Veranstaltungliste Minikalender

09.10.2018

Dienstag, 09.10.2018

Fotoausstellung: Mein Song, mein Bild

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sd). Das Fototeam-Segeberg eröffnet im Rahmen der Segeberger Kulturtage seine Ausstellung „Mein Song – mein Bild“ am Montag, 17. September. Die Teammitglieder haben ihre Lieblingslieder visualisiert und stellen die Fotos nun im Kreishaus in Bad Segeberg (Hamburger Straße 30) bis zum 30. Oktober aus. Die Vernissage beginnt um 17.30 Uhr.

Nummernvergabe für Abend-Kleidermarkt

| Schlamersdorf

Schlamersdorf (sd). Das sechste Second-Hand-Moonlight-Shopping findet in Schlamersdorf im Gemeindehaus am Freitag, 2. November, von 18 bis 20.30 Uhr statt. Wer bei der Kleiderbörse für Erwachsene mitmachen möchte, kann sich wegen der Nummernvergabe ab Montag, 24. September, bei Dagmar Wrage unter 04555/14850 oder Gesa Heß unter 04555/714724 melden.

Inside Out in der Remise

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Im Rahmen der SE-Kultur-Tage zeigen Jennifer Herrmann und Marlene Hoffmann von Montag, 24. September, bis Freitag, 12. Oktober, ihre Werke im Forum der Jugend-Akademie Segeberg in Bad Segeberg (Marienstraße 31). Eröffnet wird die Ausstellung am 24. September um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Jennifer Herrmann greift in ihren realistischen Zeichnungen die Themen Licht, Haut und Transparenz auf. Im Vordergrund stehen unbedachte Gesten und nicht bemerkte Momente, denen sie mehr Wichtigkeit verleihen möchte. Marlene Hoffmanns dekorative Kunst spiegelt wider, was sonst unter der Oberfläche der Erde verborgen bleibt. Mit verflüssigten Acrylfarben und anderen Materialien erschafft die Künstlerin mal sanfte, mal energisch geschwungene Formen, die an Landschaften, Gesteinsschichten und Kristalldrüsen erinnern. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der Jugend-Akademie Segeberg besichtigt werden.

Fotogruppe zeigt Bilder in schwarz-weiß

|

Die Mitglieder der Fotogruppe Kontrovers zeigen ihre Schwarz-Weiß-Fotografien im Trappenkamper Bürgerhaus. Foto: detering

Trappenkamp (ohe). Die Fotogruppe Kontrovers zeigt  in den Fluren des Trappenkamper Bürgerhauses die Ergebnisse ihres jüngsten Projektes. Unter dem Motto Zurück zu den Wurzeln widmeten sich die Fotografen der Volkshochschulgruppe der Schwarz-Weiß-Fotografie. Während der Eröffnung diskutierten sie die verschiedenen fotografischen Vorgehensweisen mit ihren Gäs­ten. Die Bilder sind zu den Öffnungszeiten des Bürgerhauses noch bis zum Frühjahr 2019 zu sehen.

Herbstferienprogramm im Wildpark Eekholt

| Großenaspe-Eekholt

Das Herbstferienprogramm des Wildparks Eekholt bietet viele spannende Attraktionen Foto: Wildpark Eekholt

Großenaspe (lag). Der Wildpark Eekholt startet mit allerlei interessanten Attraktionen in die Ferienzeit. Mit seinem Herbstferienprogramm von Montag, 1. Oktober, bis Freitag, 19 Oktober, bietet der Wildpark zahlreiche Natur- und Tiererlebnisse für Groß und Klein. Von Montag bis Freitag startet das Programm jeweils um 14 Uhr auf der Flugwiese. Dort erwartet die Besucher die falknerische Flugvorführung von Uhu, Bartkauz, Seeadler und vielen weiteren Flugkünstlern, die mit beeindruckenden Flugleistungen begeistern. Im anschließenden Rundgang durch den Wildpark mit Fütterungen lernen die Teilnehmer das Rothirschrudel, die Wölfe und die Fischotter kennen. Der Abenteuerspielplatz lädt Kinder zum Spielen und Toben ein, und Grillblockhäuschen bieten sich zum entspannten Grillen an. Durch die Kioske ist mit Butterkuchen, Brezel und Kaffee für das leibliche Wohl gesorgt. Alle Sonderveranstaltungen des Wildparks sind im Eintrittspreis enthalten. Erwachsene zahlen 9, 50 Euro und Kinder im Alter von vier bis 16 Jahren zahlen acht Euro. Der Preis für Familien beläuft sich auf 31, 50 Euro. Weitere Infos unter www.wildpark-eekholt.de.

Herbstferien bei der Volkshochschule

|


Wahlstedt (lag). Die Geschäftsstelle der Volkshochschule Wahlstedt ist von Montag, 1. Oktober, bis Montag, 22. Oktober, geschlossen. Das Heimat- und Handwerksmuseum ist am Donnerstag, 4. Oktober, geschlossen. Den Rest der Herbstferien hat es donnerstags von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

Barrierefreiheit rund um den Ortskern

| Bornhöved


Bornhöved (lag). Die Gemeinde Bornhöved lädt zu einem Rundgang Barrierefreiheit rund um den Ortskern ein. Zusammen mit Planungsbüros untersuchen Interessierte am Dienstag, 9. Oktober, das Gebiet rund um den Ortskern auf Barrieren und Hindernisse und können über mögliche Lösungsideen diskutieren. Treffpunkt des Rundgangs ist um 16 Uhr vor dem Alten Amt (Lindenstraße 5). Die Tour wird rund 90 Minuten dauern. Um eine Anmeldung bis Freitag, 5. Oktober, per Mail unter bornhoeved@tollerort-hamburg.de oder telefonisch wird gebeten. Rückfragen und Anmeldungen sind bei Beate Hafemann und Carolin Appel unter der Rufnummer 040/38615595 möglich.

Filmkunstverein zeigt Liebesdrama Am Strand

| Bad Segeberg

Das Liebesdrama Am Strand beleuchtet die Schwierigkeiten einer großen, aber unerfahrenen Liebe. Foto: prokino

Bad Segeberg (lag). Ein junges Paar verbringt seine Hochzeitsnacht in einem Hotel in England, wo ihre körperliche Annährung scheitert. Dies liegt nicht nur an sexueller Unerfahrenheit, auch die Sprache der Liebe fehlt. Der Filmkunstverein Linse zeigt das nach dem gleichnamigen Roman von Ian McEwans inszenierte Liebesdrama Am Strand am Dienstag, 9. Oktober, um 17.30 und um 20 Uhr im Bad Segeberger Kino Cineplanet5. Karten kosten für Erwachsene 8,50 Euro und für Kinder 6,50 Euro.

Songwriter Ray Cooper in Stolpe

| Stolpe


Stolpe (lag). Der Verein Stolpe kulturell lädt am Mittwoch, 10. Oktober, zum Konzert des britischen Singer und Songwriters Ray Cooper. Um 19.30 Uhr beginnt der musikalische Abend im Dorfgemeinschaftshaus (Depenauer Weg 5). Der bekannte Bassist der Folkrockgruppe Oysterband hat bereits eine Solokarriere begonnen und drei Soloalben herausgebracht. Der Eintritt zum Konzert ist frei, ein Hut für den Künstler geht im Publikum rum.

Comic-Roman-Papierbörse in der Berghalle

|

Alte Zeitungen, Sammelalben und vieles mehr sind bei der Comic-Börse in der Berghalle zu finden.

Bad Segeberg (lag). Die Comic-Roman-Papierbörse geht in die zweite Runde. Von Freitag, 12. Oktober, von 16 bis 21 Uhr, bis Sonnabend, 13. Oktober, von 10 bis 20 Uhr, findet die Börse im Antiquariat Berghalle (Oldesloer Straße 71) statt. Interessierte finden hier alte Comis, Dokumente, Ansichtskarten, Sammelalben, Filmprogramme, Bücher und vieles mehr.

Schamanisches Reisen

| Geschendorf

Geschendorf (lag). Carola Westphal lädt Interessierte am Sonnabend, 13. Oktober, von 14 bis 17 Uhr zu einer schamanischen Reise in ihre Praxis für geistiges Heilen (Dorfstraße 11) ein. Die Einführung in die Welt der Spirits findet unter dem Motto Lerne Dein Krafttier kennen statt und bedarf einer Anmeldung.  Weitere Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 0176/ 22380366.

Oldtimertreffen mit Pflügen und Traktorpulling

|

Beim Late-Night-Oldtimer-Trecker-Treck, auch genannt Traktorpulling, messen die Oldtimer ihre Kräfte am Bremswagen.

Todesfelde (lag). Es ist wieder soweit. Für Treckerfreunde und -fahrer, Oldtimer- und Traktorinteressierte findet von Sonnabend, 13. Oktober, bis Sonntag, 14. Oktober, wieder das Oldtimertreffen in der Stuvenborner Straße statt. Der Beginn ist jeweils um 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Um 10 Uhr beginnen dann die Veranstaltung und das Oldtimerpflügen, bei dem rund 19 Hektar Land bearbeitet werden. In einer Sonderschau sind Einachsschlepper zu besichtigen, auf die Kinder warten eine Hüpfburg, ein fliegender Teppich und  Kutschfahrten mit einem Oldtimer Tre­cker. Highlight ist der Late Night-Oldtimer-Trecker-Treck (Traktorpulling). Hier messen sich Oldies bis Baujahr 1970 mit maximal 80 PS in sieben PS-Klassen am Bremswagen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Auf Besucher und Teilnehmer warten Leckereien vom Grill,, Suppen, Kaffee und Kuchen, Bier und auch alkoholfreie Getränke. Teilnehmer können ab Freitag, 12. Oktober, anreisen. Weitere Informationen und Anmeldung bei Michael Siems unter der Rufnummer 0162/6878132.

Gottesdienst in der Christuskirche

| Wahlstedt


Wahlstedt (lag). Pastorin Brigitte Scheel lädt am Sonntag, 14. Oktober, um 10 Uhr zum Gottesdienst mit Abendmahl in die Christuskirche (Wittenbornerstraße 37).

Taufgottesdienst im Herrenhaus

| Seedorf


Seedorf (lag). Pastor Thomas Meyer lädt am Sonntag, 14. Oktober, um 10 Uhr zum Taufgottesdienst der Kirchengemeinde Schlamersdorf. Aufgrund Renovierungsarbeiten der Kirche in Schlamersdorf findet der Gottesdienst, bei dem zwei Kinder getauft werden, im Herrenhaus in Seedorf (Am Burggraben 16) statt.

Exkursion in die Cemex-Kiesgrube

| Bark


Bark (lag). Der Geopark Nordisches Steinreich lädt im Rahmen seines Herbstferienprogramms am Sonnabend, 13. Oktober, zu einer Kieswerkexkursion in die Cemex-Kiesgrube (Barker Weg 1). Beginn der Reise in die Welt der Fossilien, Edel- und Kristallsteine ist um 14 Uhr. Auch Bernstein wartet darauf, entdeckt zu werden. Interessierte Teilnehmer können Hammer, Schutzbrille, Sprühflasche und eine Lupe selbst mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, eine Aufwandsentschädigung wird erhoben. Weitere Informationen und genaue Anfahrtsbeschreibungen unter www.geopark-nordisches-steinreich.de

Open-Air-Flohmarkt bei Dodenhof

|

Dodenhof lädt Flohmarkt-Besucher zum Open-Air-Preisgestöber auf den Parkplatz. Foto: Dodenhof

Kaltenkirchen (lag). Das Möbel- und Modehaus Dodenhof Kaltenkirchen (Auf dem Berge 1) lädt am Sonntag, 14. Oktober, zu seinem ersten Open-Air-Flohmarkt. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr kann  nach Herzenslust ge- und verkauft werden. Ausschließlich private Anbieter sind zugelassen. Interessierte, die gerne etwas verkaufen würden, können ohne Voranmeldung zur Standvergabe ab 6 Uhr erscheinen. Für die Unterhaltung der kleinen Gäste ist eine Hüpfburg aufgebaut und Imbissstände sorgen für das leibliche Wohl. Infos zum Standausweis-Verkauf unter www.flohmaxx.de. Standausweise können Interessierte auch bis zum Vortag  bei Dodenhof beim Card- und Finanzservice im ersten Obergeschoss zwischen den Wohnwelten und der Modewelt erwerben. Der Meter kostet zehn Euro, Dodenhof-Card Besitzer zahlen acht Euro.

Close Window