Veranstaltungliste Minikalender

09.02.2020

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Donnerstag, 24.10.2019

Bilderausstellung in der Stadtbücherei Kaltenkirchen

| Kaltenkirchen

Mit Blei- und Buntstift hat Dorothea Hornung Mäuse im Keller malerisch eingefangen.Foto: hfr

Kaltenkirchen (sl). Auf zwei Etagen sind in der Stadtbücherei Kaltenkirchen (Am Markt 10) Bilder zum Thema tierisch gut ausgestellt. Künstler des Freundeskreises Erich Prohn haben neben Hund, Katze, Maus auch Frosch, Waschbär und Fuchs auf Leinwand gebannt. Dafür verwenden Dorothea Hornung, Helga Eich, Marianne Schröder, Kristin Woggon, Claus Koch, Anne Soldat und Erdmute Günther Aquarell-, Öl- oder Acrylfarben sowie Blei- und Buntstifte.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 24. Oktober, eröffnet. Die Bilder können während der Öffnungszeiten bis Ende April besichtigt werden.

Samstag, 01.02.2020

Fotoausstellung im Hofcafé

|

Groß Niendorf (kf). Zum Saisonbeginn im Hofcafé Groß Niendorf (Dorfstraße 29) am Sonnabend, 1. Februar, startet Stefan Hillgruber dort seine Fotoausstellung unter dem Titel Emotional Landscape. Er zeigt Fotografien, die aus dem fahrenden Auto oder der Bahn mit längerer Belichtungszeit gemacht wurden. So wird der flüchtige Moment mit einer Bewegungsunschärfe dargestellt und verleiht dem Ganzen eine traumartige Atmosphäre.

Stefan Hillgruber ist 1958 in Lübeck geboren, lebt seit 23 Jahren in Groß Niendorf. Er fotografiert seit seiner Jugend und hat sowohl Einzelausstellungen als auch Gruppenausstellungen unter anderem mit der Künstlergruppe K7 zu diversen Themen veranstaltet.

Freitag, 07.02.2020

Füerwehr Speeldeel spielt in Teegens Gasthof

| Leezen

Leezen (sl). Die Fahrenkruger Füerwehr Speeldeel gastiert mit insgesamt fünf Vorstellungen in Teegens Gasthof in Leezen (Heiderfelder Straße 5). Am Freitag, 7. Februar, öffnet sich der Vorhang für De 75. Geburtsdag um 20 Uhr, Einlass ist bereits um 18 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro. Am Sonntag, 9. Februar, beginnt die Vorstellung um 14.30 Uhr und im Eintrittspreis von 15 Euro sind Kaffee und Kuchen enthalten. Weitere Vorstellungen sind am Freitag, 14., und Sonnabend, 15. Februar, jeweils um 20 Uhr. Einlass ist um 18 Uhr. Im Eintrittspreis von 24 Euro ist ein Buffett enthalten. Die letzte Vorstellung in Leezen ist am Sonntag, 16. Februar, um 14.30 Uhr und erneut mit Kaffee und Kuchen. Der Eintritt kostet 15 Euro.

Sonntag, 09.02.2020

Meditation in der Johanneskapelle

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). In der Johanneskapelle in der Bad Segeberger Marienkirche finden Interessierte am Donnerstag, 9. Januar, einen Ort, um in der Gemeinschaft zu meditieren. Das Sitzen in der Stille beginnt um 19 Uhr. Neue Interessierte werden gebeten, für weitere Informationen, Kontakt mit Elke Hoffmann unter der Telefonnummer 0  45  51 / 90  14  13 oder per E-Mail an elke.hoffmann@kirche-segeberg.de aufzunehmen.

Verkaufsnummer für Kleidermarkt sichern

| Kayhude

Kayhude (sl). Die Kayhuder Kids veranstalten am Sonntag, 9. Februar, einen Kinderbekleidungs- und Spielzeugflohmarkt. Verkaufsnummern sind am Mittwoch, 22. Januar, ab 18 Uhr per E-Mail an Kids@Kayhuder-Kids.de erhältlich.

Mozarts Zauberflöte als Kinderoper für die ganze Familie

| Wahlstedt

Eine bunte Verwechslungskomödie ist durch die Bearbeitung durch die Opernwerkstatt am Rhein aus Mozarts Oper Die Zauberflöte geworden.Foto: Opernwerkstatt am Rhein

Wahlstedt (sl). Die Opernwerkstatt am Rhein zeigt im Kleinen Theater am Markt in Wahlstedt (Rudolf-Gußmann-Platz 1) eine kindgerechte Bearbeitung von Mozarts Zauberflöte. Die Oper ist durch die Bearbeitung zu einer Verwechslungskomödie für die ganze Familie geworden.

Im Mittelpunkt stehen am Sonntag, 9. Februar, Pamina, Papagena und die Königin der Nacht, die alle den Prinzen Tamino und den Vogelhändler Papageno auf die Probe stellen.

Die Vorstellung beginnt um 15 Uhr. Kinder zahlen zehn Euro Eintritt, Erwachsene 15 Euro. Eintrittskarten sind dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr sowie zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn im Kleinen Theater am Markt erhältlich. Außerdem findet der Verkauf täglich bei Kühn-e Bücher in Wahlstedt (Markt 13) statt.

Kleidermarkt im Gemeindezentrum

| Kayhude

Kayhude (sl). Die Kayhuder Kids öffnen am Sonntag, 9. Februar, um 10 Uhr die Türen des Gemeindezentrums Kayhude (Schulstraße 10) für ihren Kinderbekleidungs- und Spielzeugflohmarkt. Bis 12 Uhr kann nach Saisonbekleidung, Kinderschuhen, Spielzeug, Kinderwagen, Autositzen, Hochstühlen und sonstigem Babyzubehör gestöbert werden.

Wohnzimmerkonzert mit Michael Bügling

| Itzstedt

Itzstedt (sl). Auf Einladung des Itzstedter Seniorenbeirates kommt Michael Bügling am Sonntag, 9. Februar, in die Alte Meierei in Itzstedt (Segeberger Straße 12). Der Musiker präsentiert ab 15 Uhr Musik, die Geschichten von Liebe, Freundschaft, Hoffnung, Mut, Freiheit und Glück erzählt. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind willkommen.

Close Window