Veranstaltungliste Minikalender

03.10.2019

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Samstag, 28.09.2019

Herbstmarkt in der Wassermühle

| Klein Rönnau

Klein Rönnau (sl). Hobbykunsthandwerker präsentieren in der historischen Wassermühle in Klein Rönnau von Sonnabend, 28. September, bis Sonntag, 13. Oktober, ihre Unikate. Jeweils montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr sowie sonnabends, sonn- und feiertags von 11 bis 17 Uhr werden Drechslerarbeiten, Hardangerstickerei, Keramik, Gestricktes, Schmuck, Patchworkarbeiten, genähte Kinderkleidung, Tiffany-Glaskunst, Gartendeko, Türkränze, Seife sowie Gefilztes zum Verkauf angeboten. Der Eintritt zum Herbstmarkt ist frei. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 0  45  50 / 6  05 erhältlich.

Donnerstag, 03.10.2019

Rotwildbrunft im Wildpark

| Großenaspe

Großenaspe (me). Die Rotwildbrunft im Wildpark Eekholt ist ein beeindruckendes Naturerlebnis. Noch bis Donnerstag, 3. Oktober, werden täglich um 17 Uhr Führungen mit Vorstellung der Rothirsche angeboten.

Zum Tag der Deutschen Einheit: Tagesfahrt nach Teterow

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Stadt Teterow lädt zum Tag der Deutschen Einheit Bürgerinnen und Bürger aus Bad Segeberg in die Partnerstadt ein. Die Tagesfahrt startet am Donnerstag, 3. Oktober, um 7 Uhr am Bad Segeberger ZOB. Ankunft in der Partnerstadt Teterow ist gegen 10 Uhr. Nach der Begrüßung mit Imbiss steht ein Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr auf dem Programm. Das gemeinsame Mittagessen in der Kantine im Biomedizin-Technikum ist selbst zu bezahlen, das Menü inklusive Getränk kostet 18,90 Euro. Anschließend wird den Teilnehmenden eine Stadtführung, der Besuch zweier Kirchen, ein Orgelkonzert und Kaffee und Kuchen in der Stadtmühle geboten. Die Rückfahrt ist für 17.30 Uhr angesetzt, Ankunft in Bad Segeberg gegen 20.30 Uhr. Außer dem Mittagessen entstehen keine zusätzlichen Kosten. Anmeldungen werden per E-Mail an melanie.gosch-wiedemann@badsegeberg.de und unter der Telefonnummer 0  45  51 / 96  56  51 bis Mittwoch, 25. September, entgegengenommen.

Flatterulmen setzen im Wildpark Eekholt

| Großenaspe

Großenaspe (sl). Zum Tag der Deutschen Einheit ruft das Land Schleswig-Holstein am Donnerstag, 3. Oktober, zu der Mitmachaktion Einheitsbuddeln auf. Der Wildpark Eekholt lädt ab 13 Uhr zum Setzen von Flatterulmen ein. Die Flatterulme ist typisch für Seeufer und Auenwälder. Der Bestand hat sich durch den Verlust der Auenwälder stark reduziert, so das der Baum des Jahres 2019 inzwischen auf der Roten Liste steht.

Wanderkino aus DDR-Zeiten

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Im Rahmen der Ausstellung Augen auf in der Villa Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) stellt der Segeberger Sammlerverein am Donnerstag, 3. Oktober, das Wanderkino aus DDR-Zeiten vor. Die Veranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Close Window