Veranstaltungliste Minikalender

16.07.2018

Montag, 16.07.2018

Kunsthalle Flath öffnet wieder

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (mq). Die Kunsthalle Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) öffnet wieder ihre Türen. Ab Sonntag, 1. April, ist es wieder möglich, die 100 Skulpturen, Aquarelle und Zeichnungen des Bildhauers Otto Flath regelmäßig zu  besichtigen. Bis Oktober hat die Kunsthalle sonnabends und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet zwei Euro. „Der Besuch ist auch zu anderen Zeiten möglich“, sagt Dieter Blau. Absprachen mit ihm sind unter der Telefonnummer 04551/4489 möglich.

Ferienaktionen der Gemeinde Seedorf

|


Seedorf (sl). Die Gemeinde Seedorf bietet für die kommende Sommerferienzeit verschiedene Freizeitaktivitäten an. Unter dem Motto Ferien zu Hause müssen nicht langweilig sein, können Kinder und Jugendliche einen Ers­te-Hilfe-Kurs absolvieren, mit Jägern auf die Pirsch gehen, etwas aus Beton basteln und vieles über Wildbienen lernen. Alle Angebote sind im Internet unter www.gemeinde-seedorf.de zu finden.

Sportspaß mit dem Ferienpass

| Wahlstedt


Wahlstedt (sl). In der Sporthalle in Wahlstedt (Scharnhorststraße) werden im Rahmen der Ferienpassaktionen verschiedene Sportarten angeboten. Ob Tischtennis, Badminton oder Handball – Kinder und Jugendliche sind eingeladen, die verschiedenen Sportarten selber auszuprobieren. Die Tischtennissparte des SV Wahlstedt lädt am Montag, 6. August,  von 14 bis 17 Uhr ein. Am Donnerstag, 9. August, trifft sich die Badmintonsparte von 16 bis 18 Uhr und am Donnerstag, 16. August, ist die Handballsparte von 16 bis 17.30 Uhr vor Ort. Anmeldungen werden im Internet unter www.wahlstedt.feripro.de entgegen genommen.

Führungen durch die Wassermühle

| Klein Rönnau


Klein Rönnau (sl). In den Sommermonaten von Juli bis Sonntag, 9. September, ist die Wassermühle in Klein Rönnau (Mühlenweg)  jeden Sonntag von 11 bis 16 Uhr für Besichtigungen geöffnet. Es finden Führungen durch das Gebäude statt, es werden Mahlvorgänge gezeigt und die alte Technik erklärt sowie über die Geschichte des Mühlenwesens in Klein Rönnau informiert. Die Führungen sind kostenlos, Spenden werden gerne entgegen genommen.

Saisonkarte für das Freibad in Wahlstedt

| Wahlstedt

Wahlstedt (mq). Auch in diesem Sommer bietet das Freibad Wahlstedt eine Saisonkarte an. Sie ist von Montag, 9. Juli, bis Sonntag, 19. August, gültig und kann ab Sonntag, 1. Juli,  im Hallen- und Freibad in der Scharnhorststraße gekauft werden.
Kinder zahlen 20 Euro, Erwachsene 40 Euro und Familien (zwei Erwachsene, zwei Kinder) 100 Euro. Das entspricht einer Nutzung von zehn Besuchen, so Luzian Roth, Geschäftsführer der Stadtwerke Wahlstedt. Die Saisonkarte ist personalisiert und damit nicht übertragbar. „Die Saisonkarte gilt nur für das Freibad, da das Hallenbad in dieser Zeit für die jährlich erforderlichen Revisionsarbeiten geschlossen wird“, teilt Luzian Roth mit.

Wartungsarbeiten im Hallenbad

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Das Hallenbad Bad Segeberg (Theodor-Storm-Straße 12) bleibt während der Sommerferien in der Zeit von Montag, 9. Juli, bis Sonntag, 19. August, geschlossen. In dieser Zeit werden im Schwimmbad Wartungsarbeiten durchgeführt.

Schnuppertennis im TC Bad Segeberg

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (em). Im Rahmen der Aktion Ferienpass 2018 bietet der Tennis-Club Bad Segeberg ein umfangreiches Angebot für Kinder und Jugendliche an, die den Tennissport neu ent­decken oder ihre Kenntnisse vertiefen möchten.
In der ersten Ferienwoche, von Montag, 9.,  bis Mittwoch, 11. Juli, sowie in der sechsten  Woche der Sommerferien von Montag, 13., bis Donnerstag, 16. August, findet die Aktion Schnuppertennis statt. Der Verein wendet sich hiermit an interessierte Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 16 Jahren, mit oder ohne Tenniserfahrung. Mit viel Spaß, einem abwechslungsreichen Trainings-Programm und mit zur Verfügung gestellten Schlägern, Schuhen und Bällen werden Jugendwartin Daniela Bachmann-Schreyer und ihr Team spielerisch und professionell an den weißen Sport heranführen.
Mit einer Teilnahmegebühr von 15 Euro pro Tag können auch nur einzelne Tage gebucht werden. Alle Aktionen finden jeweils von 10- bis- 12 Uhr auf der Tennisanlage in der Marienstraße 13 in Bad Segeberg statt. Anmeldungen können per E-Mail an dbachmann@swn-nett.de oder unter Telefon 0176/55538262 erfolgen. Der Tennis-Club Bad Segeberg freut sich über eine rege Teilnahme und informiert vorab oder nach den Schnupperstunden gerne über die interessanten, monatlichen Mitglieds- und Trainingsbeiträge.

In den Sommerferien ins Zeltlager

| Wahlstedt


Wahlstedt (sl). Die Evangelische Jugend in Wahlstedt bietet für Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 17 Jahren in den Sommerferien ein Zeltlager in Dänemark an. Insgesamt 170 Teilnehmer werden in der Zeit von Dienstag, 10., bis Sonnabend, 21. Juli, von 60 Betreuern beaufsichtigt. Die Teilnahme kos­tet inklusive zehn Euro Taschengeld 260 Euro. Anmeldungen nimmt Dieter Denzin unter der Telefonnummer 04554/92279 und per E-Mail an ev.jugend@kirche-wahlstedt.de entgegen.

In den Sommerferien ins Zeltlager

| Wahlstedt


Wahlstedt (sl). Die Evangelische Jugend in Wahlstedt bietet für Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 17 Jahren in den Sommerferien ein Zeltlager in Dänemark an.170 Teilnehmer werden in der Zeit von Dienstag, 10., bis Sonnabend, 21. Juli, von 60 Betreuern beaufsichtigt. Die Teilnahme kostet inklusive zehn Euro Taschengeld 260 Euro. Anmeldungen nimmt Dieter Denzin unter der Telefonnummer 04554/92279 und per E-Mail an ev.jugend@kirche-wahlstedt.de entgegen.

FC St. Pauli-Rabauken sind zu Gast beim SV Westerrade

| Westerrade

Westerrade (em). Während der Schulferien haben alle Mädchen und Jungen zwischen 6 und 13 Jahren vom Montag, 16., bis Freitag, 20. Juli, die Möglichkeit, sich wie ein richtiger Fußballprofi zu fühlen.
Für 159 Euro erhält jeder Teilnehmer eine FC St. Pauli Rabauken-Ausrüstung. Diese besteht aus einem tollen Trikotsatz der Fußballschule mit eigenem Wunschnamen und -nummer, einem Sportbeutel, einer Trinkflasche und einigen Kleinigkeiten. Darüber hinaus können sich die Teilnehmer in der Zeit von 9.30 Uhr bis 16 Uhr auf ein spannendes Fußballtraining von qualifizierten Jugendtrainern sowie die ein oder andere tolle Überraschung und jeden Tag ausreichend Getränke und ein warmes Mittagessen freuen.
Die Fußballschule ist für die Teilnehmer die Möglichkeit, die Welt eines Fußballprofis kennen zu lernen. Teamgeist, soziale Kompetenzen, Fairness, Respekt und Toleranz sind hierbei wichtige Werte und deren Vermittlung Ziele der Fußballschule. Alle Kinder erwartet jede Menge Spaß, Fußball und natürlich der FC St. Pauli, das heißt neben dem Training mit dem runden Leder haben sich die Trainer uns eine Menge Aktivitäten rund um den Fußball und den FC St. Pauli ausgedacht. Die Anmeldung ist über das Internet möglich, unter der Adresse www.rabauken.fcstpauli.com findet man alle relevanten Informationen.

Konzert im Café mit den Whitehairs

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (kf). Die Whitehairs spielen deutsch-englischsprachige internationale Oldies und Evergreens, aufgelockert durch bekannte Hits und Eigenkompositionen. Am Montag, 16. Juli, um 19.30 Uhr geben sie im Café des Neurologischen Zentrums in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3) ein Konzert. Der Eintritt ist frei.

Spielenachmittag für Nachbarn

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Die Nachbarn aus dem Bereich Südstadt treffen sich am Montag, 16. Juli, zu einem Spielenachmittag im Familienzentrum in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 92). In der Zeit von 14.30 bis 16 Uhr werden bei Kaffee, Keksen und Klönschnack verschiedene Gesellschaftsspiele angeboten. Mitglieder und neue Interessierte sind herzlich willkommen.

Close Window