Veranstaltungliste Minikalender

27.11.2019

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Donnerstag, 24.10.2019

Bilderausstellung in der Stadtbücherei Kaltenkirchen

| Kaltenkirchen

Mit Blei- und Buntstift hat Dorothea Hornung Mäuse im Keller malerisch eingefangen.Foto: hfr

Kaltenkirchen (sl). Auf zwei Etagen sind in der Stadtbücherei Kaltenkirchen (Am Markt 10) Bilder zum Thema tierisch gut ausgestellt. Künstler des Freundeskreises Erich Prohn haben neben Hund, Katze, Maus auch Frosch, Waschbär und Fuchs auf Leinwand gebannt. Dafür verwenden Dorothea Hornung, Helga Eich, Marianne Schröder, Kristin Woggon, Claus Koch, Anne Soldat und Erdmute Günther Aquarell-, Öl- oder Acrylfarben sowie Blei- und Buntstifte.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 24. Oktober, eröffnet. Die Bilder können während der Öffnungszeiten bis Ende April besichtigt werden.

Freitag, 25.10.2019

Fotos aus der Betragne

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Fotos aus der Bretagne stellt derzeit Hella Dorando in den Räumen der Volkshochschule Bad Segeberg (Lübecker Straße 10 a) aus. Die 14 Aufnahmen aus der westlichsten Region Frankreichs sind montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr zu sehen. Die Ausstellung dauert bis Ende Januar 2020.

Dienstag, 26.11.2019

Fortbildung für Betreuungskräfte

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Betreuungskräfte in der Pflege, die sich mindestens 16 Unterrichtseinheiten pro Jahr weiterbilden müssen, können ihr vorhandenes Wissen bei der Wirtschaftsakademie in Bad Segeberg (Marienstraße 37) auffrischen und erweitern. In einem zweitägigen Training von Dienstag, 26., bis Mittwoch, 27. November, beschäftigen sich die Teilnehmenden unter anderem mit den Themen Betreuung und Begleitung, Erkennen von Krankheitsbildern sowie Grundkenntnissen in der Pflege und Dokumentation. Anmeldungen sind bis Dienstag, 12. November, möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Birgit von Essen von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Telefon 0  45  51 / 88  93-27, per E-Mail an birgit.essen@wak-sh.de oder im Internet unter www.wak-sh.de.

Mittwoch, 27.11.2019

Büchertausch im Sportlerheim

|

Westerrade (sl). Viele schöne Bücher können am Mittwoch, 27. November, im Sportlerheim in Westerrade ausgesucht werden. Beim Büchertausch sind in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr auch Besucher zum Lesen, Klönen und Stöbern willkommen. Wer keine Bücher zum Tauschen hat, darf auch kostenlos welche mitnehmen.

Swingtime in den Kliniken

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Die Swingtime Bigband Bad Segeberg gibt am Mittwoch, 27. November, ein Konzert in den Segeberger Kliniken (Am Kurpark 1). Die 25 Musiker spielen ab 20 Uhr in der Sport- und Therapiehalle nicht nur Swing, sondern Latin, Bossa Nova und Rock. Der Eintritt ist frei.

Musikalischen Reise durch das Winterland

| Bad Segeberg

Bad Segeberg(sl). Der Konzer-ring Bad Segeberg veranstaltet am Mittwoch, 27. November, einen Winterabend im Bürgersaal des Bad Segeberger Rathauses (Lübecker Straße 9). Die Mezzosopranistin Rebekka Stolz, Bariton Georg Gädker und Pianist Hedayet Jonas Djeddikar präsentieren ab 19.30 Uhr neben Schuberts Winterreise Werke von Mendelssohn, Loewe, Humperdinck, Fauré und Debussy.

Unter dem Titel Winterabend – Winterland. Eine andere Reise an Winters Hand werden verschiedene Seiten der dunklen Jahreszeit beleuchtet: Kälte und Schnee, aber auch Wärme und Gemütlichkeit an besinnlichen Winterabenden oder zu Weihnachten.

Der Eintritt kostet 15 Euro an der Abendkasse. Mitglieder und Schüler haben freien Eintritt.

Spielenachmittag in der Alten Schule

| Warder

Warder (sl). Der Seniorenclub Rohlstorf trifft sich am Mittwoch, 27. November, zum Spielenachmittag in der Alten Schule in Warder. Zum Kaffee wird an diesem Nachmittag ab 15 Uhr Christstollen spendiert. Anschließend werden Skat, Kniffel und Mensch ärgere Dich nicht um Fleisch- und Wurstpreise gespielt.

Close Window