Veranstaltungliste Minikalender

12.12.2018

Mittwoch, 12.12.2018

Fotogruppe zeigt Bilder in schwarz-weiß

|

Die Mitglieder der Fotogruppe Kontrovers zeigen ihre Schwarz-Weiß-Fotografien im Trappenkamper Bürgerhaus. Foto: detering

Trappenkamp (ohe). Die Fotogruppe Kontrovers zeigt  in den Fluren des Trappenkamper Bürgerhauses die Ergebnisse ihres jüngsten Projektes. Unter dem Motto Zurück zu den Wurzeln widmeten sich die Fotografen der Volkshochschulgruppe der Schwarz-Weiß-Fotografie. Während der Eröffnung diskutierten sie die verschiedenen fotografischen Vorgehensweisen mit ihren Gäs­ten. Die Bilder sind zu den Öffnungszeiten des Bürgerhauses noch bis zum Frühjahr 2019 zu sehen.

Adventskalender wandert durch die Kirchengemeinde Segeberg

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Mit noch mehr Gastgebern als im Vorjahr lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Segeberg in diesem Jahr an vielen Abenden vom 1. bis zum 23. Dezember zu vielen besonderen Begegnungen im Advent ein. Lebendiger Adventskalender heißen sie und finden unter einem leuchtenden Stern draußen statt, in einem Carport oder im Garten. Sie laden zu einer Begegnung ein bei gemeinsamem Singen, einer Geschichte und Zeit für Gespräche. Zum Aufwärmen gibt es etwas Warmes zu trinken.  Jedermann ist herzlich willkommen und wird gebeten, sich einen Becher mitzubringen. Es wird ungefähr eine Dreiviertelstunde dauern, aber nie länger als eine Stunde.
Die Termine werden auch auf der Internetseite der Kirchengemeinde aufgeführt und aktualisiert, falls ein Gastgeber durch Krankheit verhindert ist. Den Auftakt bildet ein Familiengottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus in Blunk am Sonnabend, 1. Dezember, schon um 17 Uhr. Alle anderen Abende beginnen um 18 Uhr:
Mittwoch, 5. Dezember: Familie Ilkenhans in Blunk (Op’n Soren, im Wendehammer);
Donnerstag, 6. Dezember: Familienzentrum Spurensucher in Bad Segeberg (An der Trave 1-3);
Freitag, 7. Dezember: Bildungswerk Bad Segeberg (Falkenburger Straße 88);
Sonnabend 8. Dezember: Familien Fahrmeier, Gilenski und Hoffmann in Bad Segeberg (Hindenburgstraße 4);
Sonntag, 9. Dezember: Ursula Michalak in Bad Segeberg (Havkamp 7);
Mittwoch, 12. Dezember: Familie Kausch in Bad Segeberg (Artur-Kraft-Straße 2);
Donnerstag, 13. Dezember: Katholische Kirchengemeinde in Bad Segeberg (Am Weinhof 16);
Freitag, 14. Dezember: Familie Burdin in Blunk (Mühlenstraße 18);
Sonntag, 16. Dezember: Familie Fuchs in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 115);
Dienstag, 18. Dezember: Familie Halla in Klein Rönnau (Zufahrt über Dorfplatz 2, Auffahrt rechts);
Mittwoch, 19. Dezember: Familienzentrum Südstadt in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 92);
Sonnabend, 22. Dezember: Frau Winter in Klein Rönnau (Eutiner Straße 21);
Sonntag, 23. Dezember: Familien König und Kunde in Bad Segeberg (Dorfstraße 48).

Lebendiger Kalender in Wahlstedt

|


Bad Segeberg (mq). Der lebendige Adventskalender der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Wahlstedt beginnt am Montag, 3. Dezember, bei der Familie Kristoffersen (Segeberger Straße 40). An jedem Werktag finden die Treffen immer um 18 Uhr bis kurz vor Heiligabend an verschiedenen Orten in Wahlstedt und Umgebung statt. Dabei erwartet die Teilnehmer adventliche Stimmung in Gärten, vor geschmückten Fenstern oder Haustüren bei Kerzenschein, Gesang, einer kleinen Geschichte und einer Tasse Punsch oder Tee. Dazu sollte jeder einen Becher mitbringen.
Die weiteren Termine:
Dienstag, 4. Dezember: Wohnstätte Kronsheide (Kronsheider Straße 14);
Mittwoch, 5. Dezember: Wolfgang Bambas (Katholische Kirche, Hans-Dall-Straße 43);
Donnerstag, 6. Dezember: Bürgermeister Matthias Bonse (Stadtbücherei am Markt);
Freitag, 7. Dezember: Angelika Remmers, Volkhochschule (Bunkermuseum, Waldstraße, Ecke Memellandweg);
Montag, 10. Dezember: Hausgemeinschaft im Großhörn 9+9a;
Mittwoch, 12. Dezember: Familie Bentin in Fahrenkrug (Rosenweg 2);
Donnerstag, 13. Dezember: Jugendamt Wahlstedt (Adlerstraße 13);
Freitag, 14. Dezember: Anja Hartmann (Scharnhorststraße 27, Hofseite: Tirpitzweg);
Montag, 17. Dezember: Männergruppe (Kronsheider Straße 49);
Dienstag, 18. Dezember: Advents-Zeit vor der Christus-Kirche;
Mittwoch, 19. Dezember: Tafel-Ausgabestelle (Segeberger Straße 40, vor der Kleiderstube);
Donnerstag, 20. Dezember: Familie Berg in Fahrenkrug (Nienkamp 21);
Freitag, 21. Dezember: Familie Stührwoldt in Wittenborn (Hörn 4).

Berufsberatung für Frauen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Frauen, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen, können sich von der Beratungsstelle Frau & Beruf beraten lassen. Die nächsten Beratungstermine im Kreis Segeberg sind am Donnerstag, 6. Dezember, in Bad Bramstedt, am Montag, 10. Dezember, in Norderstedt, am Donnerstag, 13. Dezember, in Trappenkamp, am Montag, 17. Dezember, und am Donnerstag, 20. Dezember, in Kaltenkirchen. Eine Terminvereinbarung ist unter der Telefonnummer 04551/944002 erforderlich. Auch Termine für den Standort Bad Segeberg für montags und donnerstags können unter dieser Telefonnummer oder per E-Mail an frau-und-beruf@wks-se.de frei vereinbart werden.

Spieleabend im Dörphus to de Nah

| Nahe


Nahe (sl). Der Verein Wir sind Nahe trifft sich am Mittwoch, 12. Dezember, zu einem Spieleabend. Jeder, der Spaß am Spielen hat, ist ab 19 Uhr im Dörphus to de Nah willkommen. Spiele, Getränke und Knabberkram dürfen gerne mitgebracht werden.

Kleiderkammer des DRK Bad Segeberg

| Bad Segeberg

Kleiderkammer des
DRK Bad Segeberg
Bad Segeberg (sl). Der Ortsverein Bad Segeberg (Lübecker Straße 14) des Deutschen Roten Kreuzes bleibt in der Woche von Montag, 10., bis Freitag, 14. Dezember, geschlossen. Die Kleiderkammer ist von dieser Schließung nicht betroffen. Die Annahme und Ausgabe ist am Mittwoch, 12. Dezember, von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Rönnauer Singkreis singt Weihnachtliches

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Der Rönnauer Singkreis präsentiert am Mittwoch, 12. Dezember, ein Weihnachtskonzert im Neurologischen Zentrum in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3). Das Konzert unter der Leitung von Didij Podszus beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Adventsmusik in der Vicelinkirche

| Pronstorf


Pronstorf (sl). In der Vicelinkirche in Pronstorf steht am Mittwoch, 12. Dezember, Adventsmusik zum Zuhören und Mitsingen auf dem Programm. Los geht es um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Adventliches in der Erlebnisschmiede

| Trappenkamp


Trappenkamp (sl). In Zusammenarbeit mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche lädt die Erlebnisschmiede Trappenkamp (Hermannstädter Straße 27) am Mittwoch, 12. Dezember, zum Lebendigen Adventskalender ein. Die Aktion beginnt um 18 Uhr.

Kreis Segeberg sucht Pflegefamilien

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Der Kreis Segeberg sucht Familien, Paare und Einzelpersonen, die in ihrem Haushalt Pflegekinder vorübergehend, längerfristig oder unbegrenzt aufnehmen möchten und können. Am Mittwoch, 12. Dezember, findet dazu um 16 Uhr eine erste Informationsveranstaltung des Pflegekinderdienstes in der Kreisverwaltung (Hamburger Straße 30, Großer Kantinenraum) in Bad Segeberg statt.
Die Informationsveranstaltungen für Pflegepersonen, Pflegeeltern und interessierte Bewerber sollen künftig regelmäßig am zweiten Mittwoch eines Monats stattfinden. Fragen beantworten die Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes unter Telefon 04551/951-590 oder 951-589.

Fachdienst ist nicht erreichbar

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (em). Aufgrund einer ganztägigen Veranstaltung sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachdienstes „Soziale Sicherung“ der Segeberger Kreisverwaltung am Mittwoch, 12. Dezember, nicht erreichbar.

Chormusik, Gospel und Pop-Songs in der Petruskirche

| Sievershütten

Sievershütten (sl). Die Besucher der Petruskirche in Sievershütten können sich am Sonnabend, 15. Dezember, auf einen bunten musikalischen Mix und einen leckern Imbiss freuen. 

Der Gospelchor Come 2 light und der Jugendchor Headset singen unter der Leitung von Bettina Baasner deutsche und internationale Weihnachtslieder, Gospel und moderne Pop-Songs. Ergänzt wird das Chor-Programm durch die Band von Lukas Schick. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Musikalischer Besuch aus Weißrußland

| Nahe

Elena Tschumakowa, Alexander Ternowski, Andre Zacharevski und Anatolij Kasak bilden den weissrussischen Folklore-Chor Kressiva.

Nahe (sl). Belarussische Volkslieder, russische Romanzen und sakrale Gesänge erklingen am Sonntag, 16. Dezember, in der Naher Auferstehungskirche. Das Adventskonzert mit dem Gesangsensemble Kressiva beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um Spenden gebeten.

 

Adventskaffee in Schlüters Gasthof

| Wankendorf

Wankendorf (sl). In festlich-froher Runde wird am Sonntag, 16. Dezember, in Schlüters Gasthof in Wankendorf (Dorfstraße 14) der dritte Advent gefeiert. Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Wankendorf lädt Interessierte ab 55 Jahren zum Austausch von Erinnerungen, zum gemeinsamen Singen, zum Geschichten und Gedichte Hören ein. Die Kinder des Bastel-Spielkreises kommen zu Besuch und zeigen ein Krippenspiel. Die Adventsfeier beginnt um 15 Uhr. Anmeldungen nimmt das Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04326/1274 entgegen. Ebenso Ankündigungen von Kuchenspenden.

 

Abendlicher Adventsgottesdienst

| Bornhöved

Bornhöved (sl). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bornhöved veranstaltet am Sonntag, 16. Dezember, einen abendlichen Adventsgottesdienst. Pastorin Annett Weinbrenner empfängt die Besucher um 17 Uhr in der adventlich geschmückten Kirche.

 

Weihnachtliche Klänge vom Blasorchester TSV Wankendorf

| Wankendorf

Wankendorf (sl). Weihnachtliche Klänge in moderner und in traditioneller Weise werden am Freitag, 14. Dezember, vom Blasorchester TSV Wankendorf in der Wankendorfer Kirche präsentiert. Neben The most wonderful Time of the Year, Moon River, Das Kalenderlied und All I want for christmas is you, erklingen ab 19 Uhr auch viele bekannte Weihnachtslieder, die zum Mitsingen einladen.

Das Orchester setzt sich aus 30 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zusammen, die sich jeden Montag um 19 Uhr in der Wankendorfer Schule zum Proben treffen. Wer mit dem Gedanken spielt, bei einem Blasorchester mitzuwirken, ist eingeladen, unverbindlich bei einer Orchesterprobe vorbeizuschauen.

Weitere Informationen sind bei  Anett Overath unter der Telefonnummer 04326/288582 oder im Internet unter www.blasorchestertsvwankendorf.de erhältlich.

Discofoxkurs als Weihnachtsgeschenk

| Klein Rönnau

Klein Rönnau (sl). Für Mädchen und Jungen ab 14 Jahren bietet der SC Rönnau einen Discofoxkurs an. Los geht es am Sonntag, 27. Januar, im Gemeindesaal To’n Hus in Klein Rönnau. An fünf Abenden lernen die Jugendlichen den vielseitig einsetzbaren Paartanz. Die Teilname kostet für Mitglieder 30 Euro und für Nichtmitglieder 50 Euro. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 04551/999842 entgegen genommen.

 

Saraus lebendiger Adventskalender

| Sarau

Sarau (sl). Am dritten Advent gestaltet die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Sarau  das Beisammensein im Rahmen des lebendigen  Adventskalenders. Knisternde Feuerkörbe, heißer Punsch, Weihnachtsplätzchen, Musik oder Geschichten sorgen am Sonntag, 16. Dezember, am Gemeindezentrum für Weihnachtsstimmung.

 

Musikalische Adventsandacht

| Neuengörs

 

Neuengörs (sl). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Neuengörs lädt zur musikalischen Adventsandacht ein. Am Sonnabend, 15. Dezember, ist ab 17 Uhr der Männerchor Segeberg unter der Leitung von Dorothea Dreessen zu Gast in der Kirche Neuengörs.

 

Treffen der Pfadfinder

| Wankendorf

Wankendorf (af). Der Pfadfinderstamm „Die Eisvögel“ trifft sich das nächste Mal am Sonnabend, 15. Dezember, von 10.30 bis 12 Uhr im Gemeindehaus. Weitere Abenteuerlustige ab sieben Jahren sind herzlich willkommen.

 

Adventliches in der Erlebnisschmiede

| Trappenkamp

Trappenkamp (sl). In Zusammenarbeit mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche lädt die Erlebnisschmiede Trappenkamp (Hermannstädter Straße 27) am Mittwoch, 12. Dezember, zum Lebendigen Adventskalender ein. Die Aktion beginnt um 18 Uhr.

 

Treffen der Umweltkranken

| Bad Bramstedt

Bad Bramstedt (af). Die SHG Umweltkranke Mittelholstein trifft sich das nächste Mal am Donnerstag, 13. Dezember, von 19 bis 21 Uhr im Schloss Bad Bramstedt (Bleeck 16). Informationen unter 04192/8198440 oder www.umweltkranke.de.

 

Märchen-Dinner in der Schule

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (af). Die Schülerfirma „KostBar“ lädt zum Märchen-Dinner in die Cafeteria der Schule am Burgfeld (Falkenburger Straße 94 a). Die Schüler servieren eine 3-Gänge-Menu mit Kürbissuppe, Lachs oder Blattspinat mit Bandnudeln und als Nachspeise Tiramisu. Zum Essen tragen zwei Erzähler Märchen vor. Am Mittwoch, 9. Januar, und am Donnerstag, 10. Januar, beginnen die Veranstaltungen jeweils um 18.30 Uhr.  Die Karten gibt es für 19 Euro (vegetarisch 16 Euro). Sie können telefonisch im Sekretariat (Telefon 0   45   51 /  9   61   80) oder per Mail über schuelerfirma-kostbar@web.de bestellt werden.

 

Weihnachtskonzert von Klüver Sounds

| Kalübbe

Kalübbe (sl). Das Music-Corps Klüver Sounds lädt am Sonntag, 16. Dezember, zum Weihnachtskonzert in das Autohaus Doose in Kalübbe (Klüver Kamp 7) ein. Bei weihnachtlicher Musik gibt es ab 15.30 Uhr kostenfreies Gebäck, Punsch und Kakao. Weitere Informationen sind im Internet unter www.music-corps-kalübbe.de erhältlich.

 

Bedeutung der Straßennamen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (af). Straßennamen haben eine Geschichte. Diese finden sich in dem Buch „Die Segeberger Straßennamen“, das Axel Winkler am Sonnabend, 15. Dezember, von 14 bis 16 Uhr in der Buchhandlung Das Buch am Markt (Am Markt 1) vorstellt. Er beantwortet auch gerne Fragen zu dem Buch, das die Geschichtswerkstatt der VHS herausgibt. Es kostet 19,90 Euro.

 

Vorpremieren im Cine-Planet 5

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (af). Wunder und Überraschungen zeigt das Kino Cine-Planet  5 in Bad Segeberg in zwei Vorpremieren am Mittwoch, 19. Dezember: Um 19.45 Uhr bringt „Mary Poppins‘ Rückkehr“ Freude ins Leben der Familie Banks. Ab 20 Uhr findet im Film „Bumblebee“ der Transformer gleichen Namens Zuflucht auf einem Schrottplatz. Freunde von Originalversionen können „Mary Poppins Rückkehr“ am Sonntag, 30. Dezember, ab 17.30 Uhr in Englisch genießen.

 

Weihnachtliche Unterhaltung

| Neumünster

Neumünster (af). Weihnachtliche Klänge und beliebte Evergreens spielt Addi Kahl am Sonnabend, 15. Dezember, im Nortex Mode-Center. Der Künstler präsentiert seine Musik von 11 bis 17 Uhr.

 

Informatives und Bilder von Zypern

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Geographisch betrachtet gehört Zypern zu Asien, trotzdem fühlen sich die meisten Einwohner kulturell mit Europa verbunden. Dr. Berthold Schik berichtet am Donnerstag, 13. Dezember, vom Schnittpunkt zwischen Europa, Asien und Afrika. Die Dia-Schau beginnt um 19.30 Uhr im Neurologischen Zentrum in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3). Der Eintritt ist frei.

 

Tanzturnier in Wahlstedt

| Wahlstedt

Wahlstedt (af). Das traditionelle Tanzturnier um den Adventspokal des SV Wahlstedt findet in diesem Jahr am Sonntag, 16. Dezember, ab 14 Uhr in der Aula der Poul-Due-Jensen-Schule (Neumünsterstraße 22) statt. Paare aus ganz Norddeutschland tanzen in den Standardklassen SEN IV S und SEN III S. Der Eintritt beträgt drei Euro, Einlass ist ab 13 Uhr .

 

Adventskonzert des BT-Orchesters

| Bad Bramstedt

Bad Bramstedt (af). Auch dieses Jahr wieder spielt das BT Orchester in der Maria-Magdalenen-Kirche (Kirchenbleeck 13). Am dritten Advent, Sonntag, 16. Dezember, gibt es ab 17 Uhr ein buntes Programm von „Rudolph the red-nosed reindeer“ über Auszügen aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ bis zu Klängen aus Händels Feuerwehrmusik. Schon seit 1964 musiziert das Orchester, aktuell unter Leitung von Timo Hänf. Pastor Rainer Rahlmeier spricht einen Zwischenruf, und anschließend spielt das Orchester Weihnachtslieder zum Mitsingen. Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 16.30 Uhr.

 

Stadtrundgang im Fackelschein

| Plön

Plön (sl). Romantische Spaziergänge im Fackelschein bietet die Tourist Info Großer Plöner See an vier Terminen an. Am Sonnabend, 15. Dezember, kann die Fackelwanderung mit einem Weihnachtsbummel durch die Plöner Innenstadt verbunden werden. Stadtführerin Katrin Will beginnt ihren Rundgang mit wissenswerten und amüsanten Informationen über die wichtigsten Gebäude im Schlossgebiet um 17 Uhr vor dem Restaurant Alte Schwimmhalle (Schloßgebiet 1). Die Teilnahme kostet inklusive Fackel und Punsch für Erwachsene 7,50 Euro und fünf Euro für Kinder, Familien zahlen 18 Euro. Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 04522/50950 oder per E-Mail an touristinfo@ploen.de erbeten. Weitere Termine für die Fackelwanderungen sind Sonnabend, 26. Januar, Sonnabend, 14. Februar, und Sonnabend, 16. März.

 

Das Kind in der Krippe

| Schlamersdorf

Schlamersdorf (af). Die Kinderkirche stellt am Sonnabend, 15. Dezember, „Das Kind in der Krippe“ in den Mittelpunkt - vom Auftaktgottesdienst über das gemeinsame Mittagessen bis zum Spiel danach. Von 11 bis 16 Uhr sind alle Kinder von fünf bis zehn Jahren herzlich eingeladen. Anmeldungen und Information bei Pastor Meyer unter 04555/7159360.

 

Neujahrsempfang in Bad Segeberg

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt Bad Segeberg findet am Sonnabend, 5. Januar, im Bürgersaal des Rathauses (Lübecker Straße 9) statt. Bürgervorsteherin Monika Saggau und Bürgermeister Dieter Schönfeld laden alle Interessierten  ab 11 Uhr ein. Für die Erleichterung der Vorbereitungen wird  um eine Anmeldung bis Freitag, 14. Dezember, unter der Telefonnummer 0   45   51  /  96   41   01 oder per E-Mail an buergermeister@badsegeberg.de gebeten.

 

Kinderkirche mit Weihnachtsbacken

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (af). Die Kinderkirche lädt am Sonnabend, 15. Dezember, in den Gemeindesaal der Marienkirche. Dort machen sich die Kinder ab 10 Uhr mit Maria und Josef auf den Weg nach Bethlehem. Anschließend geht es in die Weihnachtsbäckerei. Eingeladen sind Kinder zwischen vier und neun Jahren. Fragen beantwortet Pastorin Lenz unter 01 60 / 8 44 13 29.

 

Wohnzimmerkonzert in Geschendorf

| Geschendorf

Geschendorf (sl). Der Schweizer Peter Bolli kommt als Seelensänger nach Geschendorf (Dorfstraße 11) in das Wohnzimmer von Carola Westphal. Dort präsentiert der Singer Songwriter am Freitag, 14. Dezember, ab 19.30 Uhr seine Musik. Der Eintritt ist frei. Aufgrund des begrenzten Platzangebotes ist eine Anmeldung unter der Rufnummer 0176/23838293 erforderlich.

 

Musikalischer Gottesdienst

| Ascheberg

Ascheberg (sl). Der Posaunenchor Ascheberg lädt am Sonntag, 16. Dezember, zu einem Konzertgottesdienst mit Bläser- und Orgelmusik ein. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr in der Michaeliskirche Ascheberg (Plöner Chaussee 45).

 

Adventsmusik in Todesfelde

| Todesfelde

Todesfelde (ohe). Aus fünf Kompositionen von Mozart, Haydn und Jones stellt die Kirchenmusikerin Renate Stahnke am Sonntag, 16. Dezember, einen Adventsgottesdienst zusammen. Stahnke setzt die Kompostionen in Zusammenhang mit lyrischen Texten von Uwe Seidel. Es geht ihr um den Einzug des Christus in die Herzen der Menschen. Das Konzert in der Kirche Todesfelde beginnt um 17 Uhr.

 

Weihnachtliches am Pronstorfer Stall

|

Pronstorf (sl). Treffpunkt Stall heißt es wieder am Donnerstag, 20. Dezember, in Pronstorf. Interessierte treffen sich um 18.30 Uhr am Stallgebäude neben dem Pastorat zu Liedern, Geschichten und Punsch. Das 30 minütige Programm sorgt für Weihnachtsstimmung.

 

Weihnachtsessen mit Tanztee

| Leezen

Leezen (sl). Mit einem Weihnachtsessen im Hotel Teegen in Leezen (Heiderfelder Straße 5) beginnt am Donnerstag, 13. Dezember, der Tanztee des DRK bereits um 12.30 Uhr. Gäste, die nur Tanzen möchten, sind ab 14.30 Uhr willkommen. 

 

Winterliche Familienwanderung

| Trappenkamp

Trappenkamp (af). Im Erlebniswald Trappenkamp findet am Sonntag, 16. Dezember, eine Familienwanderung im winterlichen Wald statt. Ab 14 Uhr erklärt ein fachkundiger Mitarbeiter den Besuchern das Leben der Waldtiere im Winter. Der Rundgang führt an Gehegen mit Wildschweinen und Hirschen vorbei. Mit einem Fernglas kann man die Tiere besonders gut beobachten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt kostet für Erwachsene fünf Euro, für Kinder vier Euro.

 

Geschenke basteln im Familienzentrum

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Familien mit Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren sind am Freitag, 14. Dezember, um 16 Uhr zum Weihnachtsbasteln eingeladen. In gemütlicher Atmosphäre werden im Familienzentrum Spurensucher in Bad Segeberg (An der Trave 1) Deko, Weihnachtskarten und kleine Geschenke gebastelt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt Helena Nickel per E-Mail an helena.nickel@badsegeberg.de und unter der Telefonnummer 04551/8564707 entgegen.

 

Weihnachtskonzert in der Akademie

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (af). Unter dem Motto Let it snow findet das Weihnachtskonzert der Dahlmannschule  und der Kreismusikschule in der Jugendakademie (Marienstraße 31) statt. Am Freitag, 14. Dezember, ab 19 Uhr freut sich die Streicherklasse genauso auf zahlreiche Zuschauer wie der Chor Young Voices, das DMS-Pops-Orchestra und die Band-AG „BAG“.  Sie unterhalten ihre Gäste mit einem breiten Repertoire zwischen Weihnachtsmusik, Swing und Linkin‘ Park. Der Eintritt ist frei.

 

Close Window