Veranstaltungliste Minikalender

07.06.2018

Donnerstag, 07.06.2018

Kunsthalle Flath öffnet wieder

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (mq). Die Kunsthalle Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) öffnet wieder ihre Türen. Ab Sonntag, 1. April, ist es wieder möglich, die 100 Skulpturen, Aquarelle und Zeichnungen des Bildhauers Otto Flath regelmäßig zu  besichtigen. Bis Oktober hat die Kunsthalle sonnabends und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet zwei Euro. „Der Besuch ist auch zu anderen Zeiten möglich“, sagt Dieter Blau. Absprachen mit ihm sind unter der Telefonnummer 04551/4489 möglich.

Oberstufenmusical-AG singt und spielt Nonnsense

| Bad Segeberg

Die Oberstufenschülerinnen Keya Baier, Leonie Krämer, Merle Jasmin Kassube, Lara Rose und Randi Sandmann spielen fünf Nonnen, die versuchen, das nötige Geld für ihre verblichene Mitschwes­ter aufzutreiben. Foto: hfr

Bad Segeberg (sl). Fünfmal treten fünf Nonnen für eine Wohltätigkeitsveranstaltung der besonderen Art auf die Bühne des Städtischen Gymnasiums Bad Segeberg (Hamburger Straße 29a). Die Schülerinnen Keya Baier, Leonie Krämer, Merle Jasmin Kassube, Lara Rose und Randi Sandmann schlüpfen in die Rollen der Nonnen. Sie haben eine kulinarische Katastrophe überlebt und sammeln nun Geld für die Beerdigung ihrer verblichenen Mitschwester.
Die Vorstellungen der Oberstufenmusical-AG des Städtischen Gymnasiums unter der Leitung von Musiklehrer Clemens Friese finden am Sonntag, 3. Juni, um 19 Uhr, Dienstag, 5. Juni, um 19 Uhr, Donnerstag, 7. Juni, um 19 Uhr, Sonntag, 10. Juni, 15 und 19 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

TSV Nahe bietet Gesundheitssport

| Nahe


Nahe (sl). Der TSV Nahe bietet verschiedene Koronarsportgruppen an. Interessierte haben die Auswahl zwischen  Herzgruppe, Präventions-Gruppe Herz und Bewegungstraining Rücken. Weitere Informationen sind im Internet unter www.TSVNahe.de und unter der Telefonnummer 04535/1011 erhältlich.

Tanzen im TSV Nahe

| Nahe


Nahe (em). Der TSV Nahe bietet in der Sparte Tanzen noch Kurse für Kinder aller Altersklassen an. Außerdem gibt es viele Angebote im Bereich Turnen für Babys, Kinder- und Erwachsene, Seniorensport, Frauengymnastik und Wirbelsäulen-Rückengymnastik. Bei Interesse bittet Ingrid Balzer von der Vereinsgeschäftsstelle eine E-Mail an info@tsvnahe.de senden oder zu den Geschäftszeiten unter der Telefonnummer 04535/1011 anrufen.

Vortrag zum Thema Betreuungsrecht

| Wankendorf


Wankendorf (sl). Die Geschäftsführerin des Betreuungsvereins im Kreis Plön, Susanne Kugler, referiert am kommenden Montag, 7. Mai, über das Betreuungsrecht und Patientenverfügung. Die Veranstaltung findet von 19 bis 21 Uhr in der Grundschule Wankendorf (Schulweg 6) statt. Der Eintritt an diesem Abend ist frei.

Hausaufgabenhilfe für Grundschüler

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Im Familienzentrum Südstadt in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 92) wird donnerstags in der Zeit von 14 bis 16 Uhr eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung für Grundschulkinder angeboten. Betreut werden die Kinder von einer ehemaligen Grundschullehrerin und einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin. Die Plätze sind begrenzt. Eine Anmeldung ist bis Dienstag, 5. Juni, erforderlich. Die Hausaufgabenbetreuung startet am Donnerstag, 7. Juni. Anmeldungen nimmt Koordinatorin Doris Hinz mittwochs von 14 bis 17 Uhr sowie donnerstags, freitags, montags und dienstags von 8.30 bis 13.30 Uhr entgegen. Weitere ehrenamtliche Helfer sind herzlich willkommen.

Rat und Hilfe bei Sehverlust

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Für Menschen, die von Makuladegeneration, Grauem Star oder Glaukom betroffen sind, bleiben häufig auch nach einem Besuch beim Augenarzt oder Optiker viele Fragen offen. Der Blinden- und Sehbehindertenverein Schleswig-Holstein bietet im Informationsbus „Blickpunkt Auge“ Beratungen zu Alltagsproblemen, Verwaltungsfragen und Versorgung mit Hilfsmitteln an. Am Donnerstag, 7. Juni, ist der Informationsbus von 14 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Segeberg. Für individuelle, kostenlose Beratungen ist eine Terminreservierung bei Petra Finnern unter der Telefonnummer 0451/408508608 erbeten. Liegen keine Anmeldungen für eine Beratung vor, wird der Termin abgesagt.

Gottesdienst unter freiem Himmel

| Blunk


Blunk (sl). Der Evangelisch-Lutherische Kindergarten Blunk feiert am Donnerstag, 7. Juni, einen Open-Air Gottesdienst. Los geht es um 15.30 Uhr auf der Wiese beim Dorfgemeinschaftshaus. Im Anschluss an den Gottesdienst feiert der Kindergarten ein Sommerfest mit Spielen rund ums Wasser. Kuchen und Getränke sorgen für das leibliche Wohl.

Radwandertour für Senioren

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Der MTV Segeberg lädt Senioren am Donnerstag, 7. Juni, zu einer 25 Kilometer langen Radwandertour ein. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Vereinsheim in Bad Segeberg (Rantzaustraße 17). Nichtmitglieder zahlen für die Teilnahme einen Euro. Weitere Informationen sind bei Hannelore Rüdiger unter der Telefonnummer 04551/81612 erhältlich.

Spiele nach dem Spargelessen

| Todesfelde

Todesfelde (ohe). Zum Spargelessen treffen sich die Mitglieder des Seniorenclubs Todesfelde und ihre Gäste am Donnerstag, 7. Juni,  um 12.30 Uhr im Gasthof Zur Eiche in Todesfelde (Dorfstraße). Anschließend lädt der Club zum Spielenachmittag mit Klönschnack ein. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen.

Close Window