Veranstaltungliste Minikalender

22.10.2019

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Samstag, 05.10.2019

Fischereischein im Intensivlehrgang

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein bietet einen Fischereischeinlehrgang in Bad Segeberg an. Der Intensivkurs findet an zwei Wochenenden im Haus am See in Bad Segeberg (Winklersgang 6) statt. Beginn ist am Sonnabend, 2. November, um 10 Uhr. Die weiteren Unterrichtstage sind am Sonntag, 3. und 10. sowie am Sonnabend, 9. November. Die Prüfung ist am Sonntag, 10. November, von 14 bis 16 Uhr angesetzt. Erwachsene zahlen für die Teilnahme 76 Euro, für Jugendliche kostet der Kurs 66 Euro. Weitere Informationen sind bei Timo Bienert unter der Telefonnummer 0  15  20 / 1  54  23  75 oder per E-Mail an info@angelshop-nord.de erhältlich.

Dienstag, 15.10.2019

Bilderausstellung im Hofcafé

| Groß Niendorf

Groß Niendorf (kf). Noch bis zum Jahresende sind die Bilder der Malerin Elke Rohlf bei einer Bilderausstellung im Hofcafé in Groß Niendorf (Dorfstraße 29) zu sehen. Elke Rohlf malt in Öl, Acryl, Aquarell, Alttempera und in Mischformen. Zu ihren Bildern gehören Motive zum Zusammenleben in dieser Welt, Miteinander mit den Migranten, Flüchtlingskinder in Aleppo aber auch Blicke in die Landschaft und die Schönheit der Blumen. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten sonnabends und sonntags sowie feiertags von 14 bis 18 Uhr zu sehen.

Dienstag, 22.10.2019

Musik zum Zuhören und Mitsingen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Andrea von Rehn und Band spielen am Dienstag, 22. Oktober, in den Segeberger Kliniken (Am Kurpark 1) Musik, die für gute Laune sorgt. Das Programm mit Pop, Rock und Classics zum Zuhören und Mitsingen beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt zum Mitmach-Konzert ist frei.

Tanztee der VHS Wahlstedt

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Die Volkshochschule (VHS) Wahlstedt lädt am Dienstag, 22. Oktober, zum Tanztee in die Begegnungsstätte Wahlstedt (Waldstraße 1) ein. Unter der Leitung von Elke Pirk treffen sich Tanzfreudige bei Kaffee und Gebäck und der passenden Musik von Hanno King. Der kostenfreie Tanztee findet in der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr statt.

Stellensuche mit System

| Elmshorn

Elmshorn (em). Das Seminar Stellensuche mit System findet am Dienstag, 22. Oktober, im BiZ Elms-horn (Berufsinformationszentrum, Bauerweg 23) von 9 bis 17.30 Uhr statt. Es richtet sich an arbeitsuchende Frauen mit Berufs- oder Studienabschluss sowie Wiedereinsteigende nach Eltern-/Pflegezeit, die sich neu orientieren wollen. In der Veranstaltung erlernen die Teilnehmerinnen ein effektives Verfahren, mit dem sie mehr Klarheit zu den Fragen „Was kann ich?“, „Was will ich beruflich wirklich machen?“ und „Wie komme ich dorthin?“ verschafft. Julia Glöer, zertifizierte Berufsbegleiterin und Kompetenzberaterin, leitet das kostenfreie Seminar.Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine rechtzeitige, verbindliche Anmeldung kann per Mail an Elmshorn.BCA@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter 0  41  21 / 48  08  00 erfolgen.

Entspannungskurs beim SC Rönnau

| Klein Rönnau

Klein Rönnau (sl). Der SC Rönnau bietet ab Dienstag, 22. Oktober, einen Entspannungskurs an. In acht Einheiten werden in der Zeit von 17.30 bis 19 Uhr Techniken der progressiven Muskelentspannung, autogenes Training und Meditation angeleitet. Die Teilnahme kostet für Mitglieder 50 Euro und für Vereinsgäste 80 Euro.
Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0  45  51 / 99  98  42 und per E-Mail an info@scroennau.de entgegengenommen.

Weiterbildungsberatungstag der Wirtschaftsakademie

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Am Dienstag, 22. Oktober, bietet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein landesweit erneut ihren Weiterbildungsberatungstag im Herbst an. Kostenlos können sich Interessierte von 8 bis 17 Uhr in der Marienstraße 37 in Bad Segeberg über alle Fragen zur beruflichen Fortbildung persönlich und telefonisch unter der Telefonnummer 0  45  51 / 8  93  27 beraten lassen.
Beschäftigte, die beruflich aufsteigen wollen, sind genauso angesprochen wie Unternehmen, die mit zielgerichteter Weiterbildung ihre Personalentwicklung fördern wollen. Neben Fragen rund um Lehrgänge, Seminare und Qualifizierungsprogramme aus ihrem gesamten Bildungsangebot informiert die Wirtschaftsakademie über Möglichkeiten der finanziellen Förderung, unterstützt bei der Antragstellung oder stellt den Kontakt zu weiterführenden Stellen her.

Close Window