Veranstaltungliste Minikalender

12.10.2020

Donnerstag, 01.10.2020

Teilnahme am Kleidermarkt sichern

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Im Jugendzentrum Mühle in Bad Segeberg (An der Trave 1) veranstaltet das Familienzentrum Spurensucher gemeinsam mit Eltern einen Kinderkleidermarkt. Am Freitag, 16. Oktober, von 16 bis 18 Uhr sowie am Sonnabend, 17. Oktober, von 9 bis 11.30 Uhr werden Baby- und Kinderbekleidung, Umstandsmode, Kinderwagen, Kindersitze, Fahrzeuge und andere Kinderartikel verkauft. Die Nummernvergabe findet ab Donnerstag, 1. Oktober, per E-Mail an info@familienzentrum-se.de oder unter der Telefonnummer

Samstag, 03.10.2020

Wochenmarkt fällt zwei Mal aus

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). An den gesetzlichen Feiertagen am Sonnabend, 3., und am Sonnabend, 31. Oktober, findet der Wochenmarkt auf dem Marktplatz in Bad Segeberg nicht statt. Eine Vorverlegung ist nicht möglich, da viele Marktbeschicker an diesen Tagen auf anderen Märkten präsent sind.

Montag, 12.10.2020

Ausbildung zum Jugendleiter

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Wer Lust hat, in seiner Freizeit mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, kann sich als Jugendleiter ausbilden lassen. Der Kreisjugendring Segeberg bietet in Zusammenarbeit mit dem Verein für Jugend- und Kulturarbeit Segeberg und dem Jugendverband Neumünster die Grundausbildung von Montag, 12., bis Sonnabend, 17. Oktober, in der Jugend-Akademie Segeberg (Marienstraße 31) an. Aufgrund der finanziellen Förderung durch den Kreis Segeberg kostet die Teilnahme inklusive Übernachtung, Verpflegung und Seminarmaterialien nur 95 Euro. Anmeldungen werden im Internet unter www.vjka.de entgegengenommen.

Austausch zum Thema Klimakatastrophe

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Unter dem Titel Klima (be)trifft Segeberg findet im Bürgersaal des Bad Segeberger Rathauses (Lübecker Straße 9) am Montag, 12. Oktober, ein Austausch mit Bürgermeister Dieter Schönfeld statt. Sam Schamp von Extinction Rebellion Hamburg, Dr. Wolfgang Lührsen vom BUND Hamburg, Lennard Stahl von Fridays for Future Bad Segeberg, Lilian Fröhlich vom Klimarat Bad Segeberg und Tobias Bayr vom Geomar Helmholtz-Zentrum Kiel freuen sich auf viele interessierte Teilnehmer. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr. Eine Anmeldung mit Angabe von Namen, Telefonnummer und Mailadresse ist per E-Mail an segeberg@extinctionrebellion.de erforderlich.

Close Window