Veranstaltungliste Minikalender

22.11.2018

Donnerstag, 22.11.2018

Fotogruppe zeigt Bilder in schwarz-weiß

|

Die Mitglieder der Fotogruppe Kontrovers zeigen ihre Schwarz-Weiß-Fotografien im Trappenkamper Bürgerhaus. Foto: detering

Trappenkamp (ohe). Die Fotogruppe Kontrovers zeigt  in den Fluren des Trappenkamper Bürgerhauses die Ergebnisse ihres jüngsten Projektes. Unter dem Motto Zurück zu den Wurzeln widmeten sich die Fotografen der Volkshochschulgruppe der Schwarz-Weiß-Fotografie. Während der Eröffnung diskutierten sie die verschiedenen fotografischen Vorgehensweisen mit ihren Gäs­ten. Die Bilder sind zu den Öffnungszeiten des Bürgerhauses noch bis zum Frühjahr 2019 zu sehen.

Berufsberatung für Frauen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Frauen, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen, können sich von der Beratungsstelle Frau & Beruf beraten lassen. Die nächsten Beratungstermine im Kreis Segeberg sind am Montag, 12. November, in Norderstedt, am Donnerstag, 15. November, in Kaltenkirchen, am Montag, 19. November, in Trappenkamp und  am Donnerstag, 22. November, in Henstedt-Ulzburg. Eine Terminvereinbarung ist unter der Telefonnummer 04551/944002 erforderlich. Auch Termine für den Standort Bad Segeberg für montags und donnerstags können unter dieser Telefonnummer oder per E-Mail an frau-und-beruf@wks-se.de frei vereinbart werden.

Winterzeit in der Dunkerschen Kate

| Bosau

Bosau (mq). In der Dunkerschen Kate in Bosau (Bischof-Vicelin-Damm 7) sorgen von Sonnabend, 17., bis Sonntag, 25. November, Kunsthandwerker für winterliche  und vorweihnachtliche Stimmung. Die Ausstellergruppe besteht aus der Malerin Elke Hansen (Bilder und Karten), Ingrid Pradelt (Patchwork), Frauke Roth (Getöpfertes), Ulla Horstkamp (Naturfloris­tik und Holzarbeiten), Elisabeth Fenske (Stoffwerkerin), Monika Storm (Marmelade und andere kulinarische Feinheiten) und Susanne Pietsch (Taschenunikate). Die Ausstellung hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Wiedereinstieg mit Farbe und Stil

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Im Familienzentrum Spurensucher in Bad Segeberg (An der Trave 1-3) werden Veranstaltungen zum Thema beruflicher Wiedereinstieg angeboten. Am Donnerstag, 22. November, ist Imageberaterin Maike Lassen zu Gast, um die Teilnehmer authentisch in Szene zu setzen. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr gibt es Tipps zu Farbe und Stil, Frisuren, Brille, Make-up und Accessoires. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis Montag, 19. November, unter der Rufnummer 04821/1783041 oder per E-Mail an helena.nickel@badsegeberg.de erforderlich.

Close Window