Veranstaltungliste Minikalender

22.03.2022

Freitag, 04.02.2022

Passionsandachten in Bornhöved

| Bornhöved

Bornhöved (sl). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bornhöved bietet ab Freitag, 4. März, frühmorgens Passionsandachten an. Bis Mittwoch, 8. April, beginnen wöchentlich um 6 Uhr Andachten in der Vicelin-Kirche Jakobi mit einem abschließenden gemeinsamen Frühstück im Martin-Luther-Haus.

Mittwoch, 09.03.2022

Musikalische Früherziehung

| Nahe

Nahe (sl). Das Familienzentrum Nahe sucht eine ehrenamtliche Gruppenleitung für die musikalische Früherziehung. Geplant ist, für Kinder im Alter von 18 bis 36 Monaten nach den Sommerferien das Heranführen an Musik anzubieten. Interessierte erreichen Silke Siemers unter der Telefonnummer 0  45  35 / 5  10  72  51 und per E-Mail an silke.siemers@gemeinde-nahe.eu.

Neustart beim Square Dance

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Square Dance Gruppe der Flutter Bat Wheeler in Bad Segeberg ist wieder aktiv. Wer Square Dance erleben möchte, kann unter der Telefonnummer 0  41  02 / 6  91  94  65 einen Termin mit Trainerin Edeltraud Haas vereinbaren.

Dienstag, 22.03.2022

Berufsberatung für Frauen

|

Trappenkamp (sl). Die Beratungsstelle Frau & Beruf Segeberg bietet am Dienstag, 22. März, eine offene Beratung für Frauen an. Simone Mortensen ist in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Familienzentrum Pusteblume in Trappenkamp (Königsberger Straße  6) und beantwortet Fragen zu Themen wie Arbeitssuche für Frauen mit Migrationshintergrund, Ausbildung in Teilzeit und Stellenwert von einer abgeschlossenen Ausbildung. Das Gespräch orientiert sich an der individuellen Situation der Ratsuchenden. Es werden die persönlichen Voraussetzungen, Fragen rund um den Bewerbungsprozess geklärt und realistische Ziele definiert. Das Beratungsangebot ist kostenlos und behördenunabhängig. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Dicke Werbelügen bei den Landfrauen

|

Kayhude (sl). Der Landfrauenverein Nahe und Umgebung lädt am Dienstag, 22. März, zu dem Vortrag Dicke Werbelügen – In ist, was drin ist ein. Ninette Lüneburg  präsentiert ab 19 Uhr im Gemeindezentrum Kayhude (Schulstraße 10) Wissenwertes über Lebensmittel, ihre Verpackung und die Werbung. Für die Lauch-Hack-Suppe und Getränke wird eine Kostenumlage von acht Euro erhoben. Gäste zahlen zehn Euro. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0  45  37 / 15  33 entgegengenommen.

Drama um den Umgang mit Tod, Trauer und Mutterschaft

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Zwischen Maria (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) herrscht ein unnatürliches Schweigen. Das Paar lebt als Schafzüchter fernab von Reykjavik auf einem entlegenen Hof, mitten in der gewaltigen Schönheit der isländischen Natur. Die Niederkunft der Schafe im Frühling lässt Maria und Ingvar enger zusammenarbeiten und die Geburt eines scheinbar übernatürlichen Neugeborenen bricht das Schweigen des Paares.

Das Kino-Center Cine-Planet 5 in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 34) zeigt in Zusammenarbeit mit der Lichtspielkunst Segeberg am Dienstag, 22. März, Vladimar Jóhannssons Drama The Lamb. Karten für die Vorstellungen um 17.15 Uhr und um 20 Uhr sind unter der Telefonnummer 0  45  51 / 71  00 und im Internet unter www.cp5.de erhältlich.

Zum Tanztee in die Begegnungsstätte

|

Wahlstedt (sl). Die Volkshochschule (VHS) Wahlstedt veranstaltet am Dienstag, 22. März, einen Tanztee in der Begegnungsstätte Wahlstedt (Waldstraße 1). Unter der Leitung von Elke Pirk kommen von 14.30 bis 17 Uhr Tanzfreudige bei Kaffee und Gebäck zusammen und schwingen zur Musik von Hanno Krieg das Tanzbein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Close Window