Veranstaltungliste Minikalender

24.03.2022

Freitag, 04.02.2022

Passionsandachten in Bornhöved

| Bornhöved

Bornhöved (sl). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bornhöved bietet ab Freitag, 4. März, frühmorgens Passionsandachten an. Bis Mittwoch, 8. April, beginnen wöchentlich um 6 Uhr Andachten in der Vicelin-Kirche Jakobi mit einem abschließenden gemeinsamen Frühstück im Martin-Luther-Haus.

Mittwoch, 09.03.2022

Musikalische Früherziehung

| Nahe

Nahe (sl). Das Familienzentrum Nahe sucht eine ehrenamtliche Gruppenleitung für die musikalische Früherziehung. Geplant ist, für Kinder im Alter von 18 bis 36 Monaten nach den Sommerferien das Heranführen an Musik anzubieten. Interessierte erreichen Silke Siemers unter der Telefonnummer 0  45  35 / 5  10  72  51 und per E-Mail an silke.siemers@gemeinde-nahe.eu.

Neustart beim Square Dance

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Square Dance Gruppe der Flutter Bat Wheeler in Bad Segeberg ist wieder aktiv. Wer Square Dance erleben möchte, kann unter der Telefonnummer 0  41  02 / 6  91  94  65 einen Termin mit Trainerin Edeltraud Haas vereinbaren.

Mittwoch, 23.03.2022

VHS-Dozentin möchte mit ihrer Ausstellung zum Malen motivieren

|

Kaltenkirchen (sl). In Volkshochschulkursen startete Elfi Saupe ihr künstlerisches Schaffen. Inzwischen gibt die Hartenholmerin nicht nur selbst Kurse dort, sondern stellt außerdem ihre Bilder in den Räumen der VHS-Kaltenkirchen (Bahnhofstraße 3) aus.

„Vielleicht bekommt ja der ein oder andere Lust, auch mal zum Pinsel zu greifen und eigene Ideen auf Leinwand oder Papier zu verewigen“, hofft die Künstlerin.

Die nächsten Kurse unter der Leitung von Elfi Saupe sind im aktuellen VHS-Programm unter www.vhskaltenkirchen.de zu finden. Weitere Informationen zur Dozentin und ihren Arbeiten gibt es im Internet unter www.elfi-art.de.

Donnerstag, 24.03.2022

Segeberger Gesprächsrunde

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der Krieg in der Ukraine und die deutsche Abhängigkeit von fossilen Energielieferungen aus Russland sind Themen der Segeberger Gesprächsrunde am Donnerstag, 24. März, im WortOrt in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 20). Unter der Leitung von Prof. Rainer Burchardt werden ab 18.30 Uhr die vielfältigen Aspekte der aktuellen Situation diskutiert. Eine Anmeldung per E-Mail an info@vhssegeberg.de oder unter der Telefonnummer 0  45  51 / 9  66  30 ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich.

Bürgerhaus öffnet wieder regelmäßig

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Das Segeberger Bürgerhaus hat ab Donnerstag, 24. März, wieder regelmäßig von Donnerstag bis Sonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Das Bad Segeberger Museum in der Lübecker Straße 15 zeigt in einer Dauerausstellung Elemente bürgerlicher Wohnkultur und gibt einen Überblick über die Stadtgeschichte Bad Segebergs. Zudem möchte das Haus auf das jüdische Leben in Bad Segeberg sowie auf das Leben und Wirken von Heinrich Rantzau aufmerksam machen. Die gegenwärtige Sonderausstellung widmet sich der über 150 Jahre alten Tradition des Kindervogelschießens und dem 1879 in Segeberg gegründeten Verein. Der Eintritt ist frei.

Erziehungsberatung online

|

Bad Bramstedt (sl). Die Erziehungsberatung Bad Bramstedt und der Kinderschutzbund Segeberg laden am Donnerstag, 24. März, zur Onlineveranstaltung Jungen sind anders?! ein. Ab 19.30 Uhr werden die Eigenheiten und Unterschiede, die durch die Biologie gegeben sind, erläutert. Interessierte sind eingeladen, sich im Internet unter https:://video.landesstelle-hamburg.de/familie-online einzuwählen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Close Window