Veranstaltungliste Minikalender

15.02.2019

Freitag, 28.09.2018

Fotogruppe zeigt Bilder in schwarz-weiß

|

Die Mitglieder der Fotogruppe Kontrovers zeigen ihre Schwarz-Weiß-Fotografien im Trappenkamper Bürgerhaus. Foto: detering

Trappenkamp (ohe). Die Fotogruppe Kontrovers zeigt  in den Fluren des Trappenkamper Bürgerhauses die Ergebnisse ihres jüngsten Projektes. Unter dem Motto Zurück zu den Wurzeln widmeten sich die Fotografen der Volkshochschulgruppe der Schwarz-Weiß-Fotografie. Während der Eröffnung diskutierten sie die verschiedenen fotografischen Vorgehensweisen mit ihren Gäs­ten. Die Bilder sind zu den Öffnungszeiten des Bürgerhauses noch bis zum Frühjahr 2019 zu sehen.

Mittwoch, 09.01.2019

Vorbereitungswerkstätten für Weltgebetstag

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Zur Einstimmung und Vorbereitung auf den Weltgebetstag am Freitag, 1. März, bietet die Frauenarbeit im Evangelischen Bildungswerk des Kirchenkreises Plön-Segeberg Werkstätten mit Informationen über Slowenien und den dort für 2019 entstandenen Gottesdienst an.
Der junge Staat Slowenien, Schwerpunkt des diesjährigen Weltgebetstages, liegt mitten in Europa und fasziniert mit seiner wechselvollen Geschichte. Slowenische Frauen rufen beim Weltgebetstag dazu auf, Tischgemeinschaft zu erleben – gerade mit den Menschen, die sonst niemand einlädt.
In Preetz sind die Werkstatttermine auf Mittwoch, 9. Januar, und Dienstag, 15. Januar, terminiert, jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr. Sie können wahlweise belegt werden. Veranstaltungsort ist das Haus der Diakonie (Am Alten Amtsgericht 5). Es wird um eine Spende für den Imbiss nach landestypischen Rezepten aus Slowenien gebeten. Information und Anmeldung bei Julia Jünemann (Telefon 04 3 42/  7 17 54, E-Mail: frauenarbeit@kirchenkreis-ploen-segeberg.de).
Die Werkstatt in Bad Segeberg findet am Sonnabend, 19. Januar, von 9.30 bis 17.00 Uhr im Evangelischen Bildungswerk in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 88 )statt. Der Teilnahmebeitrag beträgt 13 Euro inklusive Verpflegung. Information und Anmeldung telefonisch unter 0 45 51/  99 33 45 oder per E-Mail an fbs-se@kirchenkreis-ploen-segeberg.de.

Freitag, 01.02.2019

Fotoausstellung mit Museumsansichten

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). In den Räumen der Volkshochschule Bad Segeberg (Lübecker Straße 10 a) sind Fotos von Hella Dorando ausgestellt. Die Museumsansichten von der Nordart in Büdelsdorf und aus den Museen in Bonn und Rolandseck sind zu den Öffnungszeiten bis Donnerstag, 28. Februar, zu sehen,

 

Freitag, 08.02.2019

Kreativnachmittag in der Alten Meierei

| Itzstedt

Itzstedt (sl). Wie aus Kaffeekapseln Schmuck hergestellt werden kann, wird an den Freitagen, 8., und 15. Februar, in der Alten Meierei in Itzstedt (Segeberger Straße 12) vorgeführt. Los geht es jeweils um 17 Uhr. Für Material und Getränke wird ein Kostenbeitrag von zehn Euro erhoben. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0 45  35 / 88  27 entgegen genommen.

 

Dienstag, 12.02.2019

Ferienpass-Aktionen anbieten

| Trappenkamp

Bornhöved (sl). Vereine, Verbände und Einzelpersonen sind eingeladen, den Ferienpass der Gemeinde Bornhöved mitzugestalten. Angebote für interessante Aktionen für Kinder und Jugendliche werden bis Donnerstag, 28. Februar, per whats app an die Telefonnummer 0173/5403862 und per E-Mail an juz-trappenkamp@gmx.de entgegen genommen.

Donnerstag, 14.02.2019

Kicker-Weltmeisterin bei Dodenhof

| Kaltenkirchen

Kaltenkirchen (em). Um die guten Vorsätze vom Jahresbeginn in die Tat umzusetzen, geht das Eventprogramm von Dodenhof in Kaltenkirchen sportlich weiter. Von Donnerstag, 14., bis Sonnabend, 16. Februar, findet in der SportWelt die Sportarena mit zahlreichen sportlichen Aktionen statt. Highlight ist der erste Dodenhof Kicker-Cup, zu dem auch Weltmeisterin Lilly Andres erwartet wird.

Zum Kicker-Cup der Sportarena können sich rund 200 Teilnehmer anmelden, die in Zweierteams gegeneinander antreten. In einer Vorrunde ab Donnerstag (14.2.) werden die Teilnehmer fürs Finale am Sonnabend (16.2.) ermittelt. Den Finaltag begleitet von 13 bis 19 Uhr Profikickerspielerin Lilly Andres, die seit 2009 an der Weltspitze steht und die Zuschauer vor Ort durch ihr Ausnahmetalent am Kicker unterhält, den Finalisten noch so manchen Tipp gibt und Tricks verrät. Anmeldungen zum Kickerturnier nimmt Dodenhof online unter dodenhof.de/kicker entgegen (Teilnahmegebühr fünf Euro, für Kundenkartenkunden nur drei Euro). Es winken Preise im Gesamtwert von mehr als 3.000 Euro.

Während der Sportarena können Besucher aber noch mehr erleben: So ist „Die Box Crossfit Kaltenkirchen“ zu Gast, zeigt Elemente vom Crossfit-Training und verlost bei der Aktion 1.000-Meter-Rudern auch eine Mitgliedschaft für „Die Box Crossfit“. Auch das Thema Running ist Teil des Sportevents – inklusive Beratung, Coachingtipps von Lauftrainerin Claudia Erdmann und einer Verlosung für einen Laufkursus. Ferner gibt es an den Aktionstagen gratis Beflockung von neuen Trikots oder Fußballschuhen, eine Panorama Sportsbar mit Live-Übertragung von Fußball-Bundesliga Spielen und weiteren Unterhaltungs- und Mitmachelementen.

Freitag, 15.02.2019

Tennis für Jung und Alt

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (lh). Der TC Bad Segeberg bietet einen Tennis-Schnupperkurs an, der aus sechs Trainingseinheiten besteht und   in einer gelenkschonenden Teppichhalle stattfindet. Der Kurs startet am Freitag, 15. Februar, um 18 Uhr, die Teilnahme kos­tet 75 Euro. Für Kinder von vier bis sechs Jahren wird ein Ballgewöhnungskurs angeboten, der ab Mittwoch, 13. Februar, um 14.15 Uhr beginnt und regelmäßig bis zu den Osterferien stattfindet.  Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Anmelden kann man sich entweder mittwochs zwischen 17 und 19 Uhr persönlich in Bad Segeberg im Büro des TC Bad Segeberg (Marienstraße 13) oder telefonisch unter 0  45  51 / 96  33  57. Auch über die Website www.tc-bad-segeberg.de ist eine Anmeldung möglich.

Liedercafé im Gemeindehaus

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). In das Gemeindehaus der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Segeberg (Kirchplatz 4) lädt Dorothea Kruse zu einem Liedercafé ein. Beginn ist am kommenden Freitag, 15. Februar, um 15 Uhr. Nach dem Kaffeetrinken werden Volkslieder zur Gitarre gesungen, Rätsel gelöst und ausgedacht. Ein Klavier ist vorhanden – so sind auch spontane Beiträge zu dem Treffen willkommen, das bis 16.30 Uhr geplant ist. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Kindertheater spielt Daumesdick

| Bad Segeberg

Das Theater 3 Hasen oben spielt das Stück Daumesdick in der Jugendakademie. Foto: Armin Zarbock

Bad Segeberg (ohe). Das Theater 3 Hasen oben gastiert am Freitag, 15. Februar, in der Jugendakademie Bad Segeberg (Marienstraße 31). In der Reihe Kindertheater des Monats spielen die Schauspieler das Stück Daumesdick nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Ab 15 Uhr können Kinder im Alter ab fünf Jahren die Abenteuer des Winzlings erleben. Der Eintritt kostet für Kinder vier Euro, Erwachsene zahlen fünf Euro. Unter der Rufnummer 0  45  51 / 9  59  10 können Karten reserviert werden.

Jetzt anmelden für Kinderkirchentag

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Das Kinderkirchenteam, Diakonin Angelika Traumann und Pastorin Rebecca Lenz von der Evangelischen-Lutherischen Kirchengemeinde Segeberg laden Grundschulkinder zu einem Kinderkirchentag ein. Das Motto lautet am Sonnabend, 23. Februar, „Kinder! Kommt, alles ist bereit!“.
Der Tag beginnt um 10 Uhr in der Marienkirche mit der biblischen Geschichte vom großen Festmahl. „Anschließend wollen wir im Gemeindesaal miteinander ein Festessen vorbereiten mit allem, was dazu gehört. Und dann ist natürlich Zeit, das Fest zu feiern mit Essen und Trinken, Spielen und Singen“, sagt Rebecca Lenz. Anmeldungen werden bis Mittwoch, 20. Februar, unter der Telefonnummer 0  45  51 / 9  10  00  90 entgegen genommen.

Close Window