Aus dem Geschäftsleben
Negenharrie

Rindfleischpaket bei der Fleischerei Einfeld

von gelieferte Meldung

Negenharrie (em). Genuss aus der Region – dafür steht die Fleischerei W. Einfeld & Sohn in Negenharrie. Der Familienbetrieb in der Dorfstraße 42 besteht seit 1881 und wird mittlerweile in der fünften Generation geführt.

Der Handwerksbetrieb liegt im kleinen Ort Negenharrie und ist immer eine Fahrt wert. Hier findet man hochwertige Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Schlachtung und Herstellung, es ist die richtige Adresse für alle, die regionale Fleischprodukte aus verantwortungsvoller Tierhaltung schätzen und Wert auf Qualität legen. Die Tiere kommen aus der familieneigenen Angusherde oder von ausgewählten Landwirten aus der direkten Umgebung. Das bedeutet kurze Transportwege und vor allem weniger Stress für die Tiere. Die gesamte Produktion von der Schlachtung über die Reifung, Zerlegung, Veredelung und Verkauf findet in den Betriebsräumen in Negenharrie statt. Die Atmosphäre im Geschäft ist familiär und persönlich.

Jetzt zur Herbstzeit hat das Familienunternehmen ein besonderes Angebot. Zum Weideabtrieb bietet die Fleischerei Einfeld ein Zehn-Kilogramm-Rindfleischpaket für 130 €Euro an. Das Paket bestehend aus circa zwei Kilogramm Rindergulasch, circa zwei Kilogramm Rinderrouladen, circa zwei Kilogramm Rinderbraten, circa einem Kilogramm Rindersteaks, circa einem Kilogramm Suppenfleisch und circa zwei Kilogramm Rinderhack – verpackt je einem Kilogramm.

Bitte rechtzeitig vorbestellen, die Aktion dauert bis einschließlich November. Informationen dazu bekommt man telefonisch unter der Nummer 0  43  22 / 97  17) oder auf der firmeneigenen Homepage www.fleischerei-einfeld.de Hier findet man etwas für jeden Geschmack.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück