Veranstaltungliste Minikalender

22.06.2019

Samstag, 16.03.2019

Öffnung des Kompostplatzes

| Boostedt

Boostedt (sl). Der Kompostplatz der Gemeinde Boostedt (Kummerfelder Weg) startet am Sonnabend, 16. März, in die neue Gartensaison. Mit einer Berechtigungskarte, die gegen eine Gebühr von 15 Euro im Bürgerbüro der Amtsverwaltung (Twiete 9) erhältlich ist, können sonnabends in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Gartenabfälle aus den Boostedter Gärten abgeliefert werden.

Mittwoch, 10.04.2019

Vergessenes in der Amtsverwaltung

| Trappenkamp

Trappenkamp (ohe). Die Fotogruppe Kontrovers zeigt ihre Arbeiten in den Räumen der Amtsverwaltung Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt). Die Ausstellung mit dem Titel Verloren- Vergessen - übrig geblieben ist ab Mittwoch, 10. April, während der Öffnungszeiten der Amtsverwaltung zu sehen.

Dienstag, 16.04.2019

Freundeskreis Prohn zeigt Bilder in der Hirten-Deel

|

Schmalfeld (ohe). Die Mitglieder des Freundeskreises Erich Prohn haben die Hirten-Deel in Schmalfeld (Am Sportplatz 2) mit ihren Bildern ausgeschmückt. Die Künstler zeigen eine bunte Mischung ihrer Bilder. Dazu gehören Impressionen nordischer Landschaften gemalt mit zarten Aquarellfarben, farbenfrohe Gartenansichten in leuchtenden Ölfarben, naturgetreu dargestellte Dinge des täglichen Lebens gezeichnet mit Blei-und Buntstiften und modern interpretierte Themen gemalt mit Acryl auf Leinwand. Die Ausstellung ist noch bis Mitte September geöffnet.

Sonntag, 02.06.2019

Mathias Meinel zeigt die Welt des Lichts

|

Mathias Meinel lenkt den Blick des Betrachters auf scheinbar Nebensächliches wie diese Pfütze im Maisfeld.

Bad Segeberg (ohe). Himmelsspiegelungen in einer Pfütze, verregnete Stadtmotive und mit Winterfrost bedeckte Ackerfurchen sind Motive, die Mathias Meinel in seinen Bildern festhält. Der Hamburger Künstler stellt seine Werke jetzt in der Villa Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) aus. Bei der Vernissage am Sonntag, 2. Juni, ist der Künstler persönlich anwesend. Almut Nix führt ab 11.30 Uhr in sein Werk ein. Bis Sonntag, 30. Juni, ist die Ausstellung des Segeberger Kunstvereins freitags und sonnabends von 15 bis 18 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 13.06.2019

Teamerschulung zum Ausprobieren

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Unverbindlich Reinschnuppern können junge Menschen bei der Teamerschulung der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Segeberg. Diakonin Angelika Traumann und Pastor Martin Schulenburg laden am Donnerstag, 13., 20., und 27. Juni, von 19 bis 20 Uhr in das Gemeindehaus an der Marienkirche (Kirchplatz 4) ein. Die einjährige Ausbildung bietet Grundkenntnisse in der Gruppenleitung, Informationen über Leitungsstile, Gruppenpädagogik, Rechtskunde und Spielpädagogik sowie Projekte, um sich praktisch auszuprobieren, mehr über sich selbst zu erfahren und den Glauben weiter zu festigen.

Donnerstag, 20.06.2019

Bilderausstellung in der Gärtnerei Hennings

|

Bunte Kühe, andere Tiere und Motive aus dem Märchenreich sind im Atelier von Uta Gerstmann entstanden.Foto: hfr

Belau-Vierhusen (sl). Uta Gerstmann malt und spachtelt mit Acrylfarben Tierisches und Märchenhaftes. Ihre Bilder auf Keilrahmen sind ab Freitag, 20. Juni, für vier Wochen in der Gärtnerei Hennings in Belau (Joachim-Stäcker-Weg 2) ausgestellt und werden zum Verkauf angeboten. Geöffnet ist die Gärtnerei montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 9 bis 16 Uhr.

Freitag, 21.06.2019

Fußballschule in der Eintracht Arena

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Fußballschule des FC St. Pauli bietet auch in diesem Jahr wieder ein Fußballcamp in der Eintracht-Arena in Bad Segeberg an. Die Rabauken sind von Freitag, 21. Juni, bis Sonntag, 23. Juni, in der Kreisstadt, um Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 13 Jahren Trainings- und Spieleinheiten nach den neuesten Trainingslehren im Jugendfußball zu bieten. Das Training findet täglich von 9.30 bis 16 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 119 Euro inklusive eines Wunschtrikots mit Namensaufdruck, Hose, Stutzen, Turnbeutel, Trinkflasche sowie einem warmen Mittagessen und Getränke. Eine Anmeldung ist im Internet unter www.fcstpauli.com möglich.

Sommerturnier in Tensfeld

| Tensfeld

Tensfeld (sl). Der TuS Tensfeld veranstaltet von Freitag, 21., bis Sonntag, 23. Juni, ein dreitägiges Jugend- und Damenfußballturnier. Zum Auftakt spielen ab 18 Uhr die Damen und die B-Jugend. Das Startgeld beträgt 30 Euro pro Mannschaft. Wenn zwei Mannschaften einer Altersklasse gemeldet werden, kostet die Teilnahme nur 25 Euro pro Mannschaft. Weitere Informationen sind im Internet unter www.tustensfeld.de erhältlich.

Samstag, 22.06.2019

Heilsames Tanzen in Bad Segeberg

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Tanzerfahrene und alle, die das Tanzen im Kreis lernen möchten, sind am Sonnabend, 22. Juni, in die Segeberger Hebammenpraxis (Am Eichberg 3) eingeladen. Einfache Bewegungsschritte werden im Kreis mal stärkend, mal entspannend eingesetzt. Die Veranstaltung findet von 15.30 bis 17 Uhr statt. Weitere Informationen sind bei Wiebke Fricke unter der Telefonnummer 0  45  51 / 94  42  50 erhältlich.

Kinderzirkus auf dem Sonnenberghof

| Strukdorf

Strukdorf (sl). Zuschauen und Ausprobieren lautet am Sonnabend, 22. Juni, das Motto beim Cali Calixta Kinder Zirkus Sonnenberghof in Strukdorf (Bahnhofstraße 2). Es gibt verschiedene Spielestationen, ein Lagerfeuer und eine Kinderdisco. Showbeginn ist um 14 Uhr. Weitere Informationen sind im Internet unter www.cali-calixta.de erhältlich.

Kindervogelschießen in Kükels

| Kükels

Kükels (sl). Alle Kinder laufen lautet das Motto beim Kükelser Vogelschießen. Das Kinderfest beginnt am Sonnabend, 22. Juni, um 10 Uhr mit den Königsspielen für die Schulkinder, für Kinder ab drei Jahren starten die Spiele um 10.30 Uhr. Nach der Proklamation gegen 12 Uhr, beginnt der Umzug. Vom Hühnerstall geht es in Richtung Klostertwiete und nach der Pause zur Seekoppel. Die Wettkämpfe für die Erwachsenen finden von 18 bis 20 Uhr statt, das Startgeld beträgt vier Euro. Sowohl für den Aufbau am Freitag, 21. Juni, ab 17 Uhr, als auch für den Abbau am Sonntag, 23. Juni, ab 10 Uhr werden fleißige Helfer benötigt.

Klavier-Abend zum Clara-Schumann-Jahr

| Bosau

Die Kammermusikerin Konstanze Eickhorst ist am Sonnabend zu Gast in der Bosauer Petrikirche.Foto: Marco Borggreve

Bosau (sl). Zahlreiche CD-Einspielungen als Solistin und als Kammermusikerin dokumentieren Konstanze Eickhorsts breites Repertoire und ihre Neugier, neue Literatur zu entdecken. Bereits mit fünf Jahren erhielt die Pianistin den ersten Instrumentalunterricht und mit 28 Jahren wurde sie als Professorin an die Hochschule Hannover berufen.
Am Sonnabend, 22. Juni, können sich Musikfreunde von der Virtuosität der Musikerin überzeugen. Der Klavier-Abend zum Clara-Schumann-Jahr beginnt um 19 Uhr in der Petrikirche in Bosau. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Clara Wieck, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und natürlich Clara Schumann. Konzertveranstalter ist die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bosau. Eintrittskarten sind für 14 Euro ab 18 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kirche-bosau.de und www.konstanze-eickhorst.com.

Jubiläumskonzert der Jagdhornbläser

| Bad Bramstedt

Bad Bramstedt (ohe). Die Jagdhornbläsergruppe Hubertus Bad Bramstedt unter dem Leiter Roland Gripp und das Parforcehorncorps Norderstedt unter Leitung von Hans Löffka feiern ihr 55-jähriges beziehungsweise 60-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass geben zehn Bläsergruppen am kommenden Sonnabend, 22. Juni, 19 Uhr auf der Osterauinsel in Bad Bramstedt ein Jubiläumskonzert. Der Eintritt ist frei.

Kreismusikschüler spielen zur Marktzeit

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Reihe Musik zur Marktzeit wird am kommenden Sonnabend, 22. Juni, von zwei Ensembles der Kreismusikschule Segeberg gestaltet. Es spielen das Querflötenensemble Querbeet unter der Leitung von Stephanie Lang und das Celloensemble Ac-Celllorando unter der Leitung von Eva Schrader. Das bunte, 30-minütige Programm beginnt um 11 Uhr in der Bad Segeberger Marienkirche. Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden für die neue Orgel gesammelt.

Kunstgenuss in der Dunkerschen Kate

| Bosau

Bosau (sl). Ein Katen-Garten-Event erwartet die Besucher am Sonnabend, 22., und Sonntag, 23. Juni. in der Dunkerschen Kate in Bosau (Bischof-Vicelin-Damm) In den beiden historischen Fachwerkhäusern und den angrenzenden Gärten werden Leinenmode, Holzschuhe, regionale Lebensmittel, Seifen, Sitzkissen, Schafwolle, Glaskunst, Holzskulpturen und Goldschmiedearbeiten ausgestellt. Geöffnet ist an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr. Weitere Informationen zu den Ausstellern sind im Internet unter www.nahtur-design.de erhältlich.

Blick auf 100 Jahre AWO-Geschichte

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Wofür der Verband steht, wo er seine Wurzeln hat und was ihn heute ausmacht, ist Thema auf der Kreiskonferenz des Kreisverbands Segeberg der Arbeiterwohlfahrt (AWO) am Sonnabend, 22. Juni, in Bad Segeberg. Die AWO feiert in diesem Jahr Jubiläum. Einen Festvortrag zur 100-jährigen Geschichte der Arbeiterwohlfahrt wird Ludwig Pott, ehemaliger Projektleiter des AWO-Bundesverbands, halten. Nach dem Vortrag, der Kaffeepause und aktuellen Berichten des Vorstands, stehen Wahlen an. Der Kreisvorsitzende Siegfried Raabe, der 2. Vorsitzende Paul Evers sowie vier Beisitzer stellen sich dem Votum der Delegierten. Sie stimmen außerdem über eine Satzungsänderung ab.
Die Delegierten der Ortsvereine und Gäste werden zu 15 Uhr im AWO-Gemeinschaftshaus in Bad Segeberg (Am Eichberg 13) erwartet. Die AWO-Kreiskonferenz findet turnusgemäß alle vier Jahre statt.

Tennisclub lädt zur Fahrradtour

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Der Tennisclub Rot-Weiß Wahlstedt lädt Mitglieder und Gäste am Sonnabend, 22. Juni, zu einer Fahrradtour ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Tennisclub Wahlstedt (Nordlandstraße). Im Anschluss wird gemeinsam gegrillt. Die Teilnahme kostet für Erwachsene fünf Euro, Kinder dürfen kostenlos mitradeln. Anmeldungen werden bis Mittwoch, 19. Juni, unter der Telefonnummer 01  70 / 6  96  52  97 und per E-Mail an Dietermarharck1955@gmail.com entgegengenommen.

Close Window