Veranstaltungliste Minikalender

06.07.2018

Freitag, 06.07.2018

Kunsthalle Flath öffnet wieder

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (mq). Die Kunsthalle Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) öffnet wieder ihre Türen. Ab Sonntag, 1. April, ist es wieder möglich, die 100 Skulpturen, Aquarelle und Zeichnungen des Bildhauers Otto Flath regelmäßig zu  besichtigen. Bis Oktober hat die Kunsthalle sonnabends und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet zwei Euro. „Der Besuch ist auch zu anderen Zeiten möglich“, sagt Dieter Blau. Absprachen mit ihm sind unter der Telefonnummer 04551/4489 möglich.

Ferienaktionen der Gemeinde Seedorf

|


Seedorf (sl). Die Gemeinde Seedorf bietet für die kommende Sommerferienzeit verschiedene Freizeitaktivitäten an. Unter dem Motto Ferien zu Hause müssen nicht langweilig sein, können Kinder und Jugendliche einen Ers­te-Hilfe-Kurs absolvieren, mit Jägern auf die Pirsch gehen, etwas aus Beton basteln und vieles über Wildbienen lernen. Alle Angebote sind im Internet unter www.gemeinde-seedorf.de zu finden.

Gut beraten auf dem Arbeitsmarkt

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Für Frauen, denen ihr berufliches Ziel unklar ist und die ihre Fähigkeiten und Stärken nicht genau benennen können, bietet Frau & Beruf Beratungstermine an. Die Beratungen werden am Donnerstag, 5. Juli, in Bad Bramstedt, am Montag, 9. Juli, am Donnerstag, 12. Juli, in Henstedt-Ulzburg und am Donnerstag, 19. Juli, in Kaltenkirchen angeboten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Beratungstermine für Montag und Donnerstag in Bad Segeberg zu vereinbaren. Die Termine werden zentral von Jutta Geike unter der Telefonnummer 04551/944002 und per E-Mail an frau-und-beruf@wks-se.de vergeben.

Landfrauen fahren zu My Fair Lady

| Leezen


Leezen (sl). Der Landfrauenverein Leezen fährt am Freitag, 6. Juli, zur Premiere von My Fair Lady. Die Karten für die Eutiner Festspiele kosten 37,60 Euro, die Busfahrt 19 Euro. Anmeldungen nimmt Martina Wilhelm bis Mittwoch, 6. Juni, per E-Mail an martina_wilhelm1@web.de und unter der Telefonnummer 04552/280 entgegen.

Landfrauen fahren zu My Fair Lady

| Leezen


Leezen (sl). Der Landfrauenverein Leezen fährt am Freitag, 6. Juli, zur Premiere von My Fair Lady. Die Karten für die Eutiner Festspiele kosten 37,60 Euro, die Busfahrt 19 Euro. Anmeldungen nimmt Martina Wilhelm bis Mittwoch, 6. Juni, per E-Mail an martina_wilhelm1@web.de und unter der Telefonnummer 04552/280 entgegen.

Exkursionen am Kliff von Travemünde

| Travemünde

Travemünde (sl).  Der Geopark Nordisches Steinreich bietet am Freitag, 6. Juli, Exkursionen für Kinder und Erwachsene an. Um 16 Uhr erfahren Kinder am Kliff von Travemünde wie Steine entstehen und vergehen. Zum Abschluss erhalten sie um 17.30 Uhr einen Geologenpass. Erwachsene erhalten zeitgleich eine Führung am selben Kliff, bei der es um die verschiedenen Steine an unseren Küsten geht. Die Teilnahme kostet neun Euro. Eine Anmeldung ist unter Rufnummer 04547/159315 erforderlich. Treffpunkt ist das Haus Seeblick in Brodten (Wieskoppel 1). Weitere Details sind unter www.geopark-nordisches-steinreich.de zu finden.

Fachdienst zieht um

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (em). Der Fachdienst „Kita, Jugend, Schule, Kultur“ ist von Freitag, 6. Juli, bis einschließlich Dienstag, 10. Juli, weder vor Ort, noch telefonisch nicht zu erreichen. Grund ist ein Umzug von der Hamburger Straße in die Burgfeldstraße 41a in Bad Segeberg. Damit wird die bisherige räumliche Trennung vom zugehörigen Schulamt, das bereits seit Längerem in der Burgfeldstraße untergebracht ist, aufgehoben.

Kreisbläserfest in Sülfeld-Borstel

| Sülfeld


Sülfeld (sl). An der B 432 in Sülfeld-Borstel (Hamburger Straße 8) versammeln sich am Freitag, 6. Juli, die Jagdhornbläsergruppen des Kreises Segeberg und Gästegruppen. Organisiert wird das Kreisbläserfest vom Jagdhornbläserkorps Leezen-Nahe mit Unterstützung durch Hubertus Holstein. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Bereits ab 18 Uhr  werden Essen und Getränke angeboten. Bei schlechtem Wetter wird in eine Maschinenhalle ausgewichen.

Sommerkino zeigt Miss Marple

| Bornhöved


Bornhöved (sl). In der Alten Schmiede in Bornhöved (Kuhberg 13) heißt es auch in diesem Jahr wieder Sommerzeit ist Ferienzeit. Zum Auftakt zeigt der Förderverein der Alten Schmiede in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bornhöved am Freitag, 6. Juli, Mörder Ahoi. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Alten Schmiede Bornhöved (Kuhberg 13). Der Eintritt ist frei.

Gottesdienst zum Kita-Rausschmiss

| Sülfeld

Sülfeld (sl). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Sülfeld beteiligt sich am Kindergarten-Rausschmiss der zukünftigen Schulkinder am Sonnabend, 6. Juli, mit einem Gottesdienst. Die Predigt von Pastor Steffen Paar beginnt um 11.30 Uhr in der Kirche Sülfeld.

Taizégebet in der Sülfelder Kirche

| Sülfeld


Sülfeld (sl). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Sülfeld lädt am Freitag, 6. Juli, zum Taizégebet in die Kirche in Sülfeld  ein. Beginn ist um 19 Uhr.  Der Zugang erfolgt von der Seite des Pastorats.

Südstadtbeirat trifft sich

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (mq). Die nächs­te Sitzung des Bad Segeberger Stadtteilbeirats Südstadt findet am Dienstag, 10. Juli, statt. Beginn ist um 19 Uhr im Familienzentrum (Falkenburger Straße 92). Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Punkte Lärmschutz im Südstadtpark, das West-Tor sowie aktuelle Projekte zum Thema Soziale Stadt.

Close Window