst

| Boostedt

Boostedt (sl). Sieben Jugendliche bereichern am Sonntag, 24. April, den Gottesdienst in der Bartholomäus-Kirche in Boostedt (Bei der Kirche 4) mit ihrem Wertungsprogramm zur Teilnahme am Bundeswettbewerb Jugend musiziert. Der musikalische Gottesdienst beginnt um 10 Uhr.

Lachmarathon in der Jugend-Akademie

|

Bad Segeberg (sl). Die Wortakrobaten Hanke Blenderman und Philipp Kasburg sind in Topform. Ohne lange Aufwärmphase sorgen die zwei für lustige Unterhaltung mit Musik von Mozart bis Mark Foster, von Simon & Garfunkel bis zu den Beastie Boys. Das Musik-Comedy-Duo präsentiert sein neues Programm Reis against the Spülmachine am Sonntag, 24. April, um 18 Uhr im Forum der Jugend-Akademie in Bad Segeberg (Marienstraße 31).  

Der Eintritt kostet 25 Euro, Schüler zahlen 15 Euro. Karten sind im Vorverkauf in der Geschäftsstelle von Basses Blatt/LN in Bad Segeberg (Kurhausstraße 12) oder  im Internet unter www.k15-se.de erhältlich

Close Window