Aus dem Geschäftsleben

Zum zehnten Mal: Eislaufbahn und Weihnachtsmarkt bei Möbel Kraft

von Dirk Marquardt

Zum zweiten Mal wird beim Weihnachtsmarkt von Möbel Kraft das Figurentheater Calimero Vorstellungen von Pettersson und Findus sowie Yakari im beheizten Pagodenzelt zeigen.

Bad Segeberg (mq). Die Eislaufbahn steht, im Zelt warten Kunsthandwerk, Geschenkartikel und kulinarische Leckereien auf die Besucher, und die Kinder freuen sich auf das Puppentheater Calimero – der zehnte Weihnachtsmarkt von Möbel Kraft startet am Freitag, 30. November, wieder mit einem breiten Angebot.
Bis Sonntag, 23. Dezember, öffnet der Weihnachtsmarkt bei freiem Eintritt seine Pforten. Natürlich gehört auch wieder die mit 600 Quadratmetern größte mobile und überdachte Eisbahn Schleswig-Holsteins dazu. Auf dem Eis können bis 160 Fahrer gleichzeitig unterwegs sein. Die Bahn wird bis einschließlich Sonntag, 6. Januar, aufgestellt bleiben. Zum Auf­takt gilt am 30. November ab circa 17 Uhr: Gratis-Eislaufen für alle.
Für Kinder zeigt das Puppentheater Calimero jeden Freitag um 15 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag um 11 und 15 Uhr Stücke von Pettersson und Findus sowie von Yakari. Die Vorstellung am Eröffnungstag ist gratis (keine Voranmeldung möglich, Einlass circa 30 Minuten vor Beginn).
An den Sonntagen, 2. und 16. Dezember, ist zwischen 11 und 18 Uhr der Weihnachtsmann da und verteilt Süßes. Zudem können Kinder sich mit ihm von der Fotografin Franziska Preuß ablichten lassen.
Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt von Möbel Kraft montags bis sonnabends von 11 bis 19 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück