Veranstaltungliste Minikalender

03.09.2019

Samstag, 16.03.2019

Öffnung des Kompostplatzes

| Boostedt

Boostedt (sl). Der Kompostplatz der Gemeinde Boostedt (Kummerfelder Weg) startet am Sonnabend, 16. März, in die neue Gartensaison. Mit einer Berechtigungskarte, die gegen eine Gebühr von 15 Euro im Bürgerbüro der Amtsverwaltung (Twiete 9) erhältlich ist, können sonnabends in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Gartenabfälle aus den Boostedter Gärten abgeliefert werden.

Mittwoch, 10.04.2019

Vergessenes in der Amtsverwaltung

| Trappenkamp

Trappenkamp (ohe). Die Fotogruppe Kontrovers zeigt ihre Arbeiten in den Räumen der Amtsverwaltung Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt). Die Ausstellung mit dem Titel Verloren- Vergessen - übrig geblieben ist ab Mittwoch, 10. April, während der Öffnungszeiten der Amtsverwaltung zu sehen.

Dienstag, 16.04.2019

Freundeskreis Prohn zeigt Bilder in der Hirten-Deel

|

Schmalfeld (ohe). Die Mitglieder des Freundeskreises Erich Prohn haben die Hirten-Deel in Schmalfeld (Am Sportplatz 2) mit ihren Bildern ausgeschmückt. Die Künstler zeigen eine bunte Mischung ihrer Bilder. Dazu gehören Impressionen nordischer Landschaften gemalt mit zarten Aquarellfarben, farbenfrohe Gartenansichten in leuchtenden Ölfarben, naturgetreu dargestellte Dinge des täglichen Lebens gezeichnet mit Blei-und Buntstiften und modern interpretierte Themen gemalt mit Acryl auf Leinwand. Die Ausstellung ist noch bis Mitte September geöffnet.

Sonntag, 07.07.2019

Führungen durch die Wassermühle

| Klein Rönnau

Klein Rönnau (sl). Im Rahmen der Ferienpass-Aktionen bietet die Gemeinde Klein Rönnau Führungen durch die Wassermühle (Mühlenweg 2) an. Von Sonntag, 30. Juni, bis Sonntag, 8. September, können sich Interessierte jeweils sonntags von 11 bis 16 Uhr durch das alte Gebäude führen lassen. Das Angebot ist kostenfrei. Für Gruppenführungen ist eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0  45  51 / 8  47  40 erwünscht.

Freitag, 19.07.2019

Ach Kuba! Fotoausstellung

|

Bad Segeberg (lag). Werner Stolle und seine Frau haben auf ihrer dreiwöchigen Kuba-Reise nicht nur zahlreiche Erinnerungen sammeln können, sondern diese auch fotografisch festgehalten. 70 mit Systemkameras aufgenommene Bilder wurden für seine Ausstellung Ach Kuba! ausgewählt, die von Donnerstag, 18. Juli, bis Freitag, 6. September, in der zweiten Etage des Segeberger Rathauses (Lübecker Straße 9) zu finden ist. Besucher können sich sowohl Motive aus Havanna, Trinidad und Cienfuegos als auch aus kleineren Orten Kubas anschauen.

Mittwoch, 21.08.2019

Verkaufsnummer für Kleidermarkt sichern

| Kayhude

Kayhude (sl). Die Kayhuder Kids veranstalten am Sonntag, 8. September, einen Kinderbekleidungs- und Spielzeugflohmarkt. Verkaufsnummern sind am Mittwoch, 21. August, ab 18 Uhr per E-Mail an Kids@Kayhuder-Kids.de erhältlich.

Dienstag, 03.09.2019

Auflug zum Airbus-Werk

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der DRK Ortsverein Bad Segeberg startet am Dienstag, 3. September, zu einer Besichtigungstour des Airbus-Werks Finkenwerder. Los geht es um 9.30 Uhr in Neuengörs, über Bad Segeberg nach Hamburg. Das Mittagessen wird gemeinsam im Restaurant Landungsbrücke Finkenwerder eingenommen. Die 2,5 stündige Führung bei Airbus wird mit dem Bus durchgeführt mit Ausstiegen in den einzelnen Werkshallen. Die Teilnahme kostet inklusive Mittagessen 55 Euro. Es ist ein Mindestalter von 14 Jahren erforderlich, ein gültiger Personalausweis muss mitgeführt werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Restkarten werden am Mittwoch, 14., und Montag, 19. August, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Büro des DRK in Bad Segeberg (Lübecker Straße 14) verkauft.

Livemusik von Nordic Sunset

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Nordic Sunset spielt und singt Folk, Country und Pop. Auch viele bekannte Stücke sind in ihrem Liveprogramm enthalten, das sie am Dienstag, 3. September, in den Segeberger Kliniken in Bad Segeberg (Kurpark 1) präsentieren. Trotzdem lautet das Motto des Duos: Erwarten Sie das Unerwartete. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Biografisches Drama über Van Goghs letzten Jahre

| Bad Segeberg

In seinem völlig eigenen Stil porträtiert Vincent Van Gogh (Willem Dafoe) Dr. Paul Gachet (Mathieu Amalric).Foto: hfr

Bad Segeberg (sl). Als 35-jähriger hat Vincent Van Gogh (Willem Dafoe) bereits mehr als hundert Gemälde gemalt, doch der Erfolg mit der Kunst bleibt aus. Um dem Druck des Pariser Stadtlebens zu entfliehen, zieht der Maler in den Süden Frankreichs. Doch auch dort leidet er unter psychischen Problemen und seine mentalen Dämonen treiben ihn in eine psychiatrische Anstalt.
Das Biopic taucht tief in die Persönlichkeit van Goghs ein, um die Entstehung von dessen Bildern und die Andersartigkeit seines Wesens zu erfassen.
Das Kino-Center Cine-Planet 5 in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 34) zeigt in Zusammenarbeit mit der Lichtspielkunst Segeberg am Dienstag, 3. September, Julian Schnabels Künstlerporträt Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit. Karten für die Vorstellungen um 17.30 und um 20 Uhr sind im Internet unter www.cp5.de erhältlich und können unter der Telefonnummer 0  45  51 / 71  00 reserviert werden.

Klönschnack bei Kaffee und Kuchen

| Schlamersdorf

Schlamersdorf (sl). Das Klönschnackteam der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Schlamersdorf lädt zu einem Kaffeenachmittag in das Gemeindehaus Schlamersdorf (Kirchstraße 3) ein. Am Dienstag, 3. September, können sich die Besucher auf einen gemütlichen Nachmittag mit netten Gesprächen bei Kaffee, Tee, Gebäck und Kuchen freuen. Beginn ist um 14.30 Uhr.

Café für Krebspatienten

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Krebsgesellschaft und die Ärztekammer Schleswig-Holstein veranstalten am Dienstag, 3. September, ein Café für Krebspatienten. Betroffene, Angehörige und Interessierte haben ab 15 Uhr in den Räumen der Akademie der Ärztekammer in Bad Segeberg (Esmarchstraße 2-4) die Möglichkeit, sich in ungezwungener Atmosphäre auszutauschen und neue Bekanntschaften zu schließen. Die Teilnahme ist kostenlos. Kaffee und Kuchen werden von der Bäckerei Gräper zur Verfügung gestellt. Für weitere Auskünfte ist Ruth Lüdtke unter der Telefonnummer 0  45  51 / 80  32  06 zu erreichen.

Russisches Chorkonzert

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Der Moskauer Männerchor des Heiligen Wladimir gastiert am Dienstag, 3. September, in der katholischen Adalbert-Kirche in Wahlstedt (Hans-Dall-Straße 43). Die Gesänge aus der russisch-orthodoxen Liturgie und die russische Folklore beginnen um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Close Window