Aus dem Geschäftsleben

Weihnachtsmarkt mit ländlichem Charme

Aus diesem Palettenstapel sollen Kinder ein Insektenhotel bauen.

Rickling-Schönmoor (ohe). Trockenes kaltes Winterwetter wünscht sich Monika Klingbeil für das kommende  Wochenende. Den am Sonnabend, 15., und Sonntag, 16. Dezember, veranstaltet sie zum fünften Mal den Weihnachtsmarkt auf dem Tannenhof im Ricklinger Ortsteil Schönmoor (Schönmoorer Straße 82).
30 Aussteller hat sie für den ländlichen Weihnachtsmarkt auf dem Hof der Familie Schroedter geworben.  Sie bieten Kunsthandwerk, Handarbeiten, Gänse und Enten aus Freilandhaltung, Wildfleisch aus dem Segeberger Forst sowie frisch geschlagene Tannenbäume an. Für das leibliche Wohl sorgen die Aussteller unter anderem  mit Leckereien aus der Riesenpfanne, Erbsensuppe, Waffeln, Bratwurst und vielem mehr.
Der Wildpark Eekholt präsentiert sich auf dem Markt und bringt eins seiner Tiere mit. Am Sonnabend wird die Waldpädagogin Kristina Luchnik mit Kindern ein Insekten-Hochhaushotel bauen. Sie bittet die Kinder dazu Materialien  wie Hartholzscheite, Pflanzstängel, Schilf, Lehm-Sandgemisch und Arbeitshandschuhe mitzubringen. Jedes Kind soll zum Schluss sein Hotelzimmer einweihen und ihm einen Namen geben. Nähere Auskünfte gibt Kristina Luchnik dazu unter der Rufnummer 01  74/  6  92  08  63 und per E-Mail an kristina.luchnik@gmx.de.
Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Hofgottesdienst. Die Predigt hält dann Pastorin Heide Rüde-Walchensteiner.
Den Geschäftsleuten aus der Region dankt Monika Klingbeil für die vielen gespendeten Tombolapreise. Über 300 attraktive Gewinne sind im Lostopf. Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wahlstedt werden die Lose verkaufen. Den Erlös will Monika Klingbeil spenden. Einen Teil bekommt die Jugendfeuerwehr Wahlstedt. Mit dem anderen möchte sich Ferienpassaktionen mit der Waldpädagogin Kristina Luchnik finanzieren.
Der Weihnachtsmarkt ist  an beiden Tagen ab 10  Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen gibt Monika Klingbeil unter der Rufnummer 0   43  28 / 4  50.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück