Veranstaltungliste Minikalender

25.04.2018

Mittwoch, 25.04.2018

Kunsthalle Flath öffnet wieder

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (mq). Die Kunsthalle Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) öffnet wieder ihre Türen. Ab Sonntag, 1. April, ist es wieder möglich, die 100 Skulpturen, Aquarelle und Zeichnungen des Bildhauers Otto Flath regelmäßig zu  besichtigen. Bis Oktober hat die Kunsthalle sonnabends und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet zwei Euro. „Der Besuch ist auch zu anderen Zeiten möglich“, sagt Dieter Blau. Absprachen mit ihm sind unter der Telefonnummer 04551/4489 möglich.

Märchenkurs für Großeltern und Kinder

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Im Familienzentrum Südstadt in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 92) bietet eine Märchenerzählerin einen Kurs für Großeltern und Kinder an. In der Zeit von Donnerstag, 12. April, bis Donnerstag, 3. Mai, treffen sich die Teilnehmer jeweils von 15 bis 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis Montag, 9. April, unter Telefon 04551/9952474 erforderlich.

Ausstellung der Malgruppe Farbfinder

| Bad Segeberg

Auch diese Ansicht des Kleinen Segeberger Sees von Rosemarie Büscher ist vom 15. bis 29. April in der Villa Flath in Bad Segeberg zu sehen.

Bad Segeberg (mq). Bilder, Specksteinarbeiten und Holzskulpturen sind ab Sonntag, 15. April, in der Villa Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5) zu sehen. Die Malgruppe Farbfinder zeigt dort Malereien in Acryl-, Öl-, Aquarell- und Pastellfarben der letzten Jahre.
Begleitet wird die Ausstellung, die bis Sonntag, 29. April, geöffnet hat, durch Arbeiten der Specksteingruppe im Vorraum der Otto-Flath-Halle, in der  auch Werke des Holzbildhauers Otto Flath zu besichtigen sind.
Die Vernissage am Sonntag, 15. April, wird ab 11.30 Uhr von An­dreas Schumann an der Gitarre musikalisch begleitet. Geöffnet ist die Ausstellung freitags und sonnabends von 15 bis 18 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Suppen und Eintöpfe im VHS-Kochkurs

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Einfache und raffinierte Suppen und Eintöpfe werden in einem Kochkurs der Volkshochschule (VHS) Bad Segeberg an zwei Abenden gekocht. „Volle Kelle“ heißt es am Mittwoch, 18., und 25. April, von 18.45 bis 22 Uhr in der Lehrküche des Berufsbildungszentrums in Bad Segeberg (Theodor-Storm-Straße 9-11). Zu den Suppen aus saisonalem Gemüse werden verschiedene Brote gebacken. Die Teilnahme kostet 39 Euro zuzüglich Kochumlage. Anmeldungen nimmt die VHS unter der Telefonnummer 04551/96630 und per E-Mail an www.vhssegeberg.de entgegen.

Nordic Walking mit dem SV WesterradeWesterrade

| Westerrade

Westerrade (mq). Der SV Wes­terrade bietet wieder die Möglichkeit zum regelmäßigen Nordic Walking an. Start ist am Mittwoch, 18. April, um 19 Uhr auf dem Sportplatz in Westerrade. Wenn sich Neulinge anmelden, steht an den ersten drei Abenden die Übungsleiterin Sandra Hintz den Einsteigern zur Seite (Anmeldung bei Conny Marquardt, Telefon 0162/9460423). Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder natürlich kostenlos, ansonsten zahlt man eine geringe Gebühr. Jeden Mittwoch trifft sich die Gruppe jeweils um 19 Uhr an verschiedenen Orten. Die Treffpunkte können bei Conny Marquardt erfragt werden.

Segelkurs für Erwachsene

|

Bad Segeberg (sl). Der Segeberger Segelclub bietet für alle Erwachsenen, die davon träumen, bei Sonnenschein und leichter Brise über den Großen Segeberger See zu gleiten, einen Segelkurs an. Der Unterricht beginnt am Mittwoch, 25. April, um 19 Uhr im Clubhaus des SSC und endet im September mit der Prüfung zum Sport-Seglerschein. Die Teilnahme kostet inklusive der Lernunterlagen und der Prüfungsgebühr 120 Euro. Anmeldungen nimmt Ralf Meyer unter der Telefonnummer 0151/64956668 und per E-Mail an ausbildung@segebergersegelclub.de entgegen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.segebergersegelclub.de erhältlich.

Tanzfreudige treffen sich im Hotel Teegen

| Leezen


Leezen (sl). Im Hotel Teegen in Leezen (Heiderfelder Straße 5) findet am Mittwoch, 25. April, der nächste Tanztee statt. Tanztee-Dieter und Edeltraud freuen sich ab 14.30 Uhr auf viele tanzfreudige Teilnehmer. Zum Auftakt gibt es Kaffee und Kuchen.

Radwandern mit dem MTV Segeberg

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Am Vereinsheim des MTV Segeberg in Bad Segeberg (Rantzaustraße 17) trifft sich am Mittwoch, 25. April, die Radwandergruppe. Um 18 Uhr starten Mitglieder und Gäste zu der dritten, kleineren Tour. Nichtmitglieder zahlen für die Teilnahme einen Euro. Weitere Informationen sind bei Hannelore und Wolfgang Rüdiger unter der Telefonnummer 04551/81612 erhältlich.

Seniorenclub lädt zu Kaffee und Spielen

| Warder


Warder (sl). Der Seniorenclub Rohlstorf trifft sich am Mittwoch, 25. April, zum Spielenachmittag in der Alten Schule in Warder. Um 15 Uhr beginnt das gemeinsame Kaffeetrinken bevor im Anschluss Skat, 66, Kniffel und Mensch ärgere Dich nicht um Fleisch- und Wurstpreise gespielt werden.

Bilder von einer Reise durch die Provence

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Nina und Thomas Mücke nehmen am Mittwoch, 25. April, ihre Gäste mit auf eine Reise in die Provence. Die Dia-Schau beginnt um 19.30 Uhr im Neurologischen Zentrum in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3). Der Eintritt ist frei.

Büchertausch in Westerrade

| Westerrade


Westerrade (sl). Bücherfreunde und Leseratten sind zum Büchertausch in Westerrade eingeladen. Am Mittwoch, 25. April, haben Interessierte die Möglichkeit, gelesene Exemplare gegen andere, unbekannte Bücher einzutauschen. Der Büchertausch findet von 16.30 bis 17.30 Uhr im Sportlerheim in Westerrade  (Bahnhofstraße 13) statt.

Close Window