Veranstaltungliste Minikalender

23.11.2021

Montag, 01.11.2021

Wahl des Kinder- und Jugendbeirates

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die achte Wahl des Kinder- und Jugendbeirates der Stadt Bad Segeberg steht an. In der Zeit von Montag, 1., bis Mittwoch, 24. November, können wahlberechtigte Kinder und Jugendliche aus Bad Segeberg per Briefwahl ihre Stimme abgeben. Die Präsenzveranstaltung zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten entfällt. Stattdessen gibt es im Internet unter www.bad-segeberg.de Informationen zu denen, die zur Wahl stehen.

Samstag, 13.11.2021

Fahrenkruger Füerwehr Speeldeel feiert Premiere im Bürgerhaus

|

Die Fahrenkruger Füerwehr Speeldeel ist zurück auf der Bühne. Morgen ist Premiere im Fahrenkruger Bürgerhaus. 

Fahrenkrug (ohe). Mit dem Stück Sluderkraam in Pollmanns Gaarn feiert die Fahrenrkuger Füerwehr Speeldeel  am Sonnabend, 13. November, ab 20 Uhr Premiere im Bürgerhaus Fahrenkrug.

In dem Stück von Helmut Schmidt hat die Witwe Anni Pollmann ihre Augen und Ohren überall und sie schludert über alles und jeden. Mit ihren Halbwahrheiten setzt sie sich bei den Nachbarn in die Nesseln. doch dann wendet sich das Blatt.

Weitere Aufführungen sind am Sonntag, 14. November, ab 16 Uhr im Fahrenkruger Bürgerhaus und am Sonnabend, 27. November, ab 20 Uhr  in Teegens Gasthof in Leezen geplant. Der Eintritt kostet acht Euro.

Dienstag, 23.11.2021

Zum Tanztee in die Begegnungsstätte

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Die Volkshochschule (VHS) Wahlstedt veranstaltet am Dienstag, 23. November, einen Tanztee in der Begegnungsstätte Wahlstedt (Waldstraße 1). Unter der Leitung von Elke Pirk kommen von 14.30 bis 17 Uhr Tanzfreudige bei Kaffee und Gebäck zusammen und schwingen zur Musik von Hanno Krieg das Tanzbein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Drama um die Resozialisierung eines Straftäters

|

Bad Segeberg (sl). Nach 17 Jahren Haft kehrt Marvin Hacks (Jake McLaughlin) in seine Heimatstadt zurück. Dort wohnt er  bei seiner schwerkranken Mutter Bernadette (Kathy Bates) in dem gleichen, mittlerweile heruntergekommenen Haus seiner Kindheit.  Ein Neustart erweist sich als schwierig, denn die Bewohner  können und wollen nicht vergessen, was vor knapp 20 jahren geschehen ist.

Das Kino-Center Cine-Planet 5 in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 34) zeigt in Zusammenarbeit mit der Lichtspielkunst Segeberg am Dienstag, 23. November, Franka Potentes Drama Home.

Eintrittskarten für die Vorstellungen um 17 Uhr und um 19.30  Uhr sind für acht Euro im Internet unter www.cp5.de erhältlich und können unter der Telefonnummer 0  45  51 / 71  00 reserviert werden.

Close Window