Veranstaltungliste Minikalender

30.09.2019

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Samstag, 28.09.2019

Herbstmarkt in der Wassermühle

| Klein Rönnau

Klein Rönnau (sl). Hobbykunsthandwerker präsentieren in der historischen Wassermühle in Klein Rönnau von Sonnabend, 28. September, bis Sonntag, 13. Oktober, ihre Unikate. Jeweils montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr sowie sonnabends, sonn- und feiertags von 11 bis 17 Uhr werden Drechslerarbeiten, Hardangerstickerei, Keramik, Gestricktes, Schmuck, Patchworkarbeiten, genähte Kinderkleidung, Tiffany-Glaskunst, Gartendeko, Türkränze, Seife sowie Gefilztes zum Verkauf angeboten. Der Eintritt zum Herbstmarkt ist frei. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 0  45  50 / 6  05 erhältlich.

Montag, 30.09.2019

Landfrauenabend Schleswig-Holstein

| Stuvenborn

Stuvenborn (sl). Die Landfrauen Stuvenborn treffen sich am Montag, 30. September, zu einem Schleswig-Holstein-Abend. Los geht es um 19 Uhr im Gemeindehaus in Stuvenborn (Am Sportfeld 1). Bennet Eggers zeigt einen Kurzfilm über das Hasenmoor und Katrin Greven berichtet von ihrer Arbeit als Landesförsterin. Für das gemeinsame Buffet bringen alle Teilnehmenden etwas mit. Anmeldungen nimmt Angelika Köneking unter der Telefonnummer 0  41  94 / 3  86 bis Mittwoch, 25. September, entgegen.

Leben und Werk von Edvard Munch

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). In der Reihe Kultur im Klinikum steht am Montag, 30. September, Leben und Werk von Edvard Munch im Mittelpunkt. Der Künstler litt unter selbstzerstörerischer Alkoholsucht und psychotischen Angstzuständen, sein Lebenswerk beschreibt die Rettung seiner Seele und seiner Existenz. Der Vortrag mit Dr. Hans Thomas Carstensen beginnt um 19.30 Uhr in den Räumen der Segeberger Kliniken in Bad Segeberg (Am Kurpark 1). Der Eintritt ist frei.

Close Window