Aus dem Geschäftsleben

Weihnachtsbaum schlagen bei Erbsensuppe und Punsch

Hendrik Hoop produziert in dritter Generation Weihnachtsbäume. Auf seiner Fehrenbötler Tannenkoppel gibt es an den Advents­wochenenden dazu Erbsensuppe, Punsch, Kaffee und Kuchen. Foto: ohe

Rickling-Fehrenbötel (ohe). Welcher Baum zu Weihnachten das Wohnzimmer schmücken soll, dass entscheidet oft die ganze Familie. Hendrik Hoop aus Fehrenbötel baut in dritter Generation Weihnachtsbäume an. Mit Unterstützung seiner Eltern und Geschwister macht er den Weihnachtsbaumverkauf auf der Fehrenböteler Tannenkoppel zu einem echten Familienerlebnis. Am kommenden Wochenende erwartet der Landwirt die meisten Gäste. Dann gibt es zwischen den Tannen und in einer beheizten Halle selbstgemachte Erbsensuppe, Bratwurst, Glühwein Kinderpunsch, Kaffee und Kuchen sowie verschiedene Kaltgetränke.
„Oft entscheiden die Kinder, welcher Baum ins Haus kommt“, sagt Hendrik Hoop. Auf seinen 15 Hektar großen Tannenbaumplantagen hat jeder Baum die Form, die sich Kunden wünschen. Da mit jede seiner Nordmanntannen schön dicht und gleichmäßig in Kegelform ist, bedarf es viel Pflege. In diesem Sommer hat Hendrik Hoop seine Plantagen zudem  immer gewässert. „Es war einfach zu trocken“, erklärt Hoop.
Die meisten seiner Kunden wünschen sich einen etwa zwei Meter hohen Baum. Hendrik Hoop bietet aber auch den kleinen Weihnachtsbaum fürs Kinderzimmer und  die hochgewachsen Tanne für den Außenbereich. Bis zu 18 Meter hohe Bäume hat er im Angebot.
Anders als sein Vater und Großvater bietet Hendrik Hoop heute hauptsächlich Nordmanntannen an. Kunden, die nach Blautannen oder Fichten fragen, werden immer seltener. Aber auch für sie hat  Hoop den richtigen Baum.
Bis einschließlich Sonntag, 23. Dezember, hat die Fehrenbötler Tannenkoppel täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Getränke und Speisen bietet die Familie Hoop nur an den Adventswochenenden jeweils sonnabends und sonntags von 10 bis 17 Uhr an. Wer will, kann seinen Baum selbst schlagen. Kunden aus der Region bietet Hendrik Hoop auch einen Lieferservice an. „Auf Wunsch stellen wir den Baum auch noch auf“, sagt der Weihnachtsbaumproduzent.
Weihnachtbaumverkauf
Fehrenbötler Tannenkoppel
Hendrik Hoop
Rickling-Fehrenbötel
Fehrenbötler Dorfstraße 40
E-Mail: hendrikhoop@gmx.de
Tel.: 0  43  28 / 3  43
mobil: 01  52 / 24  29  30  59

Diesen Beitrag teilen:

Zurück