Veranstaltungliste Minikalender

02.11.2018

Freitag, 02.11.2018

Nummernvergabe für Abend-Kleidermarkt

| Schlamersdorf

Schlamersdorf (sd). Das sechste Second-Hand-Moonlight-Shopping findet in Schlamersdorf im Gemeindehaus am Freitag, 2. November, von 18 bis 20.30 Uhr statt. Wer bei der Kleiderbörse für Erwachsene mitmachen möchte, kann sich wegen der Nummernvergabe ab Montag, 24. September, bei Dagmar Wrage unter 04555/14850 oder Gesa Heß unter 04555/714724 melden.

Fotogruppe zeigt Bilder in schwarz-weiß

|

Die Mitglieder der Fotogruppe Kontrovers zeigen ihre Schwarz-Weiß-Fotografien im Trappenkamper Bürgerhaus. Foto: detering

Trappenkamp (ohe). Die Fotogruppe Kontrovers zeigt  in den Fluren des Trappenkamper Bürgerhauses die Ergebnisse ihres jüngsten Projektes. Unter dem Motto Zurück zu den Wurzeln widmeten sich die Fotografen der Volkshochschulgruppe der Schwarz-Weiß-Fotografie. Während der Eröffnung diskutierten sie die verschiedenen fotografischen Vorgehensweisen mit ihren Gäs­ten. Die Bilder sind zu den Öffnungszeiten des Bürgerhauses noch bis zum Frühjahr 2019 zu sehen.

Fasten im Alltag für Gesunde

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (lag). Fasten gilt als Stärkung der Selbstheilungs- und Abwehrkräfte. Die Evangelische Familien-Bildungsstätte (Falkenburger Straße 88) lädt von Freitag, 26. Oktober, von 17 bis 20 Uhr bis Freitag, 2. November, ebenfalls von 17 bis 20 Uhr  zur Fastenwoche. Die insgesamt acht Treffen sollen die Teilnehmer gelassener und sensibler für sich und die Natur machen. Während der Woche findet der Kurs Fasten im Alltag für Gesunde nach Doktor Buchinger jeweils abends mit Yoga statt. Genaue Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 04551/9636445.

Moonlight-Shopping in Schlamersdorf

| Schlamersdorf


Schlamersdorf (sl). Im Gemeindehaus in Schlamersdorf kann am Freitag, 2. November, in gemütlicher Atmosphäre gestöbert, geshoppt und geschnackt werden. In der Zeit von 18 bis 20.30 Uhr findet dort eine Kleiderbörse für Erwachsene statt.

Gesungene Lyrik im Kulturhaus Remise

|

Bad Segeberg (sl). Begleitet von Sven Selle am Klavier präsentiert Anna Haentjens Vertonungen der Komponisten Herbert Baumann, Jochen Breuer, Gerhard Deutschmann und Edmund Nick. Die Lieder und Chansons nach Texten von Mascha Kaléko sind eine Hommage an die große Künstlerin. Anna Haentjens vermittelt am Freitag, 2. November, biografische Einblicke in Kalékos ruheloses Leben. Das Konzert der gesungenen Lyrik beginnt um 19.30 Uhr im Kulturhaus Remise in Bad Segeberg (Hamburger Straße 25).
Eintrittskarten sind für zehn Euro im Vorverkauf (Telefon 04551/95910) und für zwölf Euro an der Abendkasse erhältlich.

Musikalischer Abend mit Klaus Oldorf

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Mit Keyboard und Gesang gestaltet Klaus Oldorf am Freitag, 2. November, einen musikalischen Abend im Café des Neurologischen Zentrums in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3). Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Inge Schlüter liest in Bad Oldesloe

| Bad Oldesloe

Inge Schlüter präsentiert in Bad Oldesloe ihr ,Mein Nach-Hause-gehen-Buch“. Foto: mq

Bad Oldesloe (mq). Leser, Autoren und Verlage treffen sich bei der Book Oldesloe. Die Buchmesse im Kultur- und Bildungszentrum (Beer-Yaacov-Weg 1) findet von Freitag, 2., bis Sonntag, 4. November, statt. Auch Inge Schlüter aus Strenglin ist dabei. Die ehemalige Kolumnistin von Basses Blatt präsentiert dort unter anderem ihr Buch „Mein Nach-Hause-gehen“, aus dem sie am Sonnabend zwischen 15 und 15.40 Uhr vorliest. Zudem ist Inge Schlüter am Sonnabend und Sonntag von 11 bis 18 Uhr am Messestand anzutreffen.

Laternenumzug in Wahlstedt

| Wahlstedt


Wahlstedt (sl). Der Verein Kindervogelschießen Wahlstedt lädt Klein und Groß zum Laternelaufen ein. Am Freitag, 2. November, wird um 18.30 Uhr auf dem Parkplatz der Helen-Keller-Schule in Wahlstedt (Scharnhorststraße 6) gestartet. Weitere Laternenumzüge beginnen in Wahlstedt am Freitag, 9. November, um 17 Uhr bei der Kindertagesstätte Poststraße und beim Kinderhaus des Kinderschutzbundes (Dr.-Hermann-Lindrath-Straße).  Die letzte Möglichkeit zum Laternelaufen in der Gemeinschaft bietet die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Wahlstedt am Sonntag, 11. November. Los geht es um 16.30 Uhr an der Kirche (Wittenborner Straße).

Swing und Jazz im Schützenhof

|

Musiker aus den europäischen Nachbarländern haben der Dr. Jazz Companie immer wieder neue Impulse gegeben. Foto: hfr

Bad Segeberg (sl). Die Kleinkunst-Bühne Bad Segeberg freut sich am Freitag, 2. November, die Dr. Jazz-Companie begrüßen zu dürfen. Die Band spielt seit mehr als 40 Jahren traditionellen Jazz mit schwingendem Dixieland, Swing und verjazzte Unterhaltungsmusik. Das Konzert beginnt um 20 Uhr im Schützenhof in Bad Segeberg (Dorfstraße 86). Der Eintritt kostet zehn Euro an der Abendkasse.

Otto Flath beim Seniorenstammtisch

| Bornhöved


Bornhöved (sl). Der Besuch der Flath-Ausstellung in Bad Segeberg wird beim Seniorenstammtisch in Bornhöved am Freitag, 2. November, nachbesprochen. Die Veranstaltung  beginnt um 15 Uhr im Café Elend (Am Alten Markt 8). Außerdem gibt es Informationen zu dem Vortrag Selbstbestimmte Vorsorge, der am Mittwoch, 7. November, im Café Friedrich in Trappenkamp angeboten wird. Die Veranstaltung des Betreuungsvereins findet von 9.30 bis 11.30 Uhr statt. Wer im Anschluss im Café Friedrich essen möchte, kann sich beim Seniorenstammtisch anmelden.

Walking im SC Rönnau

| Klein Rönnau


Klein Rönnau (sl). Der Lauf- und Walkingtreff im SC Rönnau bietet die ganze Bandbreite der Disziplin Walking an. Neben Power-Walking und Nordic-Walking wird auch Wogging betrieben, eine Kombination aus Power-Walking und Lauf-Intervallen. Ein Neueinstieg ist am Freitag, 2. November, um 16 Uhr und am Sonntag, 4. November, um 10 Uhr möglich. Treffpunkt ist jeweils vor dem Gemeindehaus Rönnau in Klein Rönnau (To’n Huus). Anmeldungen und Anfragen sind per E-Mail an lauftreff@scroennau.de erbeten.

Krimilesung in der Begegnungsstätte

| Wahlstedt


Wahlstedt (sl). Das DHB-Netzwerk Haushalt erhält am Mittwoch, 7. November, Besuch von Antonia Fehrenbach. Ab 15.30 Uhr liest die Autorin in der Begegnungsstätte Wahlstedt (Waldstraße 1) aus ihrem Kriminalroman. Weitere Informationen sind bei Adella Jacobsen unter der Telefonnummer 04554/7034710 erhältlich.

Heiteres Gedächtnistraining

| Rohlstorf-Warder


Warder (sl). Unter dem Titel Lichtspielhaus und Liebestöter bietet die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Warder am Mittwoch, 7. November, ein heiteres Gedächtnistraining an. Der Seniorennachmittag beginnt um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen und endet ausnahmsweise bereits um 16.30 Uhr.

Close Window