Veranstaltungliste Minikalender

22.09.2019

Samstag, 16.03.2019

Öffnung des Kompostplatzes

| Boostedt

Boostedt (sl). Der Kompostplatz der Gemeinde Boostedt (Kummerfelder Weg) startet am Sonnabend, 16. März, in die neue Gartensaison. Mit einer Berechtigungskarte, die gegen eine Gebühr von 15 Euro im Bürgerbüro der Amtsverwaltung (Twiete 9) erhältlich ist, können sonnabends in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Gartenabfälle aus den Boostedter Gärten abgeliefert werden.

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Donnerstag, 19.09.2019

Kunsthandwerk in der Kate in Bosau

| Bosau

Bosau (sl). Kunst und Kunsthandwerk wird von Donnerstag, 19., bis Dienstag, 24. September, in der Dunkerschen Kate in Bosau (Bischof-Vicelin-Damm) präsentiert. Das Sortiment reicht von Kopfbedeckungen, Schals und Capes über Bilder mit norddeutschen Impressionen, Dekoratives und Praktisches aus Holz, handgefertigte Glasperlen und Schmuck, Hundehalsbänder, kleine Taschen, Kissen sowie Schmiede- und Origamikunst. Geöffnet ist an den Ausstellungstagen jeweils von 11 bis 18 Uhr. Teilweise sind die Kunsthandwerker vor Ort und zeigen und erklären ihr Handwerk.

Sonntag, 22.09.2019

Tanztee im Sportlerheim

| Trappenkamp

Trappenkamp (sl). Im Sportlerheim in Trappenkamp (Segeberger Straße 1) findet am Sonntag, 22. September, ein Tanztee statt. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr darf getanzt werden.

Pianomusik in der Dorfkirche Rickling

| Rickling

Rickling (sl). Amelie Ricas beschreibt ihre Musik als Piano-Pop-Poesie. Ihre Stücke und Texte in deutscher und englischer Sprache schreibt die Künstlerin selbst. Am Sonntag, 22. September, beginnt in der Dorfkirche Rickling um 17 Uhr eine musikalische Reise zwischen Leichtigkeit und Melancholie. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Musikschüler zeigen ihr Können

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der Nord-Ost-Kreis der Kreismusikschule Segeberg veranstaltet am Sonntag, 22. September, ein Schülervorspiel. Das bunte Programm mit Querflöte, Trompete und Klavier beginnt um 16 Uhr im Bürgersaal Trappenkamp. Die jungen Künstler freuen sich auf viele Zuhörer. Der Eintritt ist frei.

Lieder über die Liebe, Eifersucht und die Suche nach Heimat

| Dersau

Marie-Luise Böning konzertiert gemeinsam mit Lisa Schmidt seit 2012 als mehrfach ausgezeichnetes Chanson-Duo norddeutschlandweit.Foto: Andreas Ehrig

Dersau (sl). Das Duo Nymphetamin spielt Lieder von, für und über Frauen, über die Liebe, die Eifersucht und die Suche nach einem Hauch von Heimat. Am Sonntag, 22. September, ist das Duo mit Marie-Luise Böning und Lena Schmidt zu Gast in der Christuskirche in Dersau. Das von Inga Hamann organisierte Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf Euro.

Kids-Börse bietet alles rund ums Kind

| Groß Kummerfeld

Groß Kummerfeld (sl). Die Kids-Börse im Cumerveldhus in Groß Kummerfeld bietet alles rund um das Kind. Angefangen bei Strampelanzügen in Größe 56 bis hin zu Jeanshosen in 176, Kinderwagen und Autositze, Puppen und Computerspiele. Der Verkauf findet am Sonntag, 22. September, in der Zeit von 9.30 bis 12.30 Uhr statt. Schwangere dürfen gegen Vorlage ihres Ausweises bereits am Sonnabend, 21. September, von 15 bis 16 Uhr einkaufen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.hosenmatzen.de zu finden.

Zur Fossiliensuche ins Kieswerk

| Bark

Bark (sl). Kinder und Erwachsene können bei einer Familienexkursion riesige Sandberge herunterrutschen oder Steine mit dem Hammer zerschlagen. Der Geopark Nordisches Steinreich bietet im Kieswerk Bark (Barker Weg 1) am Sonntag, 22. September, von 14 bis 15.30 Uhr eine geologische Schnupperexkursion an. Die Teilnahme kostet fünf Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Musikalische Sommerreise

| Bornhöved

Bornhöved (sl). Musik vom Barock über Andenfolklore und afrikanische Duette bis zu irischen Melodien gehören zum Repertoire des Trios Flautinuo. Alexandra Hoppe, Elisabeth Rübcke und Annika Hagemeier präsentieren am Sonntag, 22. September, ab 17 Uhr in der Vicelinkirche Jakobi in Bornhöved Werke aus verschiedenen Epochen und Ländern. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Die Musikerinnen freuen sich über Spenden.

Geführte Wanderung für Familien

| Trappenkamp

Trappenkamp (sl). In fachkundiger Begleitung eines Försters entdecken die Besucher des Erlebniswalds Trappenkamp die ersten Spuren des Herbstes und erleben die Brunft der Hirsche. Die Familienwanderung beginnt am Sonntag, 22. September, um 14 Uhr. Die Teilnahme an der Familienwanderung ist im Eintrittspreis von sechs Euro für Erwachsene, vier Euro für Kinder oder 18 Euro für Familien enthalten.

Sonntagsausflug für Flohmarktgänger

| Neumünster

Neumünster (sl). Private Anbieter und gewerbliche Verkäufer bieten Schnäppchenjägern am Sonntag, 22. September, in den Holstenhallen in Neumünster ein vielfältiges Angebot. In der Zeit von 8 bis 15 Uhr werden Hausrat, Trödel, Antikes, Spielzeug, Bücher, Kleidung und Neuware verkauft. Eine Standplatzreservierung ist unter der Telefonnummer 0  41  21 / 4  75  28  08 und im Internet unter www.Nord-Flohmarkt.de möglich. Restplätze werden am Veranstaltungstag ab 5.30 Uhr vergeben. Weitere Informationen sind im Internet unter www.Nord-Flohmarkt.de erhältlich.

Klavierzauber in der Goldmarie am See

|


Bad Segeberg (ohe). Der Pianist Sven Wildöer widmet seine Musik all jenen, die entspannen und dem Alltag entfliehen möchten. Am Sonntag, 22. September, ist er von 11 bis 17 Uhr zu Gast im Café Goldmarie am See in Bad Segeberg (Große Seestraße 18).

Klavierzauber in der Goldmarie am See

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (ohe). Der Pianist Sven Wildöer widmet seine Musik all jenen, die entspannen und dem Alltag entfliehen möchten. Am Sonntag, 22. September, ist er von 11 bis 17 Uhr zu Gast im Café Goldmarie am See in Bad Segeberg (Große Seestraße 18).

Close Window