Veranstaltungliste Minikalender

11.10.2017

Mittwoch, 11.10.2017

Sonderausstellung im Naturpark-Haus

| Plön

Plön (em). Amphibien sind älter als die Dinosaurier und führen in ihrem Leben ein „Doppelleben“. Anlässlich des Naturpark-Tieres des Jahres 2017, der Moorfrosch, ist im Naturpark-Haus in Plön eine Sonderausstellung zur bunten Welt dieser Tiere zu sehen. Neben einer Fülle von Informationen werden naturgetreue Modelle, Spiele und mehr geboten. Wer findet den blauen Moorfrosch oder den quietschgrünen Laubfrosch in der Ausstellung? Oder wo haben sich listig die kleinen Froschkönige versteckt? Sie warten auf die besonders guten Spürnasen unter den Besuchern…
 Das Naturpark-Haus (Schlossgebiet 9) öffnet ab sofort seine Pforten wieder im „Sommermodus“: Besucher können von Dienstag bis Sonntag zwischen 12 und 17 Uhr wieder zum Beispiel mit dem Seeadler fliegen, in der Höhle den Fuchs streicheln, dem sprechenden Stein lauschen oder den Kanufahrt-Simulator ausprobieren. Zusätzlich ist auch an allen gesetzlichen Feiertagen Schleswig-Holsteins (außer Weihnachten und Neujahr) ebenfalls von 12 bis 17  Uhr geöffnet. Gruppen können zudem mit Anmeldung auch vormittags die Ausstellung besuchen oder eines der beliebten Erlebnisprogramme ausprobieren. Infos unter Telefon 04522/749380 oder www.naturpark-holsteinische-schweiz.de.

Elke Hoffmann zeigt Bilder im Feuerwehrhaus

| Klein Gladebrügge

Klein Gladebrügge (sl). Vielen Segebergern ist Elke Hoffmann als Pastorin, Trauerbegleiterin und Familientherapeutin bekannt. Ab Sonnabend, 23. September, gibt die Segebergerin einen Einblick in ihre künstlerische Seite.  Die Ausstellung „DahinterVor“ zeigt bis Freitag, 24. November, im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge sehr persönliche, abstrakte Bilder mit ausdrucksstarker Farbigkeit. Die Eröffnung findet am Sonnabend, 23. September, um 19 Uhr statt. An diesem Abend spielt auch Joy Bogat mit ihrer neuen Band im Feuerwehrhaus. Am Sonntag, 24. September, ist die Künstlerin ganztägig von 8 bis 18 Uhr vor Ort. Ansonsten sind die Bilder im Rahmen gemeindlicher Veranstaltungen oder auf Anfrage bei Arne Hansen (Telefon 04551/6901) oder Gerd Diedrichsen (Telefon 04551/7703) zu sehen.

Herbstmarkt in der Wassermühle

| Klein Rönnau


Klein Rönnau (sl). In der historischen Wassermühle in Klein Rönnau stellen Hobbykunsthandwerker in der Zeit von Sonnabend, 30. September, bis Sonntag, 15. Oktober, ihre ideenreichen Unikate aus. Montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 11 bis 17 Uhr werden Drechslerarbeiten, Kinderspielzeug aus Holz, Hardangerstickereien, Keramik, Wollsocken, Schmuck, Patchworkarbeiten, Kinderkleidung, Seife, Gefilztes, Glaskunst und Türkränze zum Verkauf angeboten.

Straßensammlung des DRK

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bitten in der Zeit von Sonnabend, 7. Oktober, bis Sonntag, 22. Oktober, die Bevölkerung in den Gemeinden Bebensee, Glasau-Sarau, Kisdorf, Pronstorf, Seedorf, Wardersee und Klein Rönnau  um finanzielle Unterstützung für die Arbeit des DRK. Das Rote Kreuz stellt bei Veranstaltungen den Sanitätsdienst, unterstützt mit psychosozialer Krebsnachsorge und diversen Seniorenangeboten. Spendengelder werden vor Ort in offizielle Sammellisten eingetragen. Helfer des DRK führen einen autorisierten Sammlerausweis mit sich und beantworten gern Fragen zur Haus- und Straßensammlung.  Weitere Auskünfte sind unter der Telefonnummer 04551/9920 erhältlich.

Gemeindemahl in Neuengörs

| Neuengörs

Neuengörs (sl). Jeden Mittwoch lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Neuengörs zu einem Gemeindemahl im Gemeindehaus (Mühlenstraße 2) ein. Anmeldungen werden für die jeweilige Woche montags im Kirchenbüro entgegen genommen. Das erste Gemeindemahl findet am Mittwoch, 11. Oktober, um 12 Uhr statt. Jung und Alt sind herzlich eingeladen.

Filmische Reise an die Elbe

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Der Filmvortrag von Karin und Peter Schwing führt die Gäste des Neurologischen Zentrums in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3) am Mittwoch, 11. Oktober, von Lenzen bis zum Elbsandsteingebirge. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Märchenhaftes beim Ricklinger Frauenfrühstück

| Rickling


Rickling (sl). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Rickling lädt am Mittwoch, 11. Oktober, zum Frauenfrühstück in das Gemeindehaus in Rickling (Eichbalken 2c) ein. Pastor  Michael Bartels geht gemeinsam mit den Teilnehmerinnen ab 9.30 Uhr  dem Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“ nach. Neue Teilnehmerinnen sind willkommen.

Informationen zu Fördermitteln

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (sl). Interessierte Bürger sind am Mittwoch, 11. Oktober, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Fördermittel für Kommunen“ in den Kreistagssitzungssaal in Bad Segeberg (Hamburger Straße 30) eingeladen. Landrat Jan Peter Schröder gibt in der Zeit von 15 bis 18 Uhr einen umfangreichen Überblick über die Fördermöglichkeiten für Kommunen auf EU-, Landes- und regionaler Ebene. Weitere Referenten ergänzen die Veranstaltung. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung per E-Mail an julia.massow@kreis-se.de oder unter der Telefonnummer 04551/951204 erforderlich.

Treffen der Trauergruppe

| Bad Segeberg


Bad Segeberg (mq). Die offene Trauergruppe des Hospizvereins Segeberg lädt zu ihrem Treffen ein. Trauernde tauschen mit anderen Erfahrungen aus und finden Verständnis für ihre Situation. Das Treffen beginnt im Gruppenraum in Bad Segeberg (Kirchplatz 1) am Mittwoch, 11.Oktober, um 19 Uhr. Begleitet wird der Abend von der Krankenhauspas­torin Elke Koch und Birgit Tepe vom Hospizverein.

Close Window