Veranstaltungliste Minikalender

18.05.2018

Freitag, 18.05.2018

Kunsthalle Flath öffnet wieder

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (mq). Die Kunsthalle Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) öffnet wieder ihre Türen. Ab Sonntag, 1. April, ist es wieder möglich, die 100 Skulpturen, Aquarelle und Zeichnungen des Bildhauers Otto Flath regelmäßig zu  besichtigen. Bis Oktober hat die Kunsthalle sonnabends und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet zwei Euro. „Der Besuch ist auch zu anderen Zeiten möglich“, sagt Dieter Blau. Absprachen mit ihm sind unter der Telefonnummer 04551/4489 möglich.

Radtour mit Landfrauen

| Schlamersdorf

Schlamersdorf (ohe). Der Landfrauenverein Schlamersdorf lädt zu einer Radtour ein. die Teilnehmer starten am Freitag,18. Mai um 9.30 Uhr auf dem Marktplatz in Schlamersdorf. Von dort aus fahren sie zum Haflingerhof Seraphin in Berlin. Dort gibt Annegret Seraphin einen Einblick in die Stutenmilchgewinnung. Weiter geht es nach Wöbs zum Näh-Atelier Kreativ Jule. Von dort aus radeln die Landfrauen weiter nach Bosau. Dort stärken sie sich bei Kaffee und Kuchen. Anmeldungen nimmt Erika Schuldt unter der Rufnummer 04559/224 entgegen. Gäste zahlen eine Teilnahmegebühr von drei Euro.

Randy goes shopping am Bischofssee

| Bosau


Bosau (sl). Livemusik unter freiem Himmel bietet das Haus Schwanensee in Bosau (Plöner Straße 15) in 14-tägigen Rhythmus. Am Freitag, 18. Mai, gibt es ab 19 Uhr Kneipenrock von Randy goes shopping. Bei Lagerfeuer, Leckereien vom Holzkohlegrill und kühlen Getränken können Musikfreunde gemütlich am Bischofssee lauschen. Das letzte Konzert findet am Freitag, 14. September, statt.

Vorbereiten auf eine Pflegesituation

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Im Neurologischen Zentrum in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3) bietet die Angehörigenschule aus Hamburg einen Vortrag zum Thema Pflegebedürftigkeit an. Am Freitag, 18. Mai, gibt es in der Zeit von 17 bis 20 Uhr Antworten auf die Fragen „Was tun bei Pflegebedürftigkeit? – Wer soll das bezahlen?“. Pflegende Angehörige und ehrenamtlich Helfende sind eingeladen, sich unter der Telefonnummer 040/25767450 anzumelden. Eine Anmeldung ist auch per E-Mail an anmeldung@angehörigenschule.de möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmelden zum Kindervogelschießen

| Krems II

Krems II (sl). Seit über 40 Jahren wird in Krems II Vogelschießen gefeiert. Das Kinderfest findet am Sonnabend, 16. Juni, statt. Anmeldungen für die Teilnahme nimmt Nicole Sorgenfrei bis Freitag, 18. Mai, in Krems II (Dorfstraße 22a) oder per E-Mail an kinder-krems2@mail.de entgegen.

Fledermaussafari im Schlossgebiet

| Plön


Plön (ohe). Kurz vor Sonnenuntergang, um 20.45 Uhr, beginnt  am Freitag, 18. Mai, die Führung zu den Fledermäusen im Plöner Schlossgebiet. Die Teilnahme an der Veranstaltung des Vereins Naturpark Holsteinische Schweiz kostet für Erwachsene fünf Euro, Kinder zahlen die Hälfte. Anmeldungen nimmt der Verein unter der Rufnummer 04522/749380 entgegen.

SV Westerrade lädt zum Zumba

| Westerrade


Westerrade (sl). In der Sporthalle Goldenbek wird immer freitags von 19 bis 20 Uhr Zumba angeboten. Die Teilnahme für acht Trainingseinheiten kostet 60 Euro für Gäste der SV Westerrade. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle per E-Mail an sv-westerrade@t-online.de und unter der Telefonnummer 0   45   53  /  98   97   61 entgegen. Für Rückfragen ist die Geschäftsstelle donnerstags von 16 bis 19 Uhr zu erreichen.

Close Window